Laura Jane Grace & The Devouring Mothers, Club Volta Köln, 04.09.2019

Es gibt Lebenswelten, die wollen einfach nicht zueinander passen. Obwohl die Galaxien, in denen sich Against Me!-Frontfrau Laura Jane Grace und Ex-My Chemical Romance-Gitarrist Frank Iero musikalisch bewegen, gar nicht Lichtjahre entfernt sind, zeigt sich bei der Co-Headline-Tour der beiden Künstler*innen eine klaffende Lücke zwischen den Planeten, die deren Fankreise bewohnen. So kommt es, das man zum Ende des langen Abends das Gefühl hat auf zwei unterschiedlichen Konzerten gewesen zu sein.

Akt I

Eins nach dem anderen. … Weiterlesen

Jahresrückblick Julia 2018

Jahresrückblick 2018: Julia

2018 war ein wahnsinnig schnelllebiges Jahr und hielt im Weltgeschehen viele negative Überraschungen bereit. Umso schöner daher, dass die musikalische Welt für mich persönlich ein wunderbar vielschichtiges und aufregendes Jahr geworden ist. Als großer Fan von Listen nun also die schwerste Aufgabe überhaupt: die Vielzahl an grandiosen Alben, Konzerten, Songs und Newcomer unter einen Hut zu bringen – mit Sicherheit fehlen hier noch einige Highlights.

Die stärksten Alben:

1. Marmozets – Knowing What You Know Now (Rezension)

Auf … Weiterlesen

Laura Jane Grace & The Devouring Mothers – Bought To Rot

Mittlerweile ist der Markt ziemlich überflutet von Frontpersonen großer Punkbands, die auch mal Lust auf eigene Solopfade haben. Ob nun Dave Hause, Nathan Gray, Brian Fallon oder Chuck Ragan – sie alle bedienen neben ihren Hauptbands die Singersongwriter-Sparte mit ruhigeren Alben. So überrascht es wohl kaum, dass auch Laura Jane Grace, ihres Zeichens Frontfrau der Punkband Against Me!, nach nun mehr 21 Jahren mit ihrer Band auch den Drang nach einem Solowerk verspürt.  Nur so ganz solo ist es dann … Weiterlesen