James Arthur_Tourankündigung 2020

James Arthur kommt wieder nach Deutschland

Sieben Jahre nach seinem Sieg bei der britischen Castingshow The X-Factor veröffentlichte James Arthur im letzten Jahr sein bereits drittes Studioalbum “You”. Auf diesem beweist er erneut sein großartiges Talent und schafft ein Album, das wahnsinnig emotional und tiefsinnig daher kommt. Gerade weil sein Weg hin zum Popstar sehr schwierig und mit diversen Hürden versehen war, ist es immer wieder inspirierend den Werdegang des Briten zu verfolgen. Mit “You” scheint James Arthur endlich seinen eigenen Stil gefunden zu haben. Dass … Weiterlesen

2010er – 3 Autor*innen und ihre Highlights, Teil 1

Ein Jahrzehnt voller Musik. Entscheide dich für einen Song, ein Album und ein Konzert pro Jahr! Keine leichte Aufgabe, der sich unsere drei Autoren Julia, Alina und Christopher jedoch stellen möchten:

2010

Song des Jahres


 

Marina and the Diamonds
“I Am Not A Robot” von Marina & The Diamonds. Anfang der 2010er war Pop noch weit von R’n’B und Trap entfernt, hatte dafür ziemlich frickelige und durchgeknallte Songideen auf Lager. Damals noch spannende Stimme aus der zweiten Reihe und weitaus abgedrehter als
Weiterlesen

Jahresrückblick 2019: Alina

Und schon wieder ist es Zeit das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen. Im Raum steht wie jedes Jahr aufs Neue die kategorische Frage, wie die Zeit so schnell verfliegen konnte, wo ich doch gefühlt gestern erst den letzten Jahresrückblick geschrieben habe. Sei es drum – 365 Tage sind verstrichen und im Musikhimmel gab es so einige Höhen und Tiefen. Während die Boybands ihr Comeback und gleichzeitig meine Kindheitserinnerungen geweckt haben, haben sich andere Bands zu meinem Leidwesen getrennt und … Weiterlesen

James Arthur_You

James Arthur – You

„From today on your life is totally gonna change.” Sieben Jahre sind vergangen, seitdem James Arthur mit dem Shontelle Song „Impossible“ die zwölfte Staffel der britischen Castingshow The X Factor für sich entscheiden konnte. Nicht nur der eben zitierte Juror Louis Walsh, sondern auch der Rest der Musikwelt war von Beginn an begeistert von dem Briten mit der absolut fantastischen Stimme und machte James Arthur über Nacht zum Superstar. Die Folgezeit nach seinem Gewinn entpuppte sich für den Sänger aber … Weiterlesen

Rudimental – Toast To Our Differences

“Suddenly the sun comes up/ And I feel my love floodin’ back again, yeah /Until the sun comes up/ And I feel my love comin’ up again.” Sie arbeiten immer im Hintergrund und sind doch für die ganz großen Hits verantwortlich. Das britische Musikkollektiv Rudimental vereint sich seit dem Jahr 2010, um die Charts mit guten Elektronummern zu bespielen. Nach zwei herausragenden Alben „Home“ und „We the Generation“ präsentieren Rudimental nach drei Jahren ihr drittes Album „Toast To Our Differences“, … Weiterlesen

So war das 1LIVE Popfest 2018!

Im Festivaldschungel nimmt das 1live Popfest ganz explizit eine besondere Stellung ein. Während es etliche Festivals für Indie-, Metal-, Rock-, Schlager-, Reggae-, Hiphop- oder Technofans gibt, gingen die Popfans in Deutschland bisher recht leer aus. Die erste Version des 1LIVE Popfests versammelt also eine bunte Mischung aus Charts-Lieblingen der letzten Jahre und karrt diese zur Event-Arena an der Veltins-Arena. Dass während des Festivals häufig darüber diskutiert wurde, wieso die Veranstaltung nicht lieber in der Halle stattfindet, konnte vorher keiner wissen.… Weiterlesen

Treffen der Chart-Giganten beim 1Live Popfest

Momentan scheinen Festivals nur so aus dem Boden zu schießen, für nahezu jeden Geschmack scheint es das passende zu geben. Nun ja, zumindest fast. Schaut man einmal genauer hin, merkt man: Hip-Hop-Fans, Elektro-Fans, Rock-Fans, Indie-Fans, Reggae-Fans, Schlager-Fans, Metal-Fans…Sie alle haben ihre Hochburgen oder Geheimtipps. Doch was ist eigentlich mit dem Pop-Genre? Wo es in anderen Ländern auch für die großen Chart-Stürmer die passenden Line-Ups gibt, herrscht in Deutschland bis dato ein überschaubares Angebot, zumindest für ein reines Pop-Festival hat es … Weiterlesen

minutenmusik Wochenrückblick Nummer 1!

Hey Ruin, James Arthur, Minni – Wochenrückblick KW 47 2017

Der erste Schnee ist bereits gefallen, die ersten Weihnachtsmärkte haben eröffnet und so langsam ist es auch nicht mehr verwerflich Songs wie “All I want for Christmas” oder “Last Christmas” zu lauschen. Wer allerdings noch so gar keinen Bock auf Weihnachtsmusik hat, sollte sich unsere Musikempfehlungen der Woche einmal ansehen:

Minni – Dark Horse

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=yOt219Yzx18

In Kroatien kann man super gut Urlaub machen. Oder aber man kann schon mit sieben Jahren anfangen, … Weiterlesen

James Arthur_Palladium_06.06.17

James Arthur, Palladium – Köln, 06.06.2017

Dass Castingshows in England, anders als in Deutschland, durchaus noch ernst zu nehmende Künstler hervorbringen, sollte kein Geheimnis mehr sein. 2012 gewann James Arthur die britische Version von The X Factor, womit ihm der Durchbruch zum internationalen Musiker gelang. Bereits mit seiner ersten Single „Impossible“ konnte er enorme Erfolge feiern. Ende letzten Jahres veröffentlichte James Arthur nach einer längeren Auszeit sein zweites Studioalbum „Back From The Edge“. Im ausverkauften Palladium in Köln präsentierte er dieses zum ersten Mal live in … Weiterlesen

Machine Gun Kelly – bloom

“I wrote my first happy song on this album and my first love song. Emotions aren’t easy to understand, but embrace them. “The feel” is the only thing left that’s real. Be dangerous. Be confident. Be yourself.” heißt es im Album-Booklet.

Nicht für Machine Gun Kelly ist sein neues Album “bloom“, das am 12.05.2017 erschienen ist, etwas ganz Persönliches. Auch als Hörer merkt man sofort, dass MGK, der den bürgerlichen Name Colson Baker trägt, in sein neuestes Werk … Weiterlesen