Sarah Connor auch mit „Herz Kraft Werke“ auf Erfolgskurs: Tournee im Herbst

Einst war sie ein gefeierter Teeniestar, dann ging sie in Pause – um schließlich eins der erfolgreichsten Comebacks zu feiern, die Deutschland in diesem Jahrzehnt hatte. Sarah Connor hat mit ihrer Entscheidung, fortan Deutsch zu singen, wirklich alles richtig gemacht. Ihr erstes Nicht-Englischsprachiges Album „Muttersprache“ schlug ein wie eine Bombe. Über 1,1 Millionen Mal ging der Longplayer durch die Kassen und verkaufte damit fast so viel wie alle ihre sieben Alben davor. Dazu gab es drei Tourneen, die auf zwei … Weiterlesen