le fly_press_1_web_1000

Le Fly – Video Premiere „Wir sehen sehr gut aus“

Le Fly: Das ist gelebte Freiheitsliebe und erlebbare Freigeistigkeit – ob in der Kunst oder im Leben. Bei dem Kollektiv aus dem superbunten Hamburger Stadtteil St. Pauli wird gekonntes Spackentum zu kreativer Musikkunst, die gleichsam in Hirn, Herz und Beine geht. Denn ja: Man sollte immer tanzen. Dabei aber das Nachdenken und Bewusstmachen nicht ganz zu vergessen, das ist ein Anliegen von Le Fly.

Nach zwei erfolgreichen Alben – „St. Pauli Tanzmusik“ (2010) und „Grüß dich doch erstmal!“ (2013) – nach gefühlt fast endlosen Tourneen durch die Republik und zahllosen unvergesslichen

Weiterlesen...
sean-koch-trio-tour

Sean Koch Trio aus Kapstadt kommt auf Europatour!

Mit dem Sean Koch Trio kommen die sonnigen, leichten Vibes des südafrikanischen Surferlebens nach Deutschland. Aufgewachsen im kleinen Dorf Kommitjie vor den Toren Cape Towns, wo das Leben von den Wellen und den Gezeiten bestimmt ist, verarbeiten die drei Surfer Boys in ihren leichten und doch tiefgründigen Songs die Lektionen, die sie vom Leben am Cape gelernt haben.

Das wäre zum einen, dass das Glück immer in der eigenen Hand liegt. Zum anderen, dass man im Fall der Fälle nie alleine ist. Und genau diese Sicht auf die Dinge schwingt in den Songs des Sean Koch Trios mit. Hand in Hand mit dem Optimismus und der Leichtigkeit, mit welcher der 26-jährige Songwriter Sean Koch das Leben angeht, entstand mit der ersten EP „Natural Projection“ ein Werk, das in nur fünf Songs das Potential hat, eine ganze Lebensgeschichte zu erzählen.

Weiterlesen...
Led Zeppelin_BBC 2016_ Fotocredit_Ron-Rafaelli

News: Acht bisher unveröffentlichte Aufnahmen von Led Zeppelin

Vor fast 20 Jahren stellten LED ZEPPELIN zum ersten Mal die BBC-Sessions vor, ein Doppel-CD-Set mit Live-Aufnahmen, die während der Auftritte für das BBC-Radio zwischen 1969 und 1971 entstanden. Am 16. September 2016 werden LED ZEPPELIN nun The Complete BBC Sessions enthüllen: Eine erweiterte Version der großartigen Mitschnitte, die unter der Regie von Jimmy Page vollkommen neu gemastert und mit acht bisher unveröffentlichten BBC-Aufnahmen ausgestattet wurden, darunter drei verschwunden geglaubte Songs aus einer "Lost Session" von 1969!

Die Vorfreude ist groß!

Einen Trailer dazu findet ihr hier:

Weiterlesen...
Christian Löffler_Pressefoto_Credit Pressefreigabe

Ankündigung: Christian Löffler veröffentlicht neues Album „Mare“ im Oktober

Sein Debütalbum  - entstanden in einem Gartenhaus bei Usedom - nannte Spiegel Online einen "Klassiker des kontemplativen House". Den 17-Tracks starken Zweitling "Mare" schuf Christian Löffler, visueller und akustischer Künstler, nun in der Abgeschiedenheit der Halbinsel Darß, nur 300 Meter vom titelgebenden Meer entfernt.

Album-Trailer "Mare":

Mit "Wilderness" kündigt Christian Löffler sein zweites Album "Mare" an, welches via Ki Records / Rough Trade am 07. Oktober 2016 erscheinen wird.

"Wilderness" kann man sich hier anhören:

Weiterlesen...
at the b sides festival

At The B-Sites Festival 2016

Ja, das At The B-Sites Festival findet dieses Jahr zum ersten Mal statt und obwohl man weithin der Meinung ist, dass wir sowieso schon zu viele Festivals in Deutschland, bzw. Europa haben, wird man von den Veranstaltern des jüngsten Kölner Festivals eines besseren belehrt: das Ein-Tages-Event wird auf den Gebrauch von Verstärkern vollständig verzichten – stattdessen wird die live gespielte Musik direkt auf Funk-Kopfhörer übertragen, die jeder Besucher erhält (alternativ darf man auch seine eigenen mitnehmen, um sich der langfristigen Bequemlichkeit sicher zu sein). Das habt ihr so noch nie gesehen, denn das At The B-Sites Festival ist weltweit das allererste Silent-Festival!

Weiterlesen...
BillyTalent afraid of heights

Billy Talent kündigen neues Album an!

Vier Jahre sind seit dem letzten Album „Dead Silence“ von Billy Talent vergangen, das Platz 1 und Gold-Status in Deutschland erreichte, nun hat die kanadische Punkrockband die Veröffentlichung des Nachfolgers angekündigt: „Afraid of Heights“ erscheint am 29. Juli. Schon heute ist der Titeltrack digital erhältlich, auch als sofortiger Download beim Vorbestellen des Albums. Billy Talent spielen diesen Sommer eine Reihe von internationalen Festivals, darunter hierzulande Rock am Ring und Rock im Park. Auf eine Tour im Deutschen Raum dürfen sich die Fans ebenfalls freuen. Billy Talent sagen über ihr Album:

Weiterlesen...
KYTES_I Got Something_Single Cover

Kytes – I Got Something

Der Song handelt vom menschlichen Dasein und vergleicht das Leben mit dem Glücksspiel: wo man geboren wird und aufwächst, liegt nicht in der eigenen Hand, sondern gleicht eher einem Russisch Roulette. Die Textstelle „I got something you should try“ verdeutlicht aber auch, dass es notwendig ist, im Leben nach Vorne zu schauen und etwas Neues auszuprobieren. Schließlich und im übertragenen Sinne ist KYTES’ neue Single "I Got Something“ definitiv ein Song, den man "ausprobieren" sollte.

https://youtu.be/NFRJNTn1fbU

Inspiriert von den Glücksspiel und Kasino Metaphern des Songs greift das Video zu mit seiner überspitzten Story und Ästhetik eine Idee von Drang nach Exzess und Rausch auf. Die im Refrain vorkommenden Textzeilen "I got something you should try" und “You got something I desire” finden sich in einer uneindeutigen, von gegenseitiger Anziehung und Spannung geprägten Beziehung zwischen den beiden Hauptdarstellerinnen wieder.

Robot Koch fand sich auch inspiriert. Zu einem Remix: https://soundcloud.com/kytesmusic/i-got-something-robot-koch-remix

"It was great remixing the song for Kytes. I stripped away all the guitars and made space which i filled with delicate texture sounds (derived from a piano reverb) on the top and a boomin 808 for the low end. The vocals sit nicely in the middle of it.. I made the remix in a cabin in joshua tree just a week before SXSW. I actually met the guys in austin then and we hung out all week, they came to all my shows, it was lots of fun."

Live Termine:

Weiterlesen...
Nassau Beach Club Ibiza 2016_Cover_rgb

Neue Kontor-Compilation „Nassau Beach Club Ibiza 2016“!

Innerhalb kurzer Zeit konnte sich der Nassau Beach Club als eine der besten Adressen auf Ibiza etablieren. Die exklusive Location am Playa d’en Bossa ist gelungene Kombination aus Strand Club und Restaurant. Direkt am Meer gelegen konnte sie sich dank liebevoller Dekoration, exquisiter Speisen, exotischer Cocktails und toller Musik im Handumdrehen zu einem der angesagtesten In-Spots auf der Insel entwickeln.

Auch in der bereits neunten Saison bannen die Nassau Beach Club Resident DJs Alex Kentucky und David Crops die einmalige Atmosphäre dieses Strand-Paradieses auf CD und liefern mit einer exquisiten Zusammenstellung von Deep House und Lounge Tracks den offiziellen Soundtrack zu diesem balearischen Hot Spot.

Am 15.April erscheint die Nassau Beach Club Ibiza 2016 bei Kontor Records und ist damit ein Muss für alle Fans der In-Location sowie des Café Del Mar.

Weiterlesen...
Roger Cicero_Rest in Peace

Roger Cicero plötzlich und vollkommen unerwartet verstorben – Familie und Freunde unter Schock

Der 45 jährige Jazz Sänger hatte in den vergangenen Wochen zahlreiche Promotion- und TV Auftritte für sein Album Cicero sings Sinatra absolviert. Einen Tag nach seinem letzten Live-Auftritt im Bayerischen Fernsehen traten plötzlich akute neurologische Symptome infolge eines Hirninfarktes auf. Im Krankenhaus verschlechterte sich sein Zustand rapide. Roger Cicero verstarb am Abend des 24. März im Kreise seiner Lieben ohne das Bewusstsein wieder erlangt zu haben. „Wir sind fassungslos und unendlich traurig. Unser Mitgefühl gilt in erster Linie seiner Familie“, teilt das Management mit. Roger Cicero wurde erst kürzlich mit seinen aktuellen Projekten CICERO SINGS SINATRA und THE ROGER CICERO JAZZ EXPERIENCE jeweils für einen Echo 2016 nominiert. Er hatte sich unglaublich auf seine ausverkaufte Tournee im April gefreut.

Auf Wunsch der Familie bitten wir von Kondolenzbriefen Abstand zu nehmen. Roger Cicero würde sich sicher über eine Spende für die Organisation SAVE THE CHILDREN freuen, die er jahrelang unterstützt hat und die ihm sehr am Herzen lag.

Weiterlesen...
Die Thriller Pfeifen_Band

Musikvideo: Die Thriller Pfeifen – Glücksstern

Ein neuer “Glücksstern” steht über dem Rock-Pop-Himmel, strahlend und sympathisch leuchtet die zweite Single „Glücksstern“ der KnusperPop Band “Die Thriller Pfeifen”. Nach ihrer ersten Radio Single “Unperfekt” verzückt das Mainzer Trio um Toto (Gesang/Gitarre), Kammi (Bass/Gesang) und Dave (Drums) mit dem Radio-Hit „Glücksstern“ die Zuhörer. Seit Veröffentlichung ihrer “Überlebenskunst” EP (VÖ 8.1.) gehts für die Jungs steil bergauf – hübscher als Olli Schulz, besser rasiert als Revolverheld mit einem Hauch von GLORIA und „immernoch“zwei Echos weniger als die Sportfreunde Stiller erobern “Die Thriller Pfeifen” die Bühnen der Nation!

So klingt und sieht das aus:

Weiterlesen...