Graveyard2015f

Graveyard sind zurück auf Deutschlands Konzertbühnen!

Für einige Monate war es ziemlich ruhig geworden um die Bluesrock-Helden von Graveyard aus Göteborg. Nachdem sich die Band sogar kurzzeitig aufgelöst hatte, konnten die vielen Fans der seit über einem Jahrzehnt aktiven Gruppe allerdings aufatmen. Schlagzeuger Axel Sjöberg hat die Band zwar inzwischen verlassen, doch die übrigen Mitglieder von Graveyard sind entschlossen, weiterhin die Bühnen unsicher zu machen.

Die exzellente Liveband verfügt mittlerweile über ein Repertoire aus vier hochkarätigen Studioalben, woraus auf der aktuellen Tournee ein bunter Querschnitt präsentiert wird.

Weiterlesen...

BLOND gehen auf Tour!

„BLOND, das ist der verbeulte Kaugummi-Automat, die misshandelte Barbie Puppe“ – so beschreibt sich die Chemnitzer Band BLOND selbst. Was erstmal komisch klingt, konnte uns beim diesjährigen Kosmonaut Festival schon voll und ganz überzeugen. Das Trio macht Indie-Pop mit einer großen Portion „Las Vegas Glamour“, tanzbar, manchmal dreckig-trotzig, dann doch wieder überraschend ernsthaft. Und auch die Bühnenshow hat es in sich: Von extravaganten Kleidern über Cover-Experimente

Weiterlesen...

Wincent Weiss veröffentlicht Akustik Album und geht wieder auf Tour!

Nachdem er für seine Erfolgssingle “Musik Sein” mittlerweile Gold erhielt, hat Wincent Weiss sich für die Deluxe Version seines Debütalbums “Irgendwas gegen die Stille” etwas ganz Besonderes überlegt:

Die am 27. Oktober 2017 erscheinende Version enthält nicht nur endlich die bisher unveröffentlichten Songs “365 Tage” und “Weck mich nicht auf”, sondern auch eine zweite CD auf der die zwölf Songs des Albums in einer völlig neuen Akustik Version zu hören sind. Diese besonderen Versionen wurden exklusiv für die Deluxe Version aufgezeichnet

Weiterlesen...
Train_ Tourankündigung

Train kommen für zwei Konzerte nach Deutschland

Bereits seit 1994 machen Train gemeinsam Musik und das hört man definitiv. Sie verkörpern nicht nur ein eingespieltes Team, sondern schaffen es nach so vielen Jahren noch immer mit ihrer Musik zu begeistern.
Mit ihrem neusten Studioalbum „A Girl, A Bottle, A Boat“ haben Train in diesem Jahr bereits polarisieren können.  Auch wenn die Meinungen zu dem Album durchaus auseinandergehen, der Rock-Einschlag kaum noch zu vernehmen ist und der eigene Sound der Band sich verändert hat, sind die fünf Jungs aus San Francisco noch immer präsent.

Im Oktober kommen Train für zwei Konzerte nach

Weiterlesen...

Kraftklub auf Keine Nacht für Niemand Tour!

Nachdem Kraftklub schon auf unzähligen Festivals begeistern konnten, ist die Band im Herbst und im Frühjahr endlich mit ihrem neuem Album auf Tour!  Die Keine Nacht für Niemand Tour kommt in so ziemliche jede Ecke in Deutschland und hat mit den bis jetzt bekannten Supportacts Gurr oder Von Wegen Lisbeth auch starke Unterstützung dabei. Bei dem, was wir auf den Kraftklub-Shows auf den Festivals diesen Sommer ( wie zum Beispiel auf dem Happiness Festival) erleben konnten, können sich die Fans sicherlich auf einen richtig guten Abend und eine fette Live-Show freuen!

Kraftklub live

Weiterlesen...

INVSN kommen auf Tour!

