Antilopen Gang, Ed Sheeran, You Me At Six – Wochenrückblick KW1 2017

minutenmusik Wochenrückblick Nummer 1!

Pünktlich zum Jahresbeginn 2017 wollen wir auf minutenmusik eine neue Kategorie einführen! Jeden Sonntag blicken unsere Autoren und Redakteure auf die vergangene Woche zurück, geben erste Eindrücke zu in der Woche veröffentlichten Alben, neuen Singles und sonstigen Dingen, die so im Musikbusiness vor sich gegangen sind. Die erste Woche des neuen Jahres konnte vor allem mit vielversprechenden Ankündigungen und neuer Musik punkten.

Antilopen Gang rettet mit „Pizza“ die Welt!

Schon in knapp zwei Wochen erscheint das neue Album der Polit-Rapper von der Antilopen Gang. Diesen Freitag gab es dann auch schon den zweiten Vorgeschmack auf das erwartete Werk. Der Song „Pizza“ ist eingängig, übt clever und humorvoll zugleich Kritik an vereinfachten Problemlösungsstrategien und kommt mit einem lustigen Musikvideo inklusive Gastspiel des Ärzte-Schlagzeugers Bela B daher. Wir empfehlen da reinzuhören! (Jonas)

Dropkick Murphys – 11 Short Stories Of Pain & Glory

Dropkick Murphys - 11 Short Stories Of Pain And Glory

Mit 11 Short Stories of Pain & Glory knüpfen die Dropkick Murphys an ihre bisherigen Veröffentlichungen an. Das ist gut, aber mittlerweile nichts Herausragendes mehr. Mit ihrem Sound machen sie trotzdem Lust auf einen Besuch im Irish Pub. (Melvin)

 

 

Ed Sheeran kehrt zurück!

Gleich zu Beginn des Musikjahres überraschte der Brite Ed Sheeran seine Fans mit einer großen Ankündigung. In einem Tweet vom 1. Januar schrieb er „Hello 2017“ und verlinkte darunter ein Video, in dem es hieß „New music coming on friday.“ Seine Fans waren völlig überwältigt, schließlich ließ der 25-Jährige zwei Jahre auf sich warten. Einer der beiden neu veröffentlichten Songs „Shape of you“, in dem es typisch für Ed Sheeran um Liebe geht, wurde dafür im Vorfeld sogar auf Snapchat promotet. Etwas vielversprechender und das, worauf jeder eingeschweißte Ed Sheeran Fan so lange warten musste, ist „Castle of Hill“, der zweite und letzte neue Song. „Weil ich so lange weg war, habt ihr hier zwei Singles statt nur einer“, schreibt der Popmusiker auf Twitter. Um ein mögliches neues Album macht der Sänger derzeit noch ein Geheimnis. (Luisa)

You Me At Six – Night People

You Me At Six - Night People

Hatten sich die britischen Alternative-Rocker You Me At Six auf dem Vorgänger „Cavalier Youth“ noch an poppigeren Tönen versucht, probiert das neue Album des Quartettes eine härtere Gangart aus, weiß nach einmaligem Hören aber nicht wirklich zu überzeugen. „Night People“ scheint oft zu inkonsequent, überproduziert und driftet viel zu schnell in die Belanglosigkeit ab. Schade, die nach dem Album betitelte Vorabsingle hatte so vielversprechend geklungen. Eine Rezension unserer Autorin Luisa folgt. Vielleicht braucht das Werk ja ein paar mehr Anläufe, um richtig zu zünden. (Jonas)

Bilderbuch hauen Hit-Verdächtige Single raus!

Auch unsere Lieblingsösterreicher Bilderbuch haben diese Woche einen bisher unveröffentlichten Vorabsong inklusive Video zur musikalischen Wochenuntermalung beigesteuert. „Bungalow“ ist die erste konventionellere Single des Zweitlings „Magic Life“ und driftet in psychedelische Indie-Pop-Welten ab ohne dabei seinen roten Faden zu verlieren. In Zukunft wird der knapp vierminütige Song wohl die ein oder andere Radio-Rotation kriegen. Wer wissen möchte wie der Rest des Albums klingt, muss sich leider noch knapp über einen Monat gedulden. Wir können es kaum noch erwarten. (Jonas)

Die Rechte für die Alben-Cover liegen bei Infectious Music und Born & Bred Records.

Titelfoto von Jonas Horn.

* Mit "*" markierte Links sind Provisionslinks. Klickst du auf einen solchen Link, und kaufst auf der verlinkten Seite ein Produkt, erhält minutenmusik eine kleine Provision. Das ist eine gute Methode, unsere Arbeit zu unterstützen. Der Preis verändert sich dadurch für dich selbstverständlich nicht!