Machiavelli Podcast, Druckluft Oberhausen, 12.02.2020

Podcasts sind an sich kein besonders neues Format – trotzdem wurden sie in den vergangenen ein bis zwei Jahren so sehr gehypet wie kaum ein anderes Medienphänomen. Mittlerweile hat gefühlt jeder einen eigenen Podcast und dementsprechend gibt es auch Podcasts zu jedem erdenklichen Thema. Dass diese aber nicht immer nur aus belanglosem Gelaber und Insider-Witzen der Hosts bestehen müssen, zeigen seit mittlerweile knapp eineinhalb Jahren zwei junge Journalisten: Jan Kawelke und Vassili Golod haben sich in ihrem Volontariat beim WDR … Weiterlesen

RIN, Palladium Köln, 01.02.2020

RIN, Palladium Köln, 01.02.2020

Er ist wieder da: Der vielleicht erfolgreichste Newcomer im Deutschrap überhaupt. RIN (bürgerlich: Renato Simunovic) hat im Dezember sein zweites Album “Nimmerland” veröffentlicht und gehört noch immer zu den coolsten Künstlern der neuen Welle. Ab sofort ist er auf “Nimmerland” Tour unterwegs. Renato nennt sein Publikum dort “Mitreisende”, auf seinem Merchandise prangt der Slogan “Wir sehen uns auf der anderen Seite”. Den Tourauftakt spielte er an drei Tagen im Palladium und erweiterte seine große Köln-Historie damit um einen weiteren einzigartigen … Weiterlesen

Cover von Tarek K.I.Z.s Solo-Debüt "Golem"

Tarek K.I.Z. – Golem

Das erste Solo-Album kann streckenweise ganz schön an den Nerven zerren, wenn man eigentlich einer erfolgreichen Band-Formation angehört. Diese Erfahrung mussten im vergangenen Jahr bereits Yassin, der sonst vor allem an der Seite von Audio88 wütende Rhymes in das Mic spittet, und Kraftklub-Frontmann Felix Brummer alias Kummer durchmachen. Umso länger man mit seinem Hauptprojekt die Runde macht, umso höher sind die Erwartungen an die erste eigene Musik fernab dieses Schaffens. Auch Tarek Ebéné, der laut der seriösen BildWeiterlesen

Cover des Albums "Abbruch Abbruch" der Antilopen Gang

Antilopen Gang – Abbruch Abbruch

“Wir haben das erste große, wichtige Rap-Album des neuen Jahrzehnts gemacht.“ So kündigte die Antilopen Gang ihr drittes Album „Abbruch Abbruch“ an, das an diesem Freitag erscheint. Was es genau ist, das die neue Platte von Koljah, Panik Panzer und Danger Dan so wichtig macht, beleuchten wir in dieser Rezension etwas genauer.

Seit dem Vorgängeralbum „Anarchie und Alltag“ ist viel passiert: sowohl Danger Dan als auch Koljah haben ein Solo-Projekt veröffentlicht, das jeweils von Panik Panzer … Weiterlesen

Der Machiavelli-Podcast vereint Rap und Politik – und geht auf Tour!

Musik-, und vor allem Rap-Podcasts gibt es so einige – der Machiavelli Podcast ist allerdings etwas anders. Denn darin geht es nicht nur um HipHop, sondern auch um Politik und das Verhältnis von beidem. Schon seit knapp eineinhalb Jahren sprechen die beiden Hosts Jan Kawelke und Vassili Golod alle zwei Wochen über ein bestimmtes Thema, beleuchten es aus ihrer jeweiligen Perspektive und empfangen auch immer wieder Gäste. So waren zum Beispiel schon Gregor Gysi, Jonas von OK KID, Maxim von … Weiterlesen

Newcomer 2020 minutenmusik

Unsere Newcomer für das Jahr 2020

Auch 2020 bietet genug Raum für Aufsteiger, Neuentdeckungen und Hypes. Wie jedes Jahr hat unsere Redaktion die Köpfe zusammengesteckt und kollektiv darüber gegrübelt, welche Acts wohl in 2020 so richtig durchstarten könnten. Zwölf verschiedene Künstlerinnen und Künstler, die von Indie über Rock hin zu Pop und Hip-Hop reichen, hat das minutenmusik-Orakel dabei ausgespuckt. Die folgenden Newcomer sind dabei rumgekommen: … Weiterlesen

Grim104 im Kölner Club Bahnhof Ehrenfeld 2020

Grim104, Club Bahnhof Ehrenfeld Köln, 08.01.2020

Es ist ein düsterer Wintertag in der Domstadt. Ab und an erbarmen sich die Wolken und schicken unangenehmen Nieselregen gen Erdboden. Ansonsten verhindern sie vorrangig, dass sich die Sonne ihren Weg zu den Erdbewohnern bahnen kann. Die Menschen auf den Straßen hetzen so schnell wie möglich ihren Zielen entgegen, um sich bloß nicht zu lange der bedrückenden Stimmung auszusetzen. Ob der erhabene Graf, der heute in der Stadt am Rhein eingekehrt ist, seine Finger bei der Erschaffung dieser Trauerkulisse im … Weiterlesen

Jason_Derulo_2_Sides

Jason Derulo – 2 Sides (Side 1)

Es gab einmal eine Zeit, in der konnte man keine Disco betreten, ohne einen Song von Jason Derulo zu hören. Egal ob „In My Head“, „Whatcha Say“, „Ridin’ Solo“, „Talk Dirty“, „Trumpets“, „Wiggle“, „Want To Want Me“oder  „Swalla“ – die Musik von Jason Derulo war immer dabei. Dass sich dies geändert hat, sollte alleine an den fehlenden Hits des Sängers in den letzten Jahren auszumachen sein. Sein letztes Album „My Everything“ stammt aus dem Jahr 2015. Nun, knapp vier Jahre … Weiterlesen

RIN - Nimmerland

RIN – Nimmerland

Von Los Angeles über New York City nach – japs, genau richtig – Bietigheim-Bissingen. Denn die Baden-Württembergische Kreisstadt mit knapp 43.000 Einwohnern scheint mittlerweile ein wahrer Hotspot für Deutschen Rap geworden zu sein. Neben Bushido-Zögling Shindy und Rekordbrecher Bausa ist auch Renato Simunovic – wie Rapper RIN mit bürgerlichem Namen heißt – zu einem waschechten, prominenten Kind der Stadt geworden.

Nachdem RIN im Sommer 2016 mit „Bianco“ featuring Yung Hurn fast schon zufällig den Hit des Jahres landete, erschien im … Weiterlesen

Foto von Patrick Schulze (Instagram: https://www.instagram.com/patsch.1/)

Denzel Curry, Carlswerk Victoria Köln, 11.12.2019 (+Bildergalerie)

(Die gesamte Galerie findet ihr unter dem Text) Keine 55 Minuten steht Denzel Curry auf der Bühne. Sein energiegeladener Auftritt im ordentlich gefüllten Kölner Carlswerk Victoria passt sich damit dem Konzept seiner aktuellen Platte an. Die hört auf den Namen „Zuu“ und schafft es binnen gerade einmal 29 Minuten punktgenau die afroamerikanische Kultur der Miami-Vororte zu fassen. Dauerte der verkopfte Vorgänger „TA13OO“ noch eine knappe Dreiviertelstunde an und ließ ausreichend Platz für Melodie und Ruhe, so fährt das vierte Studioalbum … Weiterlesen