Highfield Festival 2017

So war das Highfield Festival 2017!

Das Highfield Festival liegt in der Nähe von Leipzig auf einer Halbinsel, die in einen See – den Störmthaler See – hineinragt. Knapp 35000 Besucher konnten die Festivalmacher dieses Jahr vom 18. bis 20. August auf diese Insel ziehen, auf der auf zwei leicht versetzten Bühnen – der Blue und der Green Stage – unter anderem Die Toten Hosen, Kraftklub und Casper auftraten. Wir waren vor Ort und konnten uns neben etlichen Bands auch Gegebenheiten wie Camping, Essensangebot, Umgebung und Sound vor den Bühnen anschauen. Schon sehr schnell ließen sich zwei Schwierigkeiten

Weiterlesen...

Billy Talent, Westfalenhalle Dortmund, 07.08.2017

Ohne Frage gehört Billy Talent zu den erfolgreichsten Rock-Acts des letzten Jahrzehnts. Daher schaffen sie es auch immer noch die großen Hallen zu füllen. Auch an diesem Abend ist zumindest das Stehplatz-Kontingent komplett aufgebraucht.

Begleitet werden die Kanadier von Van Holzen, einer jungen deutschen Band, die momentan mit ihrem Debütalbum „Anomalie“ (Rezension hier) für Aufsehen sorgen. Durch die sehr düstere Bühnenbeleuchtung erkennt man die drei Musiker

Weiterlesen...

So war das Big Day Out 2017!

Die Festivallandschaft in Deutschland wächst und wächst. Seit immerhin schon 19 Jahren kann sich das Big Day Out in Anröchte trotzdem behaupten und fand am vergangenen Wochenende zum neunten Mal statt. Das ist besonders bemerkenswert, wenn man bedenkt, dass das Festival alle zwei Jahre fast ausschließlich von freiwilligen Helfern rund um die JZI Anröchte e.V. auf die Beine gestellt wird. Und trotzdem steht es den größeren und kommerzielleren Festivals in keinster Weise nach!

Auch in diesem Jahr fanden gut 10.000 Besucher den Weg zum Bürgerhausvorplatz in Anröchte, wo auf zwei Bühnen

Weiterlesen...

Billy Talent kommen wieder auf Tour!

Red Flag. Fallen Leaves. Surprise Surprise. Surrender. Rusted from the Rain. Wie kaum eine andere Band konnte Billy Talent in der mittlerweile 18-jährigen Bandkarriere so viele Hits landen, die auch fernab vom eigentlichen Zielpublikum erfolgreich waren. Nachdem die Shows im Dezember 2016 schon überzeugen konnten und nahezu alle ausverkauft waren, ließen sich die Kanadier nicht lange bitten und kommen gleich nochmal auf ausgedehnte Tour! Im Gepäck haben sie neben den erwähnten Hits natürlich auch ihr aktuelles Album „Afraid of Heights“ (Rezension 

Weiterlesen...

Billy Talent kommen nach Deutschland!

Gut drei Jahre ist es her, dass Billy Talent zuletzt die deutschen Arenen gefüllt haben. Nach einigen Festivalauftritten in der Zwischenzeit ist es nun wieder Zeit für eine ausgedehnte Europatour, die die Punkrocker im November und Dezember auch in neun deutsche Städte bringen wird. Mit im Gepäck ist natürlich das im Sommer erschienene Album „Afraid Of Heights“, auf dem die Kanadier nicht nur gewohnt laute, sondern dieses Mal auch besonders politische Töne anschlagen. Das neueste Werk stieg in Deutschland direkt an der Spitze der Charts ein und dürfte die Vorfreude der Fans auf die

Weiterlesen...
billy talent afraid of heights

Billy Talent – Afraid of Heights

Billy Talent ist vor einigen Jahren neben Green Day wohl eine der meist abgespielten Bands auf meinem iPod gewesen. Und auch heute noch, nach mehreren Liveauftritten und zahlreiche Jahre später, begeistert mich ihre Musik und ich war sehr gespannt auf das neue Album "Afraid of Heights". Die ersten Vorboten - beispielsweise der Titelsong - steigerten meine Vorfreude, welche dann final doch etwas gedämpft wurde. Das neue Album "Afraid of Heights" trägt weiterhin den bereits bekannten Billy Talent Sound, von einer Neuausrichtung oder Stiländerung zu sprechen, wäre falsch. Da Billy Talent aber für ihren markanten Sound stehen und beinahe jeder Song der Kanadier Hitpotenzial hat, ist das auch vollkommen in Ordnung so. Das Problem an der neuen Platte ist jedoch genau dieses Hitpotenzial, denn im Gegensatz zu den Vorgängeralben "I", "II", "III" und "Dead Silence" möchte dieses nur bei wenigen Songs so richtig aufkommen. Dazu zählen einige tolle Ohrwürmer wie der bereits erwähnte Titelsong, "Big Red Gun" oder besonders "Ghost Ship of Cannibal Rats". Dagegen gibt es jedoch leider auch einige Totalausfälle oder Lieder, die einfach nichts besonderes haben und relativ uninspiriert wirken. Bei vielen Bands wäre das für mich zu verkraften, aber ausgerechnet bei Billy Talent? Hier ist man doch normalerweise ein absolutes Hitfeuerwerk gewohnt. Schade. Dennoch bin ich mir sicher, dass die erwähnten, tollen Songs live funktionieren werden und sich Konzerte und Festivalauftritte der Kanadier auch zukünftig lohnen werden.

So hört sich das an:

Weiterlesen...
BillyTalent afraid of heights

Billy Talent kündigen neues Album an!

Vier Jahre sind seit dem letzten Album „Dead Silence“ von Billy Talent vergangen, das Platz 1 und Gold-Status in Deutschland erreichte, nun hat die kanadische Punkrockband die Veröffentlichung des Nachfolgers angekündigt: „Afraid of Heights“ erscheint am 29. Juli. Schon heute ist der Titeltrack digital erhältlich, auch als sofortiger Download beim Vorbestellen des Albums. Billy Talent spielen diesen Sommer eine Reihe von internationalen Festivals, darunter hierzulande Rock am Ring und Rock im Park. Auf eine Tour im Deutschen Raum dürfen sich die Fans ebenfalls freuen. Billy Talent sagen über ihr Album:

Weiterlesen...