Razz, The Tube Duesseldorf, 10.01.2018

Razz, The Tube Düsseldorf, 10.01.2017

Bereits zehn Tage nach Jahresbeginn ging es für uns wieder in das enge, schwitzige The Tube in der Düsseldorfer Altstadt, in das diesmal die Emsländer Razz einluden. Der Schuppen war schon im Voraus ausverkauft, was bei der Location eher immer zu Stress, als Entspannung führt, wobei vor allem die knapp drei bis vier Meter direkt vor der Bühne befindliche Säule zu dieser Situation beiträgt. Im Vergleich zu der sehr hektischen Leoniden-Show im vergangenen Oktober, stellte sich das Publikum der Indie-Band jedoch als deutlich gelassener heraus. Dies war sicherlich auch den älteren

Weiterlesen...
Razz Pressebild 2018 Live

Indie aus dem Emsland: Razz gehen auf Tour!

Razz aus dem Emsland noch als Newcomer zu bezeichnen scheint nach Support-Shows für Jimmy Eat World und Mando Diao und Massen an ausverkauften Clubshows fast schon lächerlich. Mitte letzten Jahres hatte das junge Quartett um Sänger Niklas Keiser (mit wunderbar rauchiger Stimme) sein zweites Album “Nocturnal” veröffentlicht, den Nachfolger des Debüts “With Your Hands We’ll Conquer”, das schon dafür sorgte, dass es mehrere hundert Gäste zu den Konzerten der Band zog.

Die zu dem aktuellen Werk gehörige Tour verschob man letztes Jahr recht spontan, weil man

Weiterlesen...