Josh Savage_The Long Way Round

Josh Savage – The Long Way Round

Entschleunigend und beruhigend. Wenn Josh Savage anfängt auf seiner Gitarre zu spielen und eines seiner Lieder anstimmt, mag man sich wie in einer anderen Welt vorkommen. Bereits seit mehreren Jahren reist der Brite durch die ganze Welt und spielt ein Wohnzimmerkonzert nach dem anderen. Ganz nah an den Zuhörern dran und vor allem mit sehr intimer Atmosphäre. Dass die Fangemeinde in dieser Zeit enorm gewachsen ist, sieht man auch anhand Josh Savages Kickstarter Projekt. Für die Verwirklichung seines ersten Albums … Weiterlesen

Cover von Brian Fallons drittem Solo-Album "Local Honey".

Brian Fallon – Local Honey

Nach dem vielschichtigen „Sleepwalkers“ macht Brian Fallon mit „Local Honey“ einen U-Turn: Das dritte Solo-Album des US-Amerikaners stellt die komplette Antithese zu seinem Rock-orientierten Vorgänger dar. Statt 14 Songs und 51 Minuten Spielzeit liefert der passionierte Kreationist in einer knappen halben Stunde gerade einmal acht Stücke, aus musikalisch gewagten Arrangements wird eine simple Formel und aus der großen Rock-Geste die Reduktion auf das Minimum. Wem das nicht zu viel Wandel ist, der oder die trifft auf niedlich aufbereitete Songwriter-Stücke mit … Weiterlesen

Myrkur - Folkesange

Myrkur – Folkesange

Mit „Folkesange“ präsentiert die dänische Künstlerin Amalie Bruun das dritte Studioalbum ihres Projekts Myrkur. Mit minimalistischem Konzept beweist Bruun, dass es für bombastische, fesselnde Klänge nicht mehr als musikalisches Know-How und kreative Könnerschaft braucht. Bruun hat ihren Blick weg vom Black Metal und Blackgaze gewand. Nun richtet sie ihn auf nordischen Folk. Das zentrale Element ihrer Musik bleibt dabei eine dichte Atmosphäre, die das Album trägt. Immer wieder schimmert ein Hauch von Ulvers 1995 erschienenen Szene-Klassiker „Kveldssanger“ durch, wobei „Folkesange“ Weiterlesen

Das Lumpenpack, Gloria Theater Köln, 16.03.2020 (Quarantäne-Konzert)

Es ist Montagabend und Das Lumpenpack spielt ein Konzert im Kölner Gloria. Eigentlich nicht weiter ungewöhnlich – wäre da nicht die Tatsache, dass sich in der Konzerthalle keinerlei Zuschauer befinden und das musikalische Duo vor einem leeren Saal steht. Die beiden mit Schutzanzügen gekleideten Kameramänner bilden hierbei die Ausnahme.

Wie gefährlich Corona und die damit verbundene Veranstaltungssperre für unsere Kulturbranche ist, hatte Redakteur Jonas bereits vor ein paar Tagen in einem ausführlichen Bericht geschildert. Um in dieser ungewohnten Lage “nicht Weiterlesen

Lauv_how i'm feeling

Lauv – how i’m feeling

Wir leben in einer Zeit, in der es Singer-Songwriter wie Sand am Meer gibt. Jeder meint, vermeintlich seine Gefühle in Songs zu packen, sie alle tummeln sich neben unbekannten Rap-Songs in den Charts. Viele kratzen damit aber nur an der Oberfläche und versinken im Pop-Einerlei. Bei all den Pop-Indie Songs solcher Künstler weiß man mittlerweile nicht mehr nach links und rechts zu schauen. Alles klingt ähnlich, eintönig und irgendwie fehlt der besondere Effekt. Im Jahr 2017 konnte Ari Staprans Leff … Weiterlesen

Miss Allie, Road Stop Mettmann, 27.02.2020

Am Donnerstag, dem 27.02.2020, schneit es in Mettmann. Das amerikanische Restaurant und Motel Road Stop ist im Innenhof und auf den Dächern weiß gepudert. Draußen sind es gerade einmal 3°C. Im Inneren befinden sich trotzdem knapp 150 Zuschauer in dem kleinen, stylischen Mehrzweckraum, der sich im hinteren Teil des Restaurants abgetrennt befindet, und die gespannt auf Miss Allie warten, für die sie teilweise bereits vor Wochen Tickets ergattert haben. Das Konzert ist ausverkauft.

Miss Allie, fast 30 und aufgewachsen … Weiterlesen

Maxim ist zurück

„Muss ich erst auf die harte Tour lernen wie man loslässt/ Weil ich allmählich glaube, dass ich das gar nicht kann /Und so komm ich doch nie irgendwo an“  Im Jahr 2013 veröffentlichte Maxim mit der Single „Meine Soldaten“ seinen bisher wohl erfolgreichsten Song. Auch das, im gleichen Jahr erschienen Album „Staub“ avancierte zu einem der besten Alben des Sängers. Erfolgreicher denn je wurde Maxim von der einen auf die andere Minute zum gefeierten Singer-Songwriter. Mit „Das Bisschen was wir … Weiterlesen

Lewis Capaldi, Palladium Köln, 04.02.2020

Ed Sheeran macht eine Pause auf unbestimmte Zeit. Für Millionen von Fans eine ernüchternde Nachricht. Zwar gab es mit seinem Collaborations-Album aus dem vergangenen Jahr nochmal ordentlich Material für sein wahrscheinlich jüngstes Publikum, den Großteil ließ der Sound aber wohl enttäuscht zurück. Doch zum Glück steht bereits ein weiterer Sänger aus UK in den Startlöchern, der dem Rotschopf nacheifern mag: Lewis Capaldi hat vor fast vier Jahren seine erste Single veröffentlicht und seitdem ganz schön abgesahnt.

Mit „Bruises“ fing es … Weiterlesen

Jason Bartsch, Zeche Carl Essen, 29.01.2020

Ein altes Sprichwort besagt: „Schuster, bleib bei deinem Leisten“. Ein Motto, das sich viele nicht zu Herzen nehmen. Grade in der Kunst denkt jeder, dass er alles kann und alles auch unbedingt mal machen muss. Man hat ja so viele Ideen im Kopf, die wollen raus. Ob das vonnöten ist, ist quasi latte. Die Anhängerschaft wird’s schon fressen. Doch Ausnahmen bestätigen bekanntlich die Regel. Manche treten aus ihrer Comfortzone und sind plötzlich in einer ganz anderen Form der Künste besser … Weiterlesen

Jeanette Biedermann, FZW Dortmund, 28.01.2020

„Alles kommt wieder, wieder und wieder…“ besingt Jeanette Biedermann in einer ihrer zuletzt erschienenen Singles „In den 90ern“. Dabei handelt es sich nicht um ein Relikt aus ihrer 2000er-Hochzeit, sondern tatsächlich um einen neu geschrieben Song, der sich auf DNA befindet, ihrem ersten Soloalbum seit 2009. Was aus der 1,52m großen Berlinerin geworden ist, zeigt die aktuell stattfindende, begleitende Tour, bestehend aus 15 Gigs.

Der siebte Auftritt findet im Dortmunder FZW statt. Als Teeniestar schaffte es die Ex-„GZSZ“- und „Anna … Weiterlesen