Umme Block 25 Hours

UMME BLOCK – 25 HOURS

Nicht genügend Zeit. Den Tag und die Nacht durchmachen, um alles unterzubringen. Und dann reichen die 24 Stunden am Tag manchmal doch nicht aus und die Tage fließen direkt ineinander über. Das ALbum 25 Hours von Umme Block fasst dieses Gefühl perfekt zusammen und bildet damit den perfekten Soundtrack, nicht nur für durchgemachte Nächte.

Umme Block – das sind zwei Münchnerinnen, die zusammen Mukke machen. Um genauer zu sein sind es Leoni und Klara, die gemeinsam Electronica mit verschiedensten Einflüssen … Weiterlesen

Jahresrückblick 2019: Marie

So geht auch schon mein drittes Jahr bei minutenmusik vorbei und es ist mal wieder Zeit für einen Rückblick. 2019 habe ich mich zum ersten Mal an der Konzertfotografie ausprobiert und dort schnell sehr viel Spaß in der Herausforderung gefunden. Mitten im Masterarbeitsstress habe ich zwar dieses Jahr leider ein paar weniger Konzerte besuchen und nicht in ganz so viele Alben reinhören können, doch ein paar Highlights konnte ich doch finden. Da ich daran gescheitert bin eine sinnvoll geordnete Liste … Weiterlesen

I Fight Dragons Canon Eyes

I Fight Dragons – Canon Eyes

Stell dir vor all deine Computerspiel-Lieblingshelden würden gemeinsam eine Band gründen. So (oder zumindest so ähnlich) klingen I Fight Dragons. Die US-amerikanische Band beschreibt ihren Sound selber als Chip-Pop-Rock und sie spielen Punk-Rock/Pop Songs nur mit dem Unterschied, dass es neben Gitarre, Bass und Schlagzeug auch einen Gameboy als Instrument gibt. Man fühlt sich automatisch so als ob man gerade durch sein Lieblingsspiel auf dem Gameboy hüpfen würde.

Bei ihrem Kickstarter für das letzte Album „The Near FutureWeiterlesen

Die Killerpilze in Osnabrück

Killerpilze, Rosenhof Osnabrück, 23.11.2019 (+Bildergalerie)

(Die gesamte Bildergalerie findet ihr unter dem Text!) Mein 13-Jähriges Ich würde mich jetzt wohl hassen, denn zu der Zeit fand ich alles, was auch nur im Ansatz Mainstream war aus Prinzip schlecht. So wurde ohne je reingehört zu haben Tokio Hotel oder eben auch die Killerpilze gekonnt ignoriert. So langsam würde ich behaupten ein bisschen erwachsener geworden zu sein und bevor es zu spät ist, habe ich mich dazu entschlossen den Killerpilzen eine neue Chance zu geben. Und das … Weiterlesen

Hi-Spencer-Gleis22-Muenster-2019

Hi! Spencer, Gleis 22 Münster, 25.10.2019

Dieses Jahr sind mir Hi! Spencer immer wieder begegnet. Erst auf der Maiwoche in Osnabrück, dann beim Hütte Rockt und auch ihr Album Nicht raus, aber weiter“, welches sie im Februar veröffentlicht haben, hat einiges dazu beigetragen, dass ich mich im Laufe des Jahres immer ein bisschen mehr in ihre Musik verliebt habe. Deutschsprachiger Indie-Rock mit klugen Texten, die nicht kitschig klingen und gleichzeitig einen sehr großen Ohrwurmfaktor haben. Daher wurde es für mich Zeit mir einmal ihre … Weiterlesen

Shoreline, Sputnik Cafe Münster, 12.10.2019 (+Bildergalerie)

(Die gesamte Bildergalerie findet ihr unter dem Text!) Herbstwetter in Münster. Grau bewölkt hängt der westfälische Himmel über dem Sputnik Café und doch haben sich zahlreiche Menschen schon pünktlich zu Beginn des Konzertabends eingefunden. Shoreline feiern ihren Album-Release und dieses macht man am besten mit Freunden. So wird auch von anderen Münsteraner Bands Merch verkauft, Viva Con Agua sind ebenfalls anwesend und man wird das Gefühl nicht los, dass hier einfach jeder jeden kennt.

Und auch eine weitere Sache wird … Weiterlesen

Youth Okay – Turns

Sechs Münchner, die sich auf ihrem Debütalbum – vielleicht auch stellvertretend für eine ganze Generation – auf die Suche nach Antworten begeben. Dabei ist „Turns“ von Youth Okay herausgekommen und dieses ist ein emotionales, intensives Album geworden ohne dabei zu schwer zu sein. Warum funktioniert das so gut bei Youth Okay? Zum einen liegt es wohl an der eher ungewöhnlichen Instrumenten-Konstellation. Zu den gewohnten Gitarre, Bass und Schlagzeug gesellen sich elektronische Posaune und Trompete. Zum anderen bricht der Text immer … Weiterlesen

So war der Grand Summer Slam 2019 in Ibbenbüren (+Bildergalerie)

(Die gesamte Bildergalerie findet ihr unter dem Text!) Was wäre schon ein Geburtstag ohne Geschenke? Und am besten sind doch die Geschenke, die eine komplette Überraschung sind. Das haben sich auch die Donots gedacht und bei ihrem eigenen Geburtstags-Open-Air in ihrer Heimatstadt Ibbenbüren nicht nur eine, sondern gleich vier geheime Überraschungsbands mit im Gepäck gehabt.

Direkt zwischen Kletterwald (von dort oben hatte man sicherlich auch einen guten Blick aufs Festival Gelände) und dem Jugendkulturzentrum Scheune wurde das Festival Gelände errichtet. … Weiterlesen

minutenmusik präsentiert: Youth Okay mit “For a Moment”!

Die Münchner Youth Okay haben die Wurzeln ihrer vorherigen Band Naked Superheroes hinter sich gelassen und machen nun mit ihrer selbst als „Aternative-BrassFX“ bezeichneten Musik weiter. „For a Moment“ ist der neueste Song und handelt von Depressionen in ihrem Umfeld, welches leider immer wieder ein aktuelles Thema ist. Begleitet wird der emotionale Song von einem persönlichen Video, das den Sänger mit Dias aus der Kindheit im Hintergrund zeigt. Psychische Krankheiten, insbesondere Depressionen und der Verlust eines geliebten Menschen … Weiterlesen

oso oso – basking in the glow

Es fühlt sich an wie eine warme Brise, die durch die Landschaft weht. Ein kurzer Augenblick des Sonnenscheins. Einmal die guten Momente wahrnehmen und genießen, bevor die Realität einen wieder einholt. Das ist die tragende Grundidee der Platte  “basking in the glow” von oso oso, welches über Triple Crown Records erscheint und bereits das dritte Album des Solo-Projektes von Jade Lilitri ist.

So heißt es zum Beispiel in dem Song Impossible Game “I got a glimpse of this feeling, Weiterlesen