Danger Dan – Reflexionen aus dem beschönigten Leben

Als „linksextreme Band der Liebe“ rappte sich die Antilopen Gang bereits in die Herzen der Rap- und Punk-Fans. Während die Antilopen in der Regel jedoch eher für ihre allgegenwärtige Gesellschaftskritik bekannt sind, befasst sich das Solo-Album „Reflexionen aus dem beschönigten Leben“ in erster Linie mit einem Individuum in eben dieser Gesellschaft: Danger Dan.

Danger Dan, das ist Daniel Pongratz – ein Drittel der Antilopen, den man im Allgemeinen als “den Schönen” der Gang kennt und der bei Konzerten nicht nur seine Rap-Künste, sondern regelmäßig auch sein

Weiterlesen...

In My Days – Dream Out Loud

Hört man sich „Dream Out Loud“, das Debütalbum von In My Days, an, so fällt es schwer zu glauben, dass es sich hierbei wirklich um ein Debüt handelt. Und noch schwerer zu glauben ist die Tatsache, dass das Indie-Pop Trio aus Deutschland stammt! Denn In My Days aus Magdeburg machen auf „Dream Out Loud“ genau das, was vor ein paar Jahren bereits Imagine Dragons und Bastille auf ihren Debütalben richtig machten: tolle Indie-Hymnen, mitreißende Pop-Melodien und einfühlsame Texte. In My Days kreieren hierbei ihren völlig eigenen Indie-Pop-Stil

Weiterlesen...

Icon For Hire, MTC Köln, 02.05.2018

Geballte Frauenpower und eine ordentliche Portion Selbstliebe gab es am 02.05.2018 im MTC in Köln, wo die amerikanische Rockband Icon For Hire im Rahmen ihrer “Turn Your Pain Into Art“-Tour ihre allererste Headline-Show in Deutschland spielte – und die war sogar ausverkauft!

Zuvor waren Icon For Hire hierzulande bereits als Support von Hollywood Undead unterwegs gewesen und hatten mehrfach auf der von christlicher Musik geprägten Christmas Rock Night in Ennepetal gespielt. Von der christlichen Richtung ihrer Texte hatte die Band sich einige Zeit später

Weiterlesen...

So war das Festival der schlechten Laune 2018!

Ende des Monats.
Ende des Geldes.
Schlechtes Wetter.
Ein Samstagabend in Wuppertal.

Bessere Voraussetzungen für schlechte Laune konnte es eigentlich gar nicht geben. Gut, dass es am 28.04.2018 genau die richtige Veranstaltung dafür gab: in der börse in Wuppertal fand das Festival der schlechten Laune statt.

Bei Facebook hatte es viel Begeisterung für die Veranstaltung gegeben – allerdings immer mit dem Zusatz „und warum findet das ausgerechnet in Wuppertal statt und nicht in Berlin / München / Köln?“. Umso überraschter war unsere vorab schon schlecht gelaunte Redakteurin, als

Weiterlesen...

Gratis-Festival 2018: umsonst, draußen & in NRW! Ein Überblick.

Für Musikliebhaber sind Festivals immer eine tolle Chance, gleich mehrere Bands an einem einzigen Wochenende live erleben zu können. Doch auch nicht regelmäßige Konzertbesucher kommen Dank ihrer mitgeschleppten Freunde und literweise Bier bei Festivals stets auf ihre Kosten.

Dass man für Festivals oft etwas tiefer in die Tasche greifen musst, beweisen vor allem Veranstaltungen wie Rock am Ring, bei denen die Ticketpreise in den vergangenen Jahren lachhaft hohe Preisstufen erreichten. Doch man muss muss nicht immer viel Geld für ein tolles Festival ausgeben! Das beweisen wir euch in unserem

Weiterlesen...

layover – Your Laughter Never Leaves

Seit 2014 sind layover aus England vier Freunde, die es lieben, gemeinsam Musik zu machen. Während ihr Sound seit der Gründung stets ein gewisses DIY-Feeling hatte, klingt ihre erste richtige EP „Your Laughter Never Leaves“ die am 04.05.2018 bei Fox Records erscheint, nun endlich auch so professionell, wie layover es verdient haben.

„Wir haben uns seitdem als Musiker und Menschen weiterentwickelt.“, erzählt Sänger Luke Rainsford im Pressetext und zumindest musikalisch können wir das nach dem Hören der EP auch bestätigen. Fünf Songs enthält „Your Laughter Never Leaves“,

Weiterlesen...

Clare Bowen – Clare Bowen

Scarlett O’Connor – ein schüchternes junges Mädchen, dass in der TV Serie Nashville ihren Traum einer Musikkarriere verwirklicht. Fünf Staffeln, eine Fan-Petition und eine letzte sechste Staffel später ist die finale Folge der Country-Drama-Serie gelaufen… und für Scarlett-Darstellerin Clare Bowen ist es endlich an der Zeit, sich auch im wirklichen Leben ihrer Musikkarriere zur widmen.

Am 27.04.2018 erschien deshalb nun endlich ihr gleichnamiges Debütalbum Clare Bowen, auf dem die Australierin mit ihrer engelsgleichen

Weiterlesen...

Kennt ihr schon BTS? Die außergewöhnliche K-Pop Band mit ihrer Love Yourself World Tour auch in Europa!

Nicht erst seit gestern bieten internetbasierte Plattformen wie YouTube oder Spotify eine fast grenzenlose Auswahl an Musik aus aller Welt. Gerade Künstler aus dem asiatischen Raum erfreuen sich dabei einer immer größer werdender Beliebtheit, obwohl die Künstler*innen oft nicht auf Englisch singen und die Texte somit nicht für jeden gleich verständlich sind.

Eine bestimmte Band hat in den vergangenen Jahren mit ihren immensen Verkaufszahlen am meisten für Aufsehen in der internationalen Musikszene gesorgt, weshalb wir euch diese heute einmal genauer vorstellen wollen:

BTS

Weiterlesen...

Lotte, FZW Dortmund, 18.04.2018

Zwischen all den Mark Forsters, Max Giesingers und Andreas Bouranis freut man sich umso mehr, auch mal eine talentierte weibliche Singer-Songwriterin zu entdecken. Lotte aus Ravensburg bietet hierbei mit ihrer emotionalen Pop-Musik eine willkommene Abwechslung in der aktuell stark von Männern dominierten deutschen Musiklandschaft. Dass sie sich auch live nicht hinter ihren männlichen Kollegen verstecken muss, bewies die 22-Jährige am 18.04.2018 bei ihrer “Querfeldein Tour” im FZW in Dortmund.

Unterstützung erhielt Lotte dabei von einer vierköpfigen Live-Band, doch das hielt

Weiterlesen...

Anne Marie, Ariana Grande, Danger Dan, Only Shadows, The Script, The Chainsmokers – Wochenrückblick KW16 2018!

Neue Woche, neue Musik und neues Foto für unseren Wochenrückblick in Gedanken an den gestrigen Record Store Day 2018 – habt ihr zugeschlagen und eine der begehrten Platten ergattern können?

Wenn nicht, solltet ihr euch vielleicht etwas von unseren dieswöchigen Musik-Tipps zulegen:

Anne Marie – 2002

Nächste Woche erscheint endlich Anne Maries Debütalbum “Speak Your Mind”, auf dem Hit Singles wie „Friends“ oder „Alarm“ zu hören sein werden. Kurz vor Veröffentlichung des Albums hat Anne Marie eine weitere

Weiterlesen...