Die meisten kennen Dennis Lyxzén wohl als Sänger der Hardcore-Legenden Refused. Auch mit seinem zweiten großen Projekt The (International) Noise Conspiracy konnte er einige Erfolge aufzeigen. Mit seiner aktuellen Band INVSN schlägt er jetzt musikalisch gleich ganz andere Wege ein. Hier wird eine unglaublich aufregende Mischung aus Post-Punk, Indie und Alternative-Rock geboten. Diese erfährt durch die tollen Harmonien von Lyxzén und seinen beiden Kolleginnen Sara Almgren und Christina Karlsson noch einen zusätzlichen Qualitätsschub. Nun kommt die Band auch auf Tour, so dass wir uns live

Weiterlesen...
Way Back When Festival 2017 Vorbericht

Das Way Back When Festival bringt 2017 wieder hoffnungsvolle Newcomer!

Das Way Back When Festival in Dortmund findet seit 2014 jährlich statt und ist ein wahrhaftiges Indie-Liebhaber-Festival. Jedes Jahr treffen hier drei Tage lang in verschiedenen Locations Newcomer, Songwriter und Indie-Pop oder -Rock-Künstler aufeinander. Oftmals schaffen die Acts in den kommenden Jahren dann den richtigen Durchbruch. So haben hier 2015 schon Annenmaykantereit, Wanda und Bilderbuch gespielt und 2016 Von Wegen Lisbeth und Giant Rooks.

Es wird deutlich: Die Booker des Festivals haben das gewisse Händchen Talente zu erkennen. So treten dieses Jahr vom 29.09 bis zum 01.10.

Weiterlesen...
Maximo Park Live Tour 2017

Maxïmo Park sind zurück und spielen eine Handvoll Shows!

Immer mehr hatten sich Maxïmo Park in den letzten Jahren von ihrem ursprünglich tanzbaren Gitarren-Indie aus dem ersten Jahrzehnt der 2000er entfernt und sich seichten Syntheziser- und 80er-Klängen zugewendet. Gerade deshalb sollte es Fans der ersten Stunde freuen, dass auf dem neuesten Werk “Risk To Exist”, das im April dieses Jahres erschienen war, wieder mehr Raum für angezerrte Gitarren geschaffen wurde. Schon die Fans aus der UK kamen im Mai in den Genuss die neuen Songs live erleben zu können – der Großteil dieser Tour war ausverkauft, scheinbar kommen die neuen

Weiterlesen...
Von Wegen Lisbeth Hallo Dispo Tour 2017

Von Wegen Lisbeth auf großer Tour!

Schon knapp über ein Jahr ist es her, dass Von Wegen Lisbeth ihr Debütalbum “Grande” veröffentlicht und uns mit ihrem cleveren Indie-Pop die Beine und den Kopf verdreht haben. Seitdem ist die Berliner Band durchgehend auf Tour und spielt im kommenden Monat schon ihre dritte Show in Köln seit dem Release. Bereits zweimal hatte man in letzter Zeit das Gebäude 9 in Köln ausverkauft. Im nächsten Teil der Tournee zum Album, der den Titel “Hallo Dispo”-Tour trägt, wagt man nun den Schritt in größere Hallen. In Köln spielt man beispielsweise im mittlerweile auch

Weiterlesen...
Max Mutzke

Max Mutzke beehrt das Opernhaus Bonn

Mit dem Song „Can´t Wait Until Tonight“ nahm Max Mutzke 2004 am Eurovision Song Contest teil und erreichte für deutsche Verhältnisse einen wunderbaren achten Platz. Seitdem hat der Schützling von Stefan Raab viele weitere Erfolge feiern können und vor allem seine eigene Musikrichtung gefunden: den Jazz. Gemeinsam mit der Band monoPunk begeistert er seither die Fans und zeigt, dass Jazz auch junge Leute ansprechen kann. Dass er dem Pop aber auch immer noch treu geblieben ist, bewies er auf seinem vor zwei Jahren erschienenen sechsten Studioalbum „Max“. Er kombiniert Pop mit Soul,

Weiterlesen...