Marathonmann köln

Marathonmann Live: Nicht Revolverheld!

Marathonmann sind wieder unterwegs! Am Freitagabend machte die Post-Hardcore-Band aus München zusammen mit Wolves Like Us im gut gefüllten Underground in Köln Halt. Auf der aktuellen Tour präsentierte das Quartett sein neues Werk “Mein Leben gehört dir”.

Wolves Like Us begannen den Abend und entschuldigten sich schnell dafür ein wenig verkatert zu sein. Um ehrlich zu sein klingt auch die Musik, die die Band abliefert, ein wenig nach Hangover. Vor allem die Stimme des Sängers Larsh Kristensen klingt ziemlich fertig. Gegen Ende ihres Sets zerlegte die

Weiterlesen...
Movits!_Köln_Club Bahnhof Ehrenfeld_Cologne_Live

Movits! servieren Swing-Rap auf Schwedisch und die Menge rastet aus!

Gestern Abend haben die fünf Jungs von Movits! mal ganz locker den Kölner Club Bahnhof Ehrenfeld auseinander genommen! Schon vor dem Konzert der Tour zum neuen Album hingen die üblichen Verdächtigen vor der Spielstätte ab, um dann pünktlich zum Startschuss um 21 Uhr den Saal zu füllen. Geschätzte 300 Leute feierten und tanzten ausgelassen zu den Beats der Band. Als ihre Uniform diente ein weißes Hemd, außerhalb der dunklen Hose getragen. Alle nicht besonders klein, schindete doch ganz besonders Front-Mann und Lead-Rapper Johan Jivin' Rensfeldt mit seiner schieren Körpergröße Eindruck. Dazu ein großer schwarzer Hut und mal mit, mal ohne Sonnenbrille sah er schon ziemlich cool aus. Echt klasse waren auch die Dance-Moves, die die zwei Bläser an Saxophon und Posaune scheinbar ohne größere Anstrengung aus dem Ärmel schüttelten, während sie ihre Instrumente spielten.

Weiterlesen...