Josh Homme – In The Fade (Original Motion Picture Soundtrack)

Josh_Homme_In_The_Fade_Aus_dem_Nichts

Dass der Winter düster wird, okay. Captain Obvious strikes again. Aber wie düster er wird, das war erst zu erahnen, als feststand, dass „Aus dem Nichts“, der neue Film von Fatih Akin, in diesem Zeitraum im Kino laufen wird. Denn dieser Film wird bedrückend und beängstigend – das verspricht schon der Trailer. Der Soundtrack stammt von keinem geringeren als Queens Of The Stone Age und Eagles of Death Metal Mastermind Josh Homme. Damit wagt sich Homme, der schon zahlreiche musikalische Projekte hinter sich hat, an ein ganz neues Projekt, denn einen Film hat der Vollblutmusiker bisher noch nicht vertont.

Zustande kam die Kooperation zwischen Akin und Homme dadurch, dass der Regisseur beim Schreiben des Drehbuchs laut eigener Aussage ausgiebig die Diskographie der Queens Of The Stone Age hörte. Neben Hommes eigens produzierten Sounds sind QOTSA ebenfalls auf dem Soundtrack zum Film enthalten, neben weiteren Künstlern wie Faith No More, Courtney Barnett, Lykke Li und Hindi Zahra. Der Soundtrack zu „Aus dem Nichts“ ist jedenfalls für den normalen Musikfan – zumindest ohne die Leinwand-Bilder dazu – nicht spektakulär, für echte Josh Homme Fans ist dies jedoch ein weiterer Bestandteil in der Diskographie eines Musikers, der scheinbar keine Grenzen kennt und sich ständig in neue Projekte stürzen kann.

Hier kannst du dir den Soundtrack zum Film „Aus dem Nichts“ von Fatih Akin kaufen!*

So hört sich das an & sieht es aus:

Die Rechte für das Cover liegen bei Milan Records (Warner Music)

 

* Mit "*" markierte Links sind Provisionslinks. Klickst du auf einen solchen Link, und kaufst auf der verlinkten Seite ein Produkt, erhält minutenmusik eine kleine Provision. Das ist eine gute Methode, unsere Arbeit zu unterstützen. Der Preis verändert sich dadurch für dich selbstverständlich nicht!