Turbostaat, Forum Bielefeld, 20.01.2017

Am Freitag spielten Turbostaat im wunderschönen Bielefeld. Vor ziemlich genau einem Jahr erschien ihre sechste Platte “Abalonia”, mit der sie seither durch die deutschsprachigen Länder touren.

Den Abend im sehr gut gefüllten Forum eröffnete die Band Freiburg, die sich als guter Voract für das Turbostaat-Publikum erwiesen, da ihre Musik der der Hauptband ähnlich ist. Zumindest auf den ersten Klang. Einige Fans kannten Freiburg bereits, während des Auftritts erfuhr man dann nichts Neues von ihnen, denn Ansagen gab es keine.
Während der Umbaupause legte die Hauptband natürlich

Weiterlesen...

„Auf der Bühne“, DRadio Wissen, 11.12.2016

Kleine, verschwitzte Clubs, große Hallen mit imposanter Lichtshow – wir alle haben bei Konzerten wohl schon so einige Locations gesehen und erlebt. In den Kammermusiksaal des Deutschlandfunks hatte es mich bisher aber noch nicht verschlagen. Dementsprechend gespannt war ich, was mich dort erwarten würde. Angelockt hatte mich die Konzertreihe „Auf der Bühne“ von DRadio Wissen, einem Programm des Deutschlandradios. Ja, davon habe ich ehrlich gesagt auch letzte Woche zum ersten Mal gehört. Aber das ist auch kein Wunder, schließlich handelt es sich dabei um eine noch recht neue Reihe,

Weiterlesen...

Billy Talent kommen nach Deutschland!

Gut drei Jahre ist es her, dass Billy Talent zuletzt die deutschen Arenen gefüllt haben. Nach einigen Festivalauftritten in der Zwischenzeit ist es nun wieder Zeit für eine ausgedehnte Europatour, die die Punkrocker im November und Dezember auch in neun deutsche Städte bringen wird. Mit im Gepäck ist natürlich das im Sommer erschienene Album „Afraid Of Heights“, auf dem die Kanadier nicht nur gewohnt laute, sondern dieses Mal auch besonders politische Töne anschlagen. Das neueste Werk stieg in Deutschland direkt an der Spitze der Charts ein und dürfte die Vorfreude der Fans auf die

Weiterlesen...

Donots, Colos-Saal Aschaffenburg, 23.11.2016

„Ich habe die Donots schon live gesehen, da hatten sie noch nicht mal 1.000 Konzerte gespielt“ – Wenn das mal kein kurzer und prägnanter Name für eine Tour ist! Der Auftakt für genau diese Tour war gestern Abend im Colos-Saal in Aschaffenburg und er hätte wohl kaum besser sein können!

Ein kleiner ausverkaufter Club, eine niedrige Decke, die die Band von der Bühne aus berühren kann. Das sind perfekte Voraussetzungen für einen gelungenen und schweißtreibenden Konzertabend. Wenn dann auch noch solche Energiegranaten wie die Donots auf der Bühne stehen, ist es eigentlich kein Wunder,

Weiterlesen...

Interview mit Boston Manor

Anfang dieser Woche haben wir das Konzert von Boston Manor in Köln besucht. Wir hatten im Vorfeld die Chance, ein bisschen mit Sänger Henry zu plaudern, wobei ein interessantes Gespräch über Lieblingsmusik, die eigene Musik, die eigene Schulzeit und das Besuchen von Konzerten herauskam.

minutenmusik: Im September habt ihr euer erstes Album “Be Nothing.” veröffentlicht. Wie würdest du das Feedback beschreiben, das ihr dafür bekommen habt? Immerhin war es euer Debüt und niemand wusste genau, in welche Richtung es gehen wird.

Henry: Wahnsinn! Wir wussten nicht

Weiterlesen...

Real Friends kommen auf Europa-Tour!

Nachdem die Emo/Pop-Punk Band Real Friends im Sommer ihre zweite Platte “The Home Inside My Head” veröffentlichten, kommen sie im Dezember auf Tour in Europa. Dabei machen sie natürlich auch in Deutschland Halt. Mit der Hauptband spielen allabendlich Knuckle Puck & With Confidence, was einen spaßigen Pop-Punk Abend garantieren sollte!

Die deutschen Termine:

02.12. Köln, MTC
03.12. Stuttgart, Kellerclub
06.12. Hamburg, Hafenklang

So hört sich das an:

Facebook / Instagram / Homepage / Tour-Tickets / Titelbild: Fearless Records

Weiterlesen...
Frank Iero And The Patience - Parachutes

Frank Iero And The Patience – Parachutes

Frank Iero and the… was? Ja, der Name Frank Iero sollte jedem rockbegeisterten Menschen etwas sagen. Der war nämlich bis zur Auflösung der amerikanischen Alternative-Rock-Band My Chemical Romance Gitarrist von dieser. Aber wer sind „The Patience“? So nennt sich die Backing-Band von dem auf Solo-Pfaden wandernden Iero neuerdings. Vor einigen Jahren hatte dieser noch sein Solo-Debüt unter dem Synonym „FrnkIero Andthe Celebration“ herausgebracht. Achso, daher stammt also die Verwirrung mit dem Namen – man hat diesen einfach mal geändert!

Der neue Name ist irgendwie aber auch

Weiterlesen...
Kmpfsprt, Underground Köln, 22.10.2016

Kmpfsprt, Underground Köln, 22.10.2016

Bereits im Mai hatte sich die Kölner Punk-Kappelle Kmpfsprt in ihrer Heimat Köln die Ehre gegeben, um den Release ihres Zweitwerkes „Intervention“ zu feiern. Damals noch im ausverkauften beschaulichen Yuca, spielte das Quartett letztes Wochenende erneut in Köln und zwar im etwas größeren Underground, welches auch sehr gut gefüllt war.

Hier erwartete die Besucher nicht nur die Band selber, sondern auch die Kölner annorak., die Post-Hardcore spielen und uns auch schon beim 

Weiterlesen...
slaves-take-control-9579

SLAVES kommen mit neuem Album auf Tour

Das Punkrock-Duo SLAVES aus Kent (UK) ist in seiner Heimat gerade auf Erfolgskurs. Schon mit ihrem Debütalbum „Are You Satisfied?“ (2015) sorgten Laurie Vincent und Isaac Holman für gute Chartpositionen und ausverkaufte Konzerthallen.

Am 30. September erschien nun der von Mike D (Beastie Boys) produzierte Nachfolger „Take Control“, den die beiden auch schon in der bekannten britischen Musiksendung „Later… with Jools Holland“ vorgestellt haben.

Während für November bereits eine UK-Tour durch relativ große Hallen ansteht, gibt es hierzulande noch die Möglichkeit, SLAVES in kleinen Clubs zu erleben!

Weiterlesen...
Sum 41

Sum 41 – 13 Voices

Die letzte Platte von Sum 41 liegt fünf Jahre zurück. Seitdem ist viel bei Sänger Deryck Whibley passiert – er hatte intensiv mit seiner Alkoholabhängigkeit zu kämpfen und musste 2014 wiederbelebt werden. Darüber wurde oft berichtet, heute soll es um das Gute gehen: Ein neues Sum 41 Album ist erhältlich!

“13 Voices” heißt es und bietet musikalisch wie textlich das, was Fans von der Band gewohnt sind – nämlich Härte. Musikalisch stellen die zehn brandneuen (plus zwei Bonus-)Tracks fast eine Zusammenfassung der bisherigen Diskografie dar. Alles Frühere wurde miteinander

Weiterlesen...