Mando Diao kommen endlich wieder!

Mit „Dance With Somebody“ und „Down in the Past“ haben Mando Diao Lieder für die Ewigkeit geschaffen. Doch neben diesen haben sie auch großartige Alben hervorgebracht. Im Zuge der aktuellen Platte „Good Times“ (Rezension hier) kommen die Schweden nun endlich wieder auf große Tour und machen auch Halt in Deutschland! Wir sind schon sehr gespannt, wie sich die neuen Songs in das Set einfügen werden. Bei achtzehn Jahren Bandgeschichte kommt da schließlich einiges an Songmaterial zusammen! Insbesondere der Ausstieg des Gründungsmitglieds und Frontsängers Gustaf Norén lässt die Auftritte mit Spannung erwarten. Anstelle von zwei Sängern übernimmt schließlich Björn Dixgård alle Gesangsparts. Ob sich das auf die Songs auswirken wird? Wir freuen uns jedenfalls schon sehr auf den abwechlungsreichen Indie der schwedischen Band!

Und so hört sich das an:

Website / Facebook / Instagram / Twitter

Mando Diao live:

  • 21.11.2017 Phoenixhalle Dortmund
  • 23.11.2017 Columbiahalle Berlin
  • 24.11.2017 Palladium Köln
  • 25.11.2017 Sporthalle Hamburg
  • 29.11.2017 Zenith München
  • 01.12.2017 Schlachthof Wiesbaden
  • 09.02.2018 LKA Langhorn Stuttgart
  • 10.02.2018 Alter Schlachthof Dresden
  • 11.02.2018 Batschkapp Frankfurt

Rechte am Beitragsbild liegen bei Charli Ijung.

* Mit "*" markierte Links sind Provisionslinks. Klickst du auf einen solchen Link, und kaufst auf der verlinkten Seite ein Produkt, erhält minutenmusik eine kleine Provision. Das ist eine gute Methode, unsere Arbeit zu unterstützen. Der Preis verändert sich dadurch für dich selbstverständlich nicht!