Jahresrückblick 2019 Jonas Horn

Jahresrückblick 2019: Jonas

Uff – und schon neigt sich das Jahrzehnt dem Ende zu. Wegen meines noch eher zarten Lebensalters gestalteten sich die 2010er-Jahre entsprechend ereignisreich: Abitur, Einstieg in das Studium, Beginn für meinen lieben Freund Melvin und das Herzensprojekt minutenmusik zu arbeiten. Irgendwie ganz schön verrückt, auch was aus dem kleinen Blog geworden ist. Liebe an alle, die hier mitlesen, -arbeiten und uns mit Akkreditierungen und Bemusterungen zuballern. Toll!

Nun aber zum Jahr 2019: Das war musikalisch ganz schön stark. Dementsprechend schwer … Weiterlesen

Various Artists – Tiny Changes: A Celebration Of Frightened Rabbit’s “The Midnight Organ Fight”

Vor rund 11 Jahren erschien “The Midnight Organ Fight”, ein Album, das einem Manifest der Selbstzweifel und Angstzustände gleich kam. Vielen Menschen dienten die 14 Songs als helfende Hand, als warme Umarmung in den düstersten Stunden, als bester Freund, der immer verstand, wie es einem geht – und das bis heute. Viel zu oft neigt man dazu, zu vergessen, dass hinter diesen tieftraurigen Texten häufig auch zerschundene, einsame Seelen stecken. Genau dies war auch bei Scott Hutchinson der Fall, dem … Weiterlesen

Biffy Clyro - Balance, Not Symmetry

Biffy Clyro – Balance, Not Symmetry

Es war der achte Juli 2016 als Biffy Clyro ihr siebtes Studioalbum „Ellipsis“ veröffentlichten. Die Platte kam bei den Fans eher mittelmäßig an: zu eingängig seien die Songs, zu wenig Charakter trügen diese in sich. Deutlich positiveres Feedback erhielten dahingegen die beiden Bonus-Tracks der Platte, von denen sich einer im Laufe der langatmigen Tourneen auch als fester Bestandteil der Setlist mauserte. Den beiden deutlich raueren Tracks sollte im kommenden Jahr ein B-Seiten-Album, das den Titel „Punkt Punkt Punkt“ tragen sollte, … Weiterlesen

Plattenkrach Biffy Clyro Infinity Land

Plattenkrach: Biffy Clyro – Infinity Land

Jonas liebt Biffy Clyro! Das kann man in der fünften Runde unseres Plattenkrachs kaum überlesen. „Infinity Land” ist das dritte Studioalbum der Schotten und hat schon 14 Jahre auf dem Buckel! Ob der schräge Alternative-Rock den Ohren unserer pop-affinen Alina gefällt? Ein Album, zwei Stellungnahmen, ein Text. Jonas sagt dazu:

Als ich im Jahr 2013 auf die britische Rockband Biffy Clyro und ihre im Rahmen ihres dritten Albums erschienenen Musikvideos von „My Recovery Injection“ und „Glitter and Trauma“ stieß, verbreitete … Weiterlesen

Biffy Clyro - MTV Unplugged Live At The Roundhouse London

Biffy Clyro – MTV Unplugged: Live At The Roundhouse London

Die berühmt, berüchtigte MTV-Unplugged-Reihe: Früher bedeutete ein Auftritt und Release im Rahmen der Serie, dass man sich zu Künstlern, wie Nirvana, Pearl Jam und Oasis gesellte, mittlerweile bekommt gefühlt jeder dahergelaufene Pop-Müll ein Unplugged-Special angeboten. Die britische Rock-Band Biffy Clyro spielt eindeutig keinen belanglosen Mainstream-Pop und durfte sich nun nach sieben Studioalben an das Wagnis „MTV Unplugged“ setzen. Als Vorbild nannte die Band oft den wohl bekanntesten Auftritt dieser Reihe, nämlich das Akustik-Set der Grunge-Legenden Nirvana. Wirklich … Weiterlesen

Highfield Festival 2017

So war das Highfield Festival 2017!

Das Highfield Festival liegt in der Nähe von Leipzig auf einer Halbinsel, die in einen See – den Störmthaler See – hineinragt. Knapp 35000 Besucher konnten die Festivalmacher dieses Jahr vom 18. bis 20. August auf diese Insel ziehen, auf der auf zwei leicht versetzten Bühnen – der Blue und der Green Stage – unter anderem Die Toten Hosen, Kraftklub und Casper auftraten. Wir waren vor Ort und konnten uns neben etlichen Bands auch Gegebenheiten wie Camping, Essensangebot, Umgebung und … Weiterlesen

Jahresrückblick 2016: Andrea!

Das war also das Jahr 2016. Man könnte jetzt über all das Schlechte schreiben, was in diesem Jahr passiert ist. Leider bringt das aber meistens wenig und außerdem macht es doch sowieso viel mehr Spaß, sich mit den schönen Dingen zu beschäftigen. Und dazu gehört auf jeden Fall die Musik. Zum einen in Form von neuen Veröffentlichungen, in meinem Fall aber noch mehr in Form von Livemusik und Konzerten. Ich habe deshalb versucht, meine TOP 5 in diesen beiden Kategorien … Weiterlesen

Biffy Clyro, Lanxess Arena Köln, 11.11.2016

Der 11.11. in Köln: Betrunkene, verkleidete Menschen, Konfetti, kölsche Lieder. Oder die diesjährige Alternative: Drei halbnackte Schotten, verschwitzte Körper im Moshpit, feinste Rockmusik. Für mich persönlich stand die Entscheidung schnell fest: Ich nehme Biffy Clyro! Das dachten sich außer mir wohl auch ein paar Tausend andere Musikbegeisterte, die am Freitagabend zum Gastspiel der Schotten in die Lanxess Arena kamen.

Als Vorband hatten Biffy Clyro Lonely the Brave mitgebracht. Die Briten lieferten zwar eine musikalisch einwandfreie Leistung ab, konnten aber mit … Weiterlesen

Biffy Clyro – Ellipsis Tour 2016/17

Manchmal hat man einfach das Bedürfnis nach einem lauten, energiegeladenen Rockkonzert, nach dem man sich zwar wie ausgewrungen, aber gleichzeitig wie neugeboren fühlt. Aus Erfahrung können wir sagen: Biffy Clyro können dieses Bedürfnis bestens stillen!

Die Schotten überzeugen schon auf Platte durch ihre außergewöhnliche Fähigkeit, knallharte Riffs und ausgetüftelte Arrangements mit so eingängigen Refrains zu verbinden, dass die Songs nicht nur in den Ohren eingefleischter Fans, sondern auch etlicher Radiohörer hängen bleiben. Kombiniert man das nun mit einer kraftvollen Liveperformance … Weiterlesen

Biffy Clyro – Ellipsis

Biffy Clyro veröffentlichen mit „Ellipsis“ nun ihr schon siebtes Studioalbum. Hier beginnt für die Alternative-Rocker wieder ein neuer „Bandabschnitt“. Das hört man auch!

Widmeten die drei Schotten sich auf den ersten drei Alben noch verzwickten Takten und progressiven Arrangements, beschäftigten sich die drei Nachfolger vor allem damit, wie man mit Streichern und anderen orchestralen Elementen besonders kräftigen Stadionrock produzieren kann. Auf „Ellipsis“ versucht sich das Trio nun daran, mit nur im Studio verfügbaren Instrumenten und Klangkörpern möglichst rockige Pop-Songs aufzunehmen. Weiterlesen