Interview mit FJØRT über Couleur Teil 1

Interview mit FJØRT über „Couleur“ – Teil 1!

„Kontakt“ hob die Aachener Post-Hardcore-Band FJØRT Anfang 2016 aus dem Untergrund in den Mainstream. Nicht einmal zwei Jahre später veröffentlichen David Frings (Bass, Gesang), Chris Hell (E-Gitarre, Gesang) und Frank Schophaus (Schlagzeug) mit „Couleur“ nun schon den Nachfolger des Durchbruchswerkes. Erstaunlich schnell ging das alles, erstaunlich roh und ehrlich klingt die Platte letzten Endes auch. Wir haben uns in Köln im Büro ihrer Promo-Agentur Fleet Union mit der Band getroffen, um über die Entstehung des Albums zu sprechen, über das Artwork, sowie den Titel und über

Weiterlesen...

Interview mit Tim Hider von und über The One Hundred!

The One Hundred aus England sind laut, verrückt und vereinen verschiedenste Musikrichtungen auf eine individuelle Art und Weise. Müsste man sie vergleichen, so könnte man am ehesten frühe Alben von Enter Shikari oder Linkin Park heranziehen, was zur Beschreibung von The One Hundred jedoch in keinster Weise reichen würde. Vergangenen Monat war die Band erstmalig auf Headliner-Tour in Deutschland unterwegs – wir haben uns Gitarrist Tim Hider gepackt und ihn mit einigen Fragen zu Bandgeschichte und bisherigen Tourerlebnissen gelöchert:

Minutenmusik: Erzähl uns mehr

Weiterlesen...
royal blood palladium köln

Royal Blood, Palladium Köln, 06.11.2017

Palladium, Köln, 6. November 2017, Royal Blood. Und immer noch die große Frage: Wie konnte diese Band so schnell so berühmt werden? Warum stehen hier knapp 4000 Menschen vor einer Bühne auf der gleich eine Band auftreten wird, die es vor 5 Jahren noch nicht einmal gab und die bisher nicht mehr als zwei Alben und eine EP veröffentlicht hat. Nach dem Konzert stellt sich niemand mehr diese Frage.

Aber noch einmal zurück zum Anfang. Irgendwann 2013 kamen Royal Blood, wie aus dem Nichts, veröffentlichten „Out Of The Black“ und schon wenige Monate später musste sich jedes Rockmagazin,

Weiterlesen...