So war das Highfield Festival 2019!

Das Highfield Festival ist fast schon ein fester Termin in unserem Redaktionskalender: Bereits in den letzten Jahren berichteten wir von dem Indie-Festival im sächsischen Großpösna bei Leipzig und auch dieses Jahr wollten wir uns die dreitägige Party am Störmthaler See nicht entgehen lassen – was bei dem Line-Up kein Wunder ist, denn das konnte sich wie immer wirklich sehen lassen!

Los geht es in diesem Jahr am Freitag, den 16. August – und zwar bei strahlendem Sonnenschein. Während die vorherigen … Weiterlesen

Jahresrückblick Andrea 2018

Jahresrückblick 2018: Andrea

Es ist schon wieder so weit. Das Jahr ist vorbei und es ist Zeit, die musikalischen Highlights Revue passieren zu lassen. Da doch irgendwie jedes Konzert (naja gut, fast jedes) etwas Besonderes ist und in 365 Tagen so viele musikalische Neuveröffentlichungen auf einen einprasseln, tue ich mich immer etwas schwer damit, eine Rangfolge zu erstellen. Deswegen gibt es auch in diesem Jahr keine klassische Top 3, sondern meine ganz persönlichen Highlights in den unterschiedlichsten Kategorien.

Das Festival-Highlight
Wenn ich auf … Weiterlesen

Faber geht auf große Tour!

Dieser Faber ist ein Phänomen. Fast schon (un)heimlich hat er sich nicht nur in meine Ohren, sondern auch in die deutsche Musiklandschaft eingeschlichen. Was vor einigen Jahren damit angefangen hat, dass sich ein junger Schweizer Musiker mit Italo-Schlagern in Zürcher Restaurants etwas Geld verdienen wollte, führte über Supportshows für Sophie Hunger, AnnenMayKantereit und Kraftklub zu unzähligen Festivalshows im vergangenen Sommer. Die Italo-Schlager wurden dabei natürlich von seiner eigenen Musik abgelöst: eine Kombination aus Folk und Pop, hier ein bisschen Chanson, … Weiterlesen

So war das Kosmonaut Festival 2018!

Ach Kosmonaut, wie schaffst du es nur, jedes Mal noch schöner zu werden? Wir haben euch letztes und vorletztes Jahr schon genug davon vorgeschwärmt, dass es am Stausee Rabenstein das wohl schönste Festivalgelände Deutschlands gibt. Oder davon, dass die vielen kleinen Details wie die Minigolf-Anlage, das Herzblattstudio oder auch einfach die liebevolle Deko eine ganz besondere Atmosphäre schaffen. Und auch das Line-up konnte uns immer wieder überzeugen, nicht zuletzt dank der kleinen Liebhaber-Perlen, die sich oft in den frühen und … Weiterlesen

Faber, Weststadthalle – Essen, 18.10.2017

Müsste man Faber in einem Wort beschreiben, so könnte man den Schweizer Sänger und seine Musik liebevoll als “speziell” betiteln. Und “speziell” war auch Fabers Konzert am 18.10.2017 in der Weststadthalle, Essen – aber auf eine positive Art und Weise.

Der Abend startete mit der etwas merkwürdigen Ansage eines Mannes, der sich später als Bandmitglied von Faber entpuppte. Auf Englisch kündigte er gespielt unmotiviert die bosnischen (eigentlich aber aus der Schweiz stammenden) Frutti Di Mare als Vorband an, … Weiterlesen

Faber – Sei ein Faber im Wind

Lange hat sich unsere Redaktion gesträubt, das Album „Sei ein Faber im Wind“ des Schweizer Sängers Faber zu rezensieren. Der deutschsprachigen Musik zwischen Pop und Folk konnten wir alle irgendwie nicht so richtig was abgewinnen. Ein Auftritt des 1993-geborenen Sängers beim Deichbrand Festival 2017 lieferte schließlich den Anreiz, das im Juli erschienene Album doch nochmal etwas näher unter die Lupe zu nehmen.

Live konnte Faber nämlich auf jeglicher Ebene überzeugen – vor einem mit bunten Blumen dekorierten Bühnenbild … Weiterlesen