So war das Campus Festival Bielefeld 2019! (+Bildergalerie)

(Die gesamte Bildergalerie findet ihr unter dem Text!) Mitten zwischen den Hauptgebäuden der Universität Bielefeld (jaa Bielefeld existiert nicht, denkt euch hier einfach einen beliebigen Witz darüber…) fand inzwischen zum 5. Mal das Campus Festival Bielefeld statt. Eine große Hauptbühne sowie zwei kleinere Bühnen, die abwechselnd bespielt wurden, bildeten das Herzstück des Geländes. Doch gab es neben zahlreichen Essen- und Trink-Ständen auch weitere kleinere Highlights, die das Festival ausschmückten. So konnte der geneigte Techno-Fan beim RedBull Floor feiern und wer … Weiterlesen

Fritz Kalkbrenner, Donots und mehr auf dem Campus Festival Bielefeld 2019!

Am 27. Juni 2019 findet bereits zum fünften Mal das Campus Festival in Bielefeld statt. Seien es die Donots für die Punk-Rock Liebhaber, Fritz Kalkbrenner für die Elektronik-Fans oder Alexander Marcus für alle, die auch mal gerne  Schlager hören, auf dem Festival in Bielefeld ist in diesem Jahr wohl für jeden was dabei. Und mit Fil Bo Riva oder Provinz werden auch die Alternative-Indie Herzen höher schlagen! Zusätzlich wird es auch ein Hörsaal Slam Open Air sowie einen Singer-Songwriter-Slam geben. … Weiterlesen

Interview mit Fil Bo Riva über “Beautiful Sadness” und die Europa-Tour

Ende März veröffentlichten sie ihr lange erwartetes Debütalbum “Beautiful Sadness”, seit Ende April sind sie damit unterwegs durch ganz Europa und befinden sich gerade in den letzten Zügen ihrer Tour. Fil Bo Riva sind die aktuellen Durchstarter der Indie-Szene und im Sommer auch auf zahlreichen Festivals anzutreffen. Wir haben uns mit Filippo Bonamici und Felix Remm vor ihrer Show im Dortmunder FZW getroffen und uns über die Tour, die neue Platte, Songwriting und Europa unterhalten.

minutenmusik: Ihr seid ja schon … Weiterlesen

Fil Bo Riva, FZW Dortmund, 26.05.2019

Am vergangenen Sonntag gab es vor allem ein Thema: Die Europawahl. Eine Wahlparty der etwas anderen Art fand dabei im Dortmunder FZW statt: Die Jungs von Fil Bo Riva machten im Rahmen ihrer „Beautiful Sadness“-Tour auch im Ruhrgebiet Halt und verwandelten die große Halle des FZW für einen Abend in eine atmosphärische Indie-Lounge.

Eröffnet wurde das Konzert gleich mit einem der größten Hits der Musiker: Mit Go Rilla betraten Filippo Bonamici und Felix Remm gemeinsam mit ihrer Liveband, bestehend aus … Weiterlesen

Fil Bo Riva geht auf “Beautiful Sadness”-Tour!

Wenn ein Sänger international ist, dann ist es wohl Filippo Bonamici aka Fil Bo Riva: Gebürtiger Römer, Vater Italiener, Mutter Deutsche. In Madrid gekellnert, in Irland Abitur gemacht, in Berlin studiert. Schnell hat er jedoch gemerkt, dass sein Herz nicht nur für verschiedenste Kulturen, sondern auch für die Musik schlägt. So startete er vor vier Jahren zunächst alleine das Projekt Fil Bo Riva, bis schließlich Gitarrist Felix Remm dazustieß, mit dem er seither gemeinsam Musik macht.

Es folgten ausverkaufte Tourneen, … Weiterlesen

Fil Bo Riva – Beautiful Sadness

Fil Bo Riva – Man begegnet diesem Namen in der Musikszene in letzter Zeit immer wieder, dennoch scheint den meisten nicht ganz klar zu sein: Wer oder was ist Fil Bo Riva denn nun? Ein Solokünstler, ein Duo, eine Band, der Sänger einer Band? Fragen über Fragen. Eins also vorweg: Filippo Bonamici startete als Fil Bo Riva vor vier Jahren zunächst alleine, bis schließlich Felix Remm als Gitarrist dazustieß. Seitdem treiben die beiden das Projekt gemeinsam voran und bekommen auf … Weiterlesen

So war das Way Back When Festival 2018!

Nicht nur ein Blick in den Kalender, sondern auch auf die Temperaturen zeigt: der Herbst ist endgültig angebrochen. Somit endet auch der Festivalsommer 2018. Bevor nun die große Konzertsaison beginnt, begibt sich eine wilde Mischung der großen Indie-Hoffnungen nach Dortmund, zur fünften Ausgabe des Way Back When Festivals. Wenn dieses Wochenende eines nicht ist, dann Kommerz – hier treten erst die Acts von morgen auf. Dementsprechend dicht ist auch die Liste der Neuentdeckungen, von denen wir hoffentlich noch öfter berichten … Weiterlesen

Ein Festival für Liebhaber: Das Way Back When geht in die nächste Runde!

In der stetig wachsenden Festivallandschaft ist das Way Back When in Dortmund doch ein wahrer Lichtblick: anstatt auf die großen Namen und Kommerz zu setzen, präsentiert das Festival nun schon zum fünften Mal Newcomer aus den Sphären rund um Indie. Schon letztes Jahr konnte uns das Festival in seinen Bann ziehen (Bericht).  Auch dieses Jahr konnten die Bestätigungen die Vorfreude ins Unermessliche wachsen lassen, was vor allem auch an dem unglaublich breiten Spektrum der Acts liegt.

Besonders den Rahmen … Weiterlesen

Fil Bo Riva Musikbunker Aachen

Fil Bo Riva, Musikbunker Aachen, 20.04.2018

Der eine oder andere aufmerksame Leser dieses Blogs wird mitbekommen haben, dass ich drei Jahre in Aachen gelebt habe und es mich inzwischen nach Köln verschlagen hat. Ich bin jedoch immer noch regelmäßig in der westlichsten Stadt Deutschlands und liebe es durch die Straßen dieser kleinen Großstadt zu schlendern. So verschlug es mich am vergangenen Freitag für ein Konzert wieder mal nach Aachen. Fil Bo Riva besuchte die Domstadt zusammen mit den aufstrebenden Stuttgartern Rikas im Vorprogramm.

Mein letztes Konzert … Weiterlesen