BLOND, Farin Urlaub, Sandlotkids, Tom Walker – Wochenrückblick KW41 2017

minutenmusik Wochenrückblick Nummer 1!

Bevor wir den Sommer endgültig verabschieden, gibt es diese Woche passend zu den letzten warmen Sonnenstrahlen noch einmal so einiges an erwähnenswerten Neuveröffentlichungen- und auch Neuentdeckungen:

Sandlotkids – Distracto Vision

Nachdem die Münchener Emo-Band Sandlotkids im Mai 2016 eine Pause auf unbestimmte Zeit verkündet hatte, meldet sich das Quintett nun mit gleich zwei neuen Songs, die bald online unter dem Titel „Distracto Vision“ als Split-Single downloadbar sein werden, zurück. Bereits jetzt kann man die neuen Tracks der emotionalen Band auf Youtube erkunden. In diesen versieht man den verspielten Emo früherer Tage mit einer leichten Shoegaze-Note. Jeder, der sich die Band in den vergangenen anderthalb Jahren zurückgewünscht hat, sollte das mal auschecken. Schön schön. (Jonas)

Tom Walker – Leave a Light On

Als absolut talentiert und überragend hat Tom Walker sich in diesem Jahr bereits auf seiner EP „Blessings“ präsentiert und gehört wohl spätestens jetzt mit seiner neuen Single “Leave a Light On” zu DEN Newcomern des Jahres. Sehr einfühlsam, emotional und mit einer grandios kräftigen Stimme überzeugt er auf dem Track.  Der Songtext kommt sehr einfühlsam daher und man merkt, dass Tom Walker jedes Wort auch wirklich fühlt. Darüber hinaus ist der Song wunderbar arrangiert und macht Lust auf mehr. Von Tom Walker werden wir in der nächsten Zeit hoffentlich noch mehr hören! Hier kannst du dir den Song kaufen! (Alina)

BLOND – Trendy 

BLOND widmen sich auf ihrer neuen EP „Trendy“ den wirklichen Problemen des Alltags: Spinat zwischen den Zähnen, schlechte Buchverfilmungen und Spoiler. Musikalisch wird das ganze in ein Indiegewand gepackt, das die drei Chemnitzer in passenden Momenten immer mal wieder durchbrechen. Schließlich darf bei allem frechen Trotz und rauem Indie der „Las Vegas Glamour“, mit dem sich die Band gerne selbst beschreibt, nicht zu kurz kommen. Das Ergebnis ist eine überzeugende EP, bei der man im Vergleich zum Debüt eine deutliche Weiterentwicklung erkennt. Ein spannender Vorbote für die kommende Tour! Hier kannst du dir die EP kaufen! (Andrea)

 

Farin Urlaub – Berliner Schule

Endlich gibt es wieder ein Lebenszeichen vom Herrn Urlaub! Qualitativ hochwertige Musik ist zwar was anderes, aber darum soll es auf der Platte Berliner Schule ja auch gar nicht gehen. Das Album besteht aus Demoaufnahmen von Farin, die es nie auf eine Die Ärzte oder Farin Urlaub Racing Team Platte geschafft haben. Und das hat bei einigen Songs, wie zum Beispiel „Abzweig Leipzig“, auch gute Gründe. Andere Lieder, wie „The Power of Blöd“, hätte man sich aber auch sehr gut als richtiges Release vorstellen können. Auch, wenn Berliner Schule wohl eher etwas für die langjährigen Ärzte Fans ist, macht es auf jeden Fall Spaß einen Einblick in den Entstehungsprozess zu bekommen und Fans von schlechten Witzen kommen hier auch garantiert auf ihre Kosten. Hier kannst du dir das Album kaufen!(Marie)

Die Rechte der Cover liegen bei Universal Music und Atomino Tonträger.

* Mit "*" markierte Links sind Provisionslinks. Klickst du auf einen solchen Link, und kaufst auf der verlinkten Seite ein Produkt, erhält minutenmusik eine kleine Provision. Das ist eine gute Methode, unsere Arbeit zu unterstützen. Der Preis verändert sich dadurch für dich selbstverständlich nicht!