Joe Bonamassa

Joe Bonamassa erneut auf Tour – Termine und Konzertbericht aus Köln!

Es gehört schon eine ordentliche Portion Selbstbewusstsein dazu, die eigene Konzerttournee – nicht zum ersten Mal – unter dem Titel „The Guitar Event Of The Year“ zu bewerben. Sein tatsächlich vorhandenes Ausnahmetalent wird dem überaus aktiven und kreativen Gitarrenhelden Joe Bonamassa aber auch kaum jemand absprechen wollen. Schon die Legende B. B. King erkannte schließlich die Fähigkeiten des jungen Bonamassa, als der gerade mal zwölf Jahre alt war, und ließ ihn sogar bei sich im Vorprogramm auftreten. Doch längst ist der mittlerweile 41-Jährige selbst zu einem respektierten

Weiterlesen...
ScottMatthewVB

Fragile, traurige & dennoch erhellende Singer/Songwriter-Musik: Scott Matthew auf Tour

Er gilt als einer der begnadetsten Singer/Songwriter Australiens: Scott Matthew hat zwar vor geraumer Zeit als Wahlheimat New York ausgesucht, betont jedoch stets seine Herkunft. Musikalisch könnte man denken, er stammt eher aus Skandinavien – solche sentimentalen, traurigen, ergreifenden, aber dennoch hoffnungsvollen Töne kennt man regulär eher aus den dunkleren, kalten Ländern und nicht aus dem Land, in dem alle 24/7 gechillt sind. Irgendwo neben Damien Rice und William Fitzsimmons hat der etwas schüchterne, aber dennoch unglaublich sympathische Liedermacher

Weiterlesen...
PerGessleVB

Nun auch solo auf Tour – Per Gessle mit eigenen Hits und Roxette-Klassikern!

Seit 1983 veröffentlicht er Musik, seit 1986 mit einer der erfolgreichsten Bands: Per Gessle und seine Band Roxette gelten mit 75 Millionen verkauften Platten weltweit als eine der größten Popgruppen der 80er und 90er. Zehn Studioalben machten sie zusammen, das letzte kam 2016. Leider ist seitdem auch Schluss mit den gemeinsamen Auftritten, da seine Partnerin Marie Fredriksson gesundheitlich zu angeschlagen ist. Das hindert Per aber nicht daran, solo weiterzumachen. Dass er bereits weit mehr Alben allein als mit Roxette auf

Weiterlesen...
BHZ - 2826

BHZ mit erstem Album auf erster Tour!

Eine neue Soundwelle macht sich aus dem Deutschrap-Untergrund auf den Weg nach oben! BHZ sind eines der Kollektive die in diesem und den kommenden Jahren noch einiges auf der Agenda haben. Nach kleineren Solo-Veröffentlichungen einzelner Mitglieder, folgt am 21. September nun das große, erste Crew-Album “2826”. Und damit soll es dann natürlich auch auf Tour gehen.

Der Termin in Köln ist bereits ausverkauft, weshalb man sich besser jetzt sofort Karten holen sollte. Wir freuen uns auf Turn Up ohne Ende zu den neuen Songs, die wir ab nächster Woche endlich genießen können.

BHZ

Weiterlesen...
Sasha VB

Mit “Schlüsselkind” auf Erfolgskurs – 20 Jahre Sasha, Tour im Anmarsch!

20 Jahre Sasha! 1998 kam seine erste eigene Single „I’m Still Waitin‘“ und sein Debütalbum „Dedicated to…“ auf den Markt. Ein Jahr zuvor war er noch Feature der Rapperin Young Deenay – dann haben sie die Plätze getauscht. Young Deenay verschwand noch 1998 in der Versenkung – Sasha hingegen veröffentlicht 2018 sein neuntes Studioalbum. Nach acht englischsprachigen (darunter zwei Alben mit seiner Rockabilly-Formation Dick Brave & The Backbeats) gibt’s die erste Platte auf Deutsch. Ähnlich wie seine Kollegin

Weiterlesen...
Jose VB

José González feiert seinen 40. mit einer feinen Tour durch Europa

Er wurde gerade 40 – der in Schweden geborene José González hat dieses Jahr gerundet. Mit ein wenig Verspätung kann das nun mit ihm Live gefeiert werden, wenn auch nur an sehr wenigen Terminen! Die Tour läuft diese Woche in seiner Heimat an und zieht dann durch Europa. Mit dabei hat er natürlich das durch O.C. California bekannt gewordene „Heartbeats“ und einen angenehmen Mix aus seinen drei Studioalben „Veneer“, „In Our Nature“ und „Vestiges & Claws“. González, der argentinische Wurzeln hat, begeistert seit rund 15 Jahren

Weiterlesen...

Destination Anywhere im Herbst auf “Bombanas” Tour!

Ein bisschen Pop, ein wenig Punk, ein drei- bis fünfköpfiges Blasorchester und ein Walross – kaum eine Band schafft es, verschiedene Elemente so zu vereinen wie Destination Anywhere aus Siegen. Nach mittlerweile zwölf Jahren Bandgeschichte, fünf Alben, drei EPs, unzähligen Festival- und Konzertauftritten, sowie einem gnadenlosen Abriss bei Rock am Ring ist es für die außergewöhnliche Ska-Punk-Band nun endlich an der Zeit für eine ausgedehnte Deutschlandtour. Dass neben den aktuellen deutschsprachigen Songs auch einige englischsprachige Klassiker im Set

Weiterlesen...
Clueso _ Tourankündigung

Clueso geht auf Tour – und das direkt zwei Mal!

Erst letzte Woche hat Clueso sein überragendes neues Album „Handgepäck“ veröffentlicht und sorgt nun bereits für weitere tolle Neuigkeiten! Ab Samstag geht Clueso zunächst auf Open Air Tour und kommt dabei sogar in Aachen und in Dortmund vorbei. Wer schon einmal ein Open Air Konzert von Clueso besucht hat, weiß, dass diese immer absolut bombastische Konzerterlebnisse darstellen. Egal ob Clueso dabei Songs aus den neusten Alben „Neuanfang“ und „Handgepäck“ oder alte Klassiker wie „Chicago“ oder „Gewinner“ auspackt – Live sind die Songs noch einmal eine ganz besondere

Weiterlesen...

Das c/o pop Festival feiert 15-jähriges Jubiläum!

Auch in diesem Jahr finden Ende August das c/o pop Festival sowie die c/o pop Convention in Köln statt: Zum 15. Mal werden zwischen dem 29. August und dem 2. September dafür zahlreiche bekannte MusikerInnen, Acts und KünstlerInnen in die wunderschöne Domstadt eingeladen, um die Jubiläumsausgabe gebührend zu feiern. Das Festival, welches 2003 als Ersatz und Weiterentwicklung zur nach Berlin umgezogenen Popkomm ins Leben gerufen wurde, hat in den letzten 14 Jahren bereits große Erfolge gefeiert und eindrucksvoll bewiesen, dass die Verknüpfung von lokaler mit internationaler Szene gelingen

Weiterlesen...

Ein Festival für Liebhaber: Das Way Back When geht in die nächste Runde!

In der stetig wachsenden Festivallandschaft ist das Way Back When in Dortmund doch ein wahrer Lichtblick: anstatt auf die großen Namen und Kommerz zu setzen, präsentiert das Festival nun schon zum fünften Mal Newcomer aus den Sphären rund um Indie. Schon letztes Jahr konnte uns das Festival in seinen Bann ziehen (Bericht).  Auch dieses Jahr konnten die Bestätigungen die Vorfreude ins Unermessliche wachsen lassen, was vor allem auch an dem unglaublich breiten Spektrum der Acts liegt.

Besonders den Rahmen sprengen dieses Jahr Fjørt, die mit ihrem atmosphärischen

Weiterlesen...