Julian Philipp David veröffentlicht “Herbst”

julian-philipp-david herbst

Brrr! Da ist sie die goldene Jahreszeit! Die Blätter fallen von den Bäumen, der Parka muss wieder ganz hinten aus dem Schrank gekramt werden und die passende Musik ertönt so langsam in den Radiostationen, auf Spotify in den präsenten Playlists und in den CD-Regalen der Elektronik-Fachmärkte. “Wenn der Wind sich dreht, die Wolken bewegt und nirgendwo am Himmel Sonne zu sehn ist, dann ändert sich das alles”, singt Julian Philipp David in seiner kürzlich veröffentlichten Single “Herbst” und schafft damit bisher einen der passendsten Songs zur aktuellen Jahreszeit. Deutsche Rapmusik erfreut sich immer noch größter Beliebtheit und es ist auch nicht unbedingt abzusehen, dass diese Phase in nächster Zeit vorübergeht. So passt Julian Philipp Davids Song nicht nur in diese Jahreszeit, sondern dürfte auch für die Charts eine relevante Rolle spielen und vielen Musikfans in Deutschland gefallen. Denn seine Musik schlägt eine Brücke zwischen gerappten Strophen und einer eingängigen Hook, die sehr radiotauglich ist. In seiner Stimme trägt der Sänger ein wenig Schwermut mit sich – denn die schönen, unbeschwerten Sommertage sind vorbei und damit auch der Ruf nach Freiheit, Liebe, Leben. “Kein Sommer hält ewig – es ist Herbst”, stellt Julian Philipp David fest und träumt den Tagen hinterher, als man mit T-Shirt und Flip Flops aus dem Haus gehen konnte und sich nicht direkt unter einem dicken Mantel verstecken musste. Wenn ihr auch schon die erste Herbst-Depression verspürt, dann hört doch mal rein in die neue Single des jungen Künstlers aus Mannheim!

So hört sich das an:

WebsiteFacebookInstagram / Fotocredit: Maurice Schönen

* Mit "*" markierte Links sind Provisionslinks. Klickst du auf einen solchen Link, und kaufst auf der verlinkten Seite ein Produkt, erhält minutenmusik eine kleine Provision. Das ist eine gute Methode, unsere Arbeit zu unterstützen. Der Preis verändert sich dadurch für dich selbstverständlich nicht!