Hotel Schneider, THE TUBE – Düsseldorf, 27.01.2017

Ziemlich überraschend kam vor einer Woche die Meldung, dass Hotel Schneider ihre Tour kürzen müssten. In einem Facebook Statement gab die neue Band des ehemaligen „Muff Potter“-Gitarristen und -Sängers Dennis Schneider bekannt, dass die Zahlen der verkauften Tickets unter den Erwartungen lagen und deshalb einige Termine abgesagt werden mussten. Statt der geplanten Show in Köln spielten Hotel Schneider deshalb gestern Abend im THE TUBE in der Düsseldorfer Altstadt, in dem sie auch schon auf ihrer Tour im vergangenen Jahr Halt gemacht hatten (unser Melvin war vor Ort).

Die Location war erst zur Hälfte gefüllt, als die Band die Bühne betrat. Doch davon ließen die vier Musiker und Musikerinnen sich nicht beirren. Live wirkten die gerade einmal 9 Songs des im September erschienenen Albums „Zurück in den Ring“ dabei wesentlich härter als auf Platte. Hotel Schneider überzeugten. Die wenigen Fans erwiesen sich bereits als äußerst textsicher und machten weitaus mehr Stimmung als zunächst erwartet.

Schade, dass Hotel Schneider scheinbar noch nicht allzu viel Aufmerksamkeit auf sich ziehen konnten. Wir können die Band nur empfehlen und hoffen, dass die nächste Tour erfolgreicher für sie verlaufen wird!

So hört sich das an:

Website / Facebook

* Mit "*" markierte Links sind Provisionslinks. Klickst du auf einen solchen Link, und kaufst auf der verlinkten Seite ein Produkt, erhält minutenmusik eine kleine Provision. Das ist eine gute Methode, unsere Arbeit zu unterstützen. Der Preis verändert sich dadurch für dich selbstverständlich nicht!