Hanne Kolsto Where We Still Have Light

Eine nachdenkliche Zugfahrt mit Hanne Kolstø

Hanne Kolstø steht für nachdenkliche, experimentierfreudige Popmusik. Die Norwegerin hat im vergangenen Jahr mit While We Still Have Light ihr mittlerweile fünftes Album veröffentlicht, welches wieder einmal zum Abschweifen einlädt. Selbst ausprobiert und deshalb empfehlenswert: While We Still Have Light bei einer Zugfahrt hören, während man in den Abend hinein fährt. Die vorbeifliegenden Bilder sorgen zusammen mit den zarten Tönen und der melancholischen Stimme der Musikerin für den perfekten Mood, um sich einfach nur seinen Gedanken und Empfindungen herzugeben. Ich … Weiterlesen

B-Tight - Born 2 B-Tight

Alt geworden, tight geblieben!

36 Jahre ist der Berliner Rapper B-Tight inzwischen alt, die wilden Aggro Berlin Zeiten sind längst vorbei, doch gespittet und produziert wird noch immer. Nun erschien das neue Album Born 2 B-Tight, nachdem das Jahr 2015 bereits mit einem B-Tight Album (Retro) gestartet war. Doch was hat der 36-Jährige noch auf dem Kasten? Eine Menge, das muss man zweifelsfrei zugeben. Die Texte sitzen, die Beats machen Spaß wie nie zuvor und verpassen dem Zuhörer mit dem Opener, … Weiterlesen

3Plusss_Auf_der_Stelle_EP

Wer hätte gedacht, dass das neue Jahr so stark beginnt? 3Plusss ist back!

Lange hat man nichts von Denis Berndt aka 3Plusss gehört. Nach dem tollen Kindskopf Album und der überragenden Weniger EP fokussierte sich der Rapper 2015 eher auf Liveauftritte, arbeite aber still und heimlich an seinen nächsten Songs, welche nun eine ernstere und nachdenklichere Richtung einschlagen. Nach monatelanger Arbeit bringt 3Plusss kein neues Album heraus, an dem jedoch auch bereits im Hintergrund gearbeitet wird, sondern zunächst eine weitere EP. Auf der Stelle heißt die neue CD und sie ist ein wahres … Weiterlesen

Nico & Vinz Cornerstone EP

Winter war leider ausverkauft

Passend zum nicht vorhandenen Winter 2015 haben die norwegischen Afropop-Superstars Nico & Vinz im Dezember ihre neue EP Cornerstone auf den Markt geworfen, welche mit sommerlichen Beats & Melodien daherkommt und eine Menge gute Laune verbreitet. Wie man im kühlen Norwegen auf die Idee kommt solch sommerliche Hits zu produzieren, wird wohl ewig das Geheimnis der beiden Musiker bleiben. Eventuell liegt es an den afrikanischen Wurzeln. Nach dem Megahit Am I Wrong legen Nico & Vinz nun also nach und … Weiterlesen

Rogers Nichts zu verlieren

Punkrock-Hauptstadt Düsseldorf

Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen, “The Place To Be” für Modefans & Werbeagenturen und zudem noch der Ursprung zahlreicher deutscher Punkrockkapellen: Düsseldorf hat Einiges zu bieten! Unter anderem die Punker von Rogers, welche im Sommer letzten Jahres mit Nichts zu verlieren ein tolles zweites Album auf den Markt geworfen haben. Knallige Drums und Gitarren treffen auf gefühlvollen, aber harten Gesang. Moment mal: Zweites Album, im Sommer 2015? Warum schreibt ihr dann jetzt noch ne Rezension dazu? Erstens weil die Platte auch … Weiterlesen

Trouble Orchestra Backpfeifensolo EP

Bisschen Bock auf Trouble

Mit einem neuen Mann im Team kommen Trouble Orchestra aus Hamburg zurück und releasen ihre neue EP Backpfeifensolo. Neben zwei  feinen Punksongs, gibt es auch noch einen elektronischen Mix von Einself, der zukünftig in keiner Partyplaylist fehlen sollte. Trouble Orchestra – das bedeutet viel Ironie, eine Brise Ernst und politische Botschaft – aber vor allem einfach bisschen Bock auf Trouble!

Hier gibt es Album zu kaufen!

Und so hört sich das an:

Weiterlesen
The Electro Swing Revolution vol 6

Swing Is The Thing!

Es wird mal wieder Zeit die lokalen Clubs zu stürmen und zu feinstem Electro Swing zu tanzen. Das passende Material, um sich schon einmal vor dem Betreten des Clubs warm zu tanzen, bietet die neue Compilation The Electro Swing Revolution Vol. 6. Die beiden DJs Gülbahar Kültür und Johannes Heretsch aka Louie Prima haben die 34 Hits unterschiedlicher DJs aus verschiedensten Nationen auf zwei CDs vereint. Unbedingt reinhören!

Hier gibt es die Doppel-CD!

Und so hört sich das an: