Turbostaat, DJäzz Duisburg, 24.01.2017

Turbostaat, DJäzz Duisburg, 24.01.2017

Es ist immer traurig, wenn Konzerte auf Grund von Krankheit noch kurzfristig abgesagt werden müssen. Meistens gibt es dann jedoch zügig einen Nachholtermin, damit die Käufer von Tickets dennoch das erworbene „Produkt“ erleben können. So war es auch bei der friesischen Indie-Punk-Band Turbostaat, die im August spontan eine Show im schnuckeligen DJäzz in Duisburg angekündigt hatte. Nur eine Woche vorher, geheim für Mailing-List-Mitglieder bekanntgegeben, war der Gig in dem nur 150 Menschen fassenden Raum schon vor der offiziellen Bekanntgabe ausverkauft. … Weiterlesen

Turbostaat, Forum Bielefeld, 20.01.2017

Am Freitag spielten Turbostaat im wunderschönen Bielefeld. Vor ziemlich genau einem Jahr erschien ihre sechste Platte “Abalonia”, mit der sie seither durch die deutschsprachigen Länder touren.

Den Abend im sehr gut gefüllten Forum eröffnete die Band Freiburg, die sich als guter Voract für das Turbostaat-Publikum erwiesen, da ihre Musik der der Hauptband ähnlich ist. Zumindest auf den ersten Klang. Einige Fans kannten Freiburg bereits, während des Auftritts erfuhr man dann nichts Neues von ihnen, denn Ansagen gab es keine.
Während … Weiterlesen

turbostaat abalonia

Vielleicht trifft man sie in Abalonia!

Da ist sie wieder, die Band mit den kryptischen Texten, von vielen nicht verstanden, von anderen verehrt: Turbostaat veröffentlichten mit Abalonia ihr mittlerweile sechstes Studioalbum und tauchen dabei in die Geschichte einer Flüchtigen ein, die ihre Heimat verlassen muss und sich auf eine lange, anstrengende Reise nach Abalonia begibt. Verpackt ist diese Geschichte mit den schon zu Beginn erwähnten typischen Turbostaat-Lyrics und dem ebenfalls gewohnten Punksongs – jedoch neigte die Kapelle aus Flensburg vermehrt zu Experimenten, im Vergleich zu den … Weiterlesen