Press Club

Press Club, Sonic Ballroom Köln, 11.09.2019

Ausverkauft! Das meldet der kleine, aber feine Sonic Ballroom am 11. September und kann Press Club endlich das bieten, was sie sich mit ihrem Szene-Hype eigentlich längst verdient hätten. Vor wenigen Monaten  bei der ersten Europa-Show der Band sah das nämlich noch ganz anders aus. Was war seitdem geschehen? Neben dem ohnehin schon allerorts gefeierten Debütalbum “Late Teens” hatten die Australier*innen direkt noch ein zweites Indie-Punk-Meisterwerk abgeliefert – und die Strahlkraft von “Wasted Energy” hatte schnell für rappelvolle Festivalshows in … Weiterlesen

Miss June

Miss June – Bad Luck Party

Cartoons und knallige Farben verbindet man unweigerlich mit Kinderprogramm, Neuseeland mit paradiesischen Landschaften und sonnigen Temperaturen. Und dann kommen Miss June mit ihrem Debütalbum um die Ecke und stellen direkt mal zwei Stereotypen komplett auf den Kopf. Denn eins ist klar: Mit sommerlichem Spaßsound hat der kantige Punkentwurf der Band genau so wenig zu tun wie das bizarre Artwork mit Peppa Pig.

Beschrieben wird das neuseeländische Quartett als “Verbindung aus Sonic Youth und Le Tigre” und genau diese beiden Pole … Weiterlesen

Laura Jane Grace & The Devouring Mothers, Club Volta Köln, 04.09.2019

Es gibt Lebenswelten, die wollen einfach nicht zueinander passen. Obwohl die Galaxien, in denen sich Against Me!-Frontfrau Laura Jane Grace und Ex-My Chemical Romance-Gitarrist Frank Iero musikalisch bewegen, gar nicht Lichtjahre entfernt sind, zeigt sich bei der Co-Headline-Tour der beiden Künstler*innen eine klaffende Lücke zwischen den Planeten, die deren Fankreise bewohnen. So kommt es, das man zum Ende des langen Abends das Gefühl hat auf zwei unterschiedlichen Konzerten gewesen zu sein.

Akt I

Eins nach dem anderen. … Weiterlesen

Effektief

Effektief, Das Greif Lünen, 31.08.2019

Kaum ein anderes Genre baut so stark auf lokale Netzwerke und eine starke Underground-Kultur auf wie der Punk. Umso schöner also, wenn man sich spannende Newcomer der Szene zu Gemüte führen kann. Für den Release ihres Debütalbums “Massenkonsum” hat sich das Punkrock-Quartett Effektief aus Lünen gleich etwas Besonderes einfallen lassen: Sie spielen selbst nicht nur ihr ganz besonderes Heimspiel – im Greif befindet sich auch der Proberaum der Band – sondern holen sich mit zwei Supportbands gleich auch noch ein … Weiterlesen

Die Toten Hosen – Weil du nur einmal lebst: Die Toten Hosen auf Tour

Seit 1982 sind Die Toten Hosen aus der deutschen Musikszene nicht mehr wegzudenken. Neben die ärzte zählen die Düsseldorfer zu den erfolgreichsten Punkrock Bands des Landes. Neben achtzehn (!) veröffentlichten Studioalben gab es über die Jahre hinweg auch allerhand Möglichkeiten, Die Toten Hosen live zu erleben – sei es in verschwitzten Clubs oder riesigen Arenen. Am 30.08.2019 erscheint mit “Weil du nur einmal lebst” nun der erste Dokumentationsfilm über Die Toten Hosen auf Tour. Der Film von Cordula … Weiterlesen

Keele – Kalte Wände

Mit “kalten Wänden” und “schwarzen Decken” errichten Keele einen beklemmenden Ort der Isolation, aus dem jede Flucht zwecklos erscheint. Doch anstatt sich auf die eigenen Dämonen zu fokussieren, trauen sich die Hamburger auf dem zweiten Album an durchdachtes Storytelling heran, das sich mit vielseitigen Themen direkt unter die Haut gräbt.

Wo nämlich schon Marathonmann auf dem aktuellen “Die Angst sitzt neben dir” angefangen haben und sich auch zahlreiche andere Szene-Kollegen immer wieder auf den Aspekt der Instrospektive versteifen, schafft das … Weiterlesen

Frank Turner – No Man’s Land

Knapp über die Hälfte der deutschen Bevölkerung setzt sich aus Frauen zusammen. In vielen Gesellschaftsbereichen sind diese aber nicht dementsprechend repräsentiert. Im Bundestag, dem Parlament einer eigentlich repräsentativen Demokratie, liegt die Frauenquote bei unter 40%. In den Aufsichtsräten der größten deutschen Unternehmen ist gerade einmal jede dritte Person weiblich. Schaut man in die Musikszene und vor allem in die Genres, die Saiten-Instrumente dominieren, liegt der Anteil weiblicher Beteiligung ebenfalls deutlich unter dem der Bevölkerung. Unter den größten und erfolgreichsten Rockbands … Weiterlesen

Sleater-Kinney – The Center Won’t Hold

Als bekannt wurde, dass sich die Riot-Grrl-Ikonen Sleater-Kinney mit der Pop-Produzentin St. Vincent verbünden, war das Echo zwiespältig: Entweder wird das Trio ihre Glaubwürdigkeit verlieren oder aber es könnte ein Match Made In Heaven werden. “The Center Won’t Hold” ist jetzt weder das eine noch das andere, Sleater-Kinney aber nur noch zu zweit. Dass Schlagzeugerin Janet Weiss die Band nach diesen Aufnahmen verlassen wollte, kann man ihr zwar nicht übel nehmen, was aber nicht bedeutet, dass Sleater-Kinney nicht auch 2019 … Weiterlesen

So war das Big Day Out 2019!

Alle zwei Jahre wird die beschauliche Gemeinde Anröchte im Sauerland auf den Kopf gestellt, wenn knapp 10.000 Musikbegeisterte – das sind immerhin fast so viele Leute wie der Ort Einwohner hat – den Bürgerhaus-Vorplatz stürmen. Dann heißt es wieder „Es ist angeröchtet“ für das Big Day Out! Wir haben uns das Festival, das uns mit seiner familiären Atmosphäre über die Jahre ans Herzen gewachsen ist, auch in diesem Jahr nicht entgehen lassen und wurden auch bei der Jubiläumsausgabe 10.0 nicht … Weiterlesen

Press Club – Wasted Energy

Was für ein irreführender Titel! Auf ihrem zweiten Album offenbaren Press Club alles, aber sicherlich keine verschwendete Energie. Aus der bahnbrechend positiven Rezeption vom Debüt “Late Teens”  hat das australische Quartett offensichtlich so viel Aufschub genommen, dass ihr Garage-Indie in noch strahlenderen Farben in den Moshpit lädt als zuvor.

Schon auf ihren ersten Europa-Konzerten hatten die Australier*innen einige neue Songs auf die Bühne gezerrt, doch erst im gemeinsamen Kontext wird der extreme Sprung nach vorne sichtbar. Wo das Debüt noch … Weiterlesen