Cover_Südbalkon_final

Das Konzeptalbum “Südbalkon”

Zugegeben, allzu viele Sonnenstrahlen haben wir bisher in Deutschland nicht abbekommen. Aber die letzten Tage waren vielversprechend und mit der Compilation “Südbalkon” ist der passende Soundtrack für den Urlaub auf Balkonien auch bereits erschienen. Der Labelsampler von Universal bringt entspannte Deep House Remixe bekannter Hits von Chima, Juli, Luxuslärm, Olson und Konsorten. Eine gute Compilation um endlich den Sand auf die Veranda zu schütten, neue Palmen im Baumarkt zu besorgen und den Caipirinha kalt zu stellen. Dann nur noch den … Weiterlesen

vanessa_carlton_liberman

Vanessa Carlton – Liberman

Fast genau fünfzehn Jahre trennen Vanessa Carltons neues Album Liberman und ihren Megahit “A Thousand Miles” aus dem Jahre 2001. Fünfzehn Jahre, in denen trotz unzähliger Tourneen und vier weiterer Studioalben die Textzeilen “Cause you know I’d walk a thousand miles if I could just see you tonight” als einzige so recht im Gedächtnis geblieben sind.

Mit Liberman versucht Carlton eine völlig neue Seite von sich zu zeigen und verabschiedet sich vom eingängigen Pop sowie dem Image, das … Weiterlesen

Kiddo_Kat_EP-Cover

Kiddo Kat – Why Am I So Funky?!

Durch ihre Interpretation von Princes „Kiss“ in der U-Bahn ist man auf Kiddo Kat aufmerksam geworden, da kann man doch gleich mal einen Blick bzw. ein Ohr auf ihre Platte „Why Am I So Funky?!“ werfen!

Die 5 Songs sind sehr groovig und melodisch, es macht Spaß sie anzuhören. Kiddo Kats coole, soulige Stimme gibt wortwörtlich den Ton an. Ein bisschen Witz und ‘ne gute Portion Optimismus finden sich insgesamt in ihren Liedern. In dem Song „Boomerang“ sind auch ein Weiterlesen

PETTER CARLSEN_You Go Bird_

Petter Carlsen – You Go Bird

Dem melancholischen Pop-Künstler Petter Carlsen aus Norwegen wird nach 8 Jahren ein Wunsch erfüllt. Sein 2009 nur in Norwegen erschienenes Debüt You Go Bird wird durch das Independent-Label Function Records weltweit veröffentlicht. Das Album steht und fällt mit den melancholischen Texten, die von Petter Carlsens emotionaler Stimme vorgetragen werden. Dazu ertönen vor allem sanfte Klänge aus dem Piano, ein wenig Gitarre und Schlagzeug. Hin und wieder schlägt Petter Carlsen beinahe in Rockmusik um, nur um dann wieder seiner Linie treu … Weiterlesen

Udo_Lindenberg_Staerker_als_die_Zeit_Album_Cover

Udo Lindenberg – Durch die schweren Zeiten

Ganz egal, wie reich du bist, ganz egal, wie ausgelassen du lebst und wie zufrieden du gerade bist – jeder kennt sie, die schweren Zeiten. Sie kehren immer wieder, sind oftmals nicht zu verhindern und hinterlassen ihre Spuren im Guten wie im Schlechten. Dieses Thema spricht Udo Lindenberg gleich zu Beginn seines mittlerweile 36. Studioalbum “Stärker als die Zeit” an und ebnet damit den Weg zu einem weiteren Stück nachdenklicher Musik. Deutschlands stylischster Hutträger konnte mit seiner neuen Platte nicht … Weiterlesen

Fortressless_Neoteny_EP cover

Fortressless – Neoteny

Die neue EP Neoteny von Fortressless ist ein verdammt verrücktes Sammelsurium aus allem, was die beiden Mitglieder finden konnten. Verwirrende Stimmen, Klänge, Sounds, Geräusche. Es funktioniert als auditive Ausstellung, als Galerie für das Gehör mit allerlei Wunderlichem, mit dem man ganz sicher wieder einmal nicht gerechnet hätte. Insgesamt heraus kommt dabei irgendetwas zwischen Pop-Musik und Star Trek, gemischt mit Zurück in die Zukunft und Bully Herbig. No risk, no fun, das ist dein Motto? Dann riskier’s!

Hier kannst du die Weiterlesen

Mop Mop_Lunar Love_Albumcover

Mop Mop – Lunar Love

Auf geht die Reise ins All. Mop Mop beweisen auf ihrer neuen Platte Lunar Love erneut, dass sie die Elemente von Funk, Dub und Jazz gekonnt miteinander vermischen können. Passend zu einem tatsächlichen Frühlingsanfang hier in Deutschland – Ja, das Aprilwetter ist pünktlich mit dem Mai verschwunden – kann sich der geneigte Hörer gediegen in Hängematte oder Liegestuhl fläzen und einmal wieder so richtig ausspannen. Wer diesen angenehmen Rhythmen lauscht, der wird in jedem Falle eine mentale Urlaubsreise verbringen, in … Weiterlesen

KYTES_I Got Something_Single Cover

Kytes – I Got Something

Der Song handelt vom menschlichen Dasein und vergleicht das Leben mit dem Glücksspiel: wo man geboren wird und aufwächst, liegt nicht in der eigenen Hand, sondern gleicht eher einem Russisch Roulette. Die Textstelle „I got something you should try“ verdeutlicht aber auch, dass es notwendig ist, im Leben nach Vorne zu schauen und etwas Neues auszuprobieren.
Schließlich und im übertragenen Sinne ist KYTES’ neue Single “I Got Something“ definitiv ein Song, den man “ausprobieren” sollte.

Weiterlesen
Mieke Miami_Fotocredit Annika Weinthal

Interview mit Mieke Miami über ihr neues Album “In The Old Forest”!

Wir haben mal Mieke Miami nach der Veröffentlichung ihres Albums In The Old Forest ein paar Fragen gestellt. Passend zur Veröffentlichung ihres In The Old Forest Session Videos, welches von Bassist Stephan Pfaff in einer ehemaligen Leipziger Sporthalle gedreht wurde. Schöne Teppiche, oder? Record Release Konzert ist am 5. Mai in der Bar Tausend in Berlin! Und hier kommt das Interview:

minutenmusik: Hi Mieke! In The Old Forest ist jetzt bald drei Wochen draußen. Wie fühlt es sich an? … Weiterlesen

Birdy – Beautiful Lies

Die Phase der talentierten Frauen im Musikbusiness nimmt kein Ende. Nachdem ich mich bereits schon von Sara Hartmans EP und Mines Album begeistert zeigte, muss auch das Birdy Album in diesem Blog Erwähnung finden. Lust auf einen entspannten Tag zu Hause? Die Füße hochlegen? Die Bettdecke nochmal zurechtrücken nachdem du dich ungedreht hast und beschlossen hast noch etwas liegen zu bleiben? Perfekt! Dann am Vorabend wohlwissend das Birdy Album in die Anlage legen, nun nur noch die Fernbedienung aktivieren und … Weiterlesen