Das Festivalgefühl des Sommers wieder aufleben lassen beim Kosmonaut.ZIP!

kosmonaut-zip festival

Sommer, Sonne, Festivals. Das kennt man, das macht Sinn. Aber warum soll nach dem Sommer eigentlich mit den Festivals Schluss sein? Diese Frage hat sich scheinbar auch Lucky Strike gestellt und bietet deshalb ein neues Festivalformat an: die Festivals.ZIP. Hier soll das Festivalgefühl des Sommers wieder aufleben, mit hochkarätigen Bands, den üblichen kulinarischen Festival-Leckereien und der einmaligen Atmosphäre, allerdings indoor und auf einen Abend begrenzt – eben komprimiert.

Unter anderem wird in dieser neuen Reihe das Kosmonaut-Festival am 29. Oktober 2016 in der Inselparkhalle in Hamburg vertreten sein. Die Acts versprechen schon jetzt einen ausgewogenen Musikmix und es sollen noch weitere Bestätigungen folgen. Bisher bekannt sind Wanda und Razz für die Pop- und Indie-Fraktion, während der Hip Hop-Bereich von Chefboss, Nimo und LGoony abgedeckt wird. Außerdem wurden bereits die Drunken Masters und das R´n´B-Duo Schwarz Don’t Crack bestätigt. Wir sind gespannt, was hier noch kommen wird, vor allem aber auf die Umsetzung dieser neuen Festivalidee!

Neben dem Kosmonaut.ZIP werden außerdem das Melt!.ZIP am 26. November in Köln und das splash!.ZIP am 3. Dezember in München stattfinden.
Tickets für alle drei Festivals gibt es unter www.festivals-zip.de!

Facebook / Instagram

* Mit "*" markierte Links sind Provisionslinks. Klickst du auf einen solchen Link, und kaufst auf der verlinkten Seite ein Produkt, erhält minutenmusik eine kleine Provision. Das ist eine gute Methode, unsere Arbeit zu unterstützen. Der Preis verändert sich dadurch für dich selbstverständlich nicht!