RIN - Kleinstadt

RIN – Kleinstadt

Ganz schön viel passiert in fünf Jahren RIN… Mit dem heutigen Tag steht das mittlerweile dritte Album von einem der erfolgreichsten Deutsch-Rapper überhaupt in den digitalen wie analogen Regalen – da schießen einem direkt wieder einige Highlights seit 2016 durch den Kopf. Von der ersten Splash-Show mit Yung Hurn und ersten Solo-Clubshows über das unglaubliche Debüt-Album “EROS”, dem Mixtape-Klassiker “Planet Megatron” und einem wahnsinnigen, zugehörigen Tour-Zyklus, bis hin zum immer noch gelungenen Zweitwerk “Nimmerland” und weiteren, tollen KonzertenWeiterlesen

Don Broco - Amazing Things

Don Broco – Amazing Things

Don Broco – das ist die Band, die irgendwie nirgends so richtig rein passt. Immer wissend die „zu harte“ oder „zu ruhige“ Band im Line Up zu sein, machen die vier Jungs aus Bedford trotzdem einfach ihr Ding. Und was ist das? Tja, vielleicht beschreibt der Titel des neuen Albums „Amazing Things“ das ja am besten, obwohl das natürlich ganz schön kühn ist.

Wenn man sich nicht auf ein Genre festlegen kann…

Die Band zeigt sich völlig zufrieden damit abgestempelt … Weiterlesen

Review: "The Optimist" zeigt uns FINNEAS‘ neugierigen Blick auf die Menschen und die Welt.

Finneas – Optimist

Erinnert ihr euch noch an den März 2020? Als der erste Lockdown über uns hereinbrach, alle verunsichert und ängstlich waren und doch in kürzester Zeit viele Menschen zu höchster Produktivität aufliefen? Als Leute einen Marathon auf ihrem Balkon bestritten, mit Klopapierrollen schweißtreibende Workouts abhielten und dazu aufforderten, die Zeit zu nutzen, um endlich den Roman zu schreiben, für den man nie Zeit gefunden hatte oder den 4×4 Meter Makramé-Wandbehang zu knüpfen, für den man sich die Zeit nicht nehmen wollte? … Weiterlesen

Wenn einer lügt dann wir

Wenn einer lügt dann wir – Ironie oder Schicksal

Blick durch ein mäßig geputztes Fenster, hinein in eine mäßig aufgeräