Stereokeys – II

Im vergangenen Sommer haben wir euch die Newcomer Stereokeys vorgestellt, die uns unter anderem beim Youth Brigade Festival auf Anhieb begeistern konnten. In der Zwischenzeit haben die ambitionierten Sauerländer fleißig im Studio gearbeitet und bei Homebound Records eine Labelheimat gefunden, über die sie nun die zweite EP mit dem schlichten Titel „II“ veröffentlicht haben.

Die vier Songs der EP lassen schnell erkennen, dass die Band ihren Stil, der irgendwo zwischen Indie-Pop und Alternative-Rock pendelt, weiter verfeinert hat. Das ausgetüftelte Songwriting … Weiterlesen

Jahresrückblick Andrea 2018

Jahresrückblick 2018: Andrea

Es ist schon wieder so weit. Das Jahr ist vorbei und es ist Zeit, die musikalischen Highlights Revue passieren zu lassen. Da doch irgendwie jedes Konzert (naja gut, fast jedes) etwas Besonderes ist und in 365 Tagen so viele musikalische Neuveröffentlichungen auf einen einprasseln, tue ich mich immer etwas schwer damit, eine Rangfolge zu erstellen. Deswegen gibt es auch in diesem Jahr keine klassische Top 3, sondern meine ganz persönlichen Highlights in den unterschiedlichsten Kategorien.

Das Festival-Highlight
Wenn ich auf … Weiterlesen

Stereokeys, Stereo Wonderland Köln, 16.11.2018

„Das ist total der Irrtum, wenn du sagst: ‚Ich spiele jetzt in Köln, da kommen bestimmt voll viele Leute.‘ Da spielst du halt auch mal vor 10 Leuten.“ Diese Vermutung hatte die Indie-Alternative-Band Stereokeys noch im Sommer in unserem Interview geäußert. Am 16. November schlug schließlich die Stunde der Wahrheit: die erste eigene Show in Köln. Als wir im Stereo Wonderland ankamen, war es schon ziemlich gut gefüllt. Die Sorge der Band, vor nur 10 Leuten zu spielen, war also … Weiterlesen

Interview mit Stereokeys über ihre Erfahrungen und Ziele – Teil 2!

Im ersten Teil des Interviews haben wir mit den Stereokeys über ihre bisherigen Erfahrungen und die Schwierigkeiten von kleinen Bands gesprochen. Genug davon, jetzt geht es um die großen Ziele der Band, ihr Songwriting und ihre musikalischen Einflüsse.

minutenmusik: Was sind denn eure langfristigen Ziele mit der Band?

Benni: Wir haben immer ein Ziel…

Tim: Das Ziel hast du! Aber ich würde das auch nicht ausschlagen.

Benni: Es wäre so geil, einmal bei Rock am Ring zu spielen.

Christoph: Ach, … Weiterlesen

Interview mit Stereokeys über ihre Erfahrungen und Ziele – Teil 1!

Mit den Stereokeys ist in diesem Sommer eine Indie-Alternative-Band auf der Bildfläche aufgetaucht, die uns sofort begeistert hat. Nachdem ihre EP und die ersten Auftritte die Prüfung durch die kritischen Ohren der minutenmusik-Redaktion problemlos bestanden haben, haben wir einen Blick hinter die Kulissen gewagt und uns mit Benjamin (Gesang, Gitarre), Stefan (Gitarre), Christoph (Bass) und Tim (Schlagzeug) im bandeigenen Studio im heimischen Lennestadt getroffen.

minutenmusik: Danke, dass ihr euch die Zeit für das Interview nehmt!

Benni: Danke euch vor allem … Weiterlesen

So war das Gauklerfest Attendorn 2018!

Für gute Musik muss man nicht immer in die großen Städte fahren. Das Gauklerfest in Attendorn hat auch in diesem Jahr wieder einmal gezeigt, dass sie manchmal direkt vor der eigenen Haustür zu finden ist. Bereits zum 30. Mal wurde Attendorn, eine kleine, idyllische Hansestadt im Sauerland, mit der Unterstützung von zahlreichen freiwilligen Helfern für ein Wochenende zum Schauplatz für Kleinkünstler, Zauberer und nicht zuletzt Musiker. Auf zwei Bühnen durften am Samstagabend insgesamt vier Bands ihr Können unter Beweis stellen. Weiterlesen

Stereokeys – Stereokeys

Auf der Suche nach den spannendsten Newcomer-Acts sind uns beim diesjährigen Youth Brigade Festival (Bericht hier) vor allem die Stereokeys aufgefallen. Nach einem makellosen Auftritt mit epischen Alternative-Hymnen überrascht dann die Feststellung, dass dies ihr erster gemeinsamer Auftritt war – denn das klingt viel mehr nach jahrelang eingespielter Band als nach aufgeregtem Chaos.

Was lässt die Stereokeys aus einer breiten Masse an neuen Acts herausstechen? Vor allem die Stadiontauglichkeit in kleinen Hallen. Schon beim Konzert beginnen einige im Publikum … Weiterlesen

So war das Youth Brigade Festival 2018!

Erst letztes Jahr haben wir uns vom Youth Brigade Festival in Dortmund mitreißen lassen (Bericht hier) – so viele abwechslungsreiche, vielversprechende Bands an einem Abend in einer Location zu sehen, grenzt an ein Wunder! Da war es keine Frage, dass wir auch bei der diesjährigen Ausgabe dabei sein wollen – ein Blick ins Line-Up offenbarte jedoch, dass dieses Jahr viel kleinere Bands dabei sind, halbwegs große Namen wie letztes Jahr Love A und Liedfett bleiben aus. Dass das aber … Weiterlesen