Interview mit All The Luck In The World über das neue Album “A Blind Arcade” und ihrem Respekt vor Liveshows

(English Version below.) All The Luck In The World veröffentlichten im Februar mit “A Blind Arcade” ein wunderschönes neues Album zum nachdenken, träumen und verlieben. Doch die Veröffentlichung der neuen Platte hatte auf sich warten lassen – das erste Album der Band war bereits 2014 erschienen. Vor ihrem Konzert im artheater in Köln am 08.04.2018 erzählten uns Sänger/Gitarrist Neil Foot und Keyboarder/Bassist Ben Connolly, woran es gelegen hat:

minutenmusik: All The Luck In The World ist eigentlich eine Band aus Irland, die aber nach Berlin gezogen

Weiterlesen...

All The Luck In The World – A Blind Arcade

Das kräftige Rot der leuchtenden Abendsonne, das langsam am Horizont verschwindet. Ein goldener Sonnenuntergang, während an der Fensterscheibe die letzten Tropfen des Regenschauers hinuntergleiten.

So in etwa kann man die Musik von All The Luck In The World beschreiben. Wunderschön und traurig zugleich präsentierte die Band aus Irland vergangene Woche ihr neues Album “A Blind Arcade“ (VÖ 23.02.2018) und begeistert darauf mit elf neuen Indie-Songs.

Bevor wir zur Musik kommen: bitte nehmt euch einen Moment Zeit, scrollt noch einmal hoch und seht euch dieses wunderschöne Cover-Artwork

Weiterlesen...

All The Luck In The World mit neuem Album und Promo-Tour!

Misst man den Erfolg eines Albums an der Vorfreude unserer Redaktion, dann stehen All The Luck In The World dieses Jahr ganz weit vorne!

Die irische Indie-Folk-Band konnte uns im vergangenen Jahr schon mit ihrer atmosphärischen Single “Landmarks” vollkommen in ihren Bann ziehen. In knapp zwei Wochen ist es nun endlich soweit und die Band um Neil Foot, Ben Connolly und Kelvin Barr veröffentlicht am 23. Februar mit “A Blind Arcade” endlich ihr langersehntes zweites Album.

Zur Feier des Tages gab die Band einige exklusive Release-Shows in Deutschland bekannt, bei denen

Weiterlesen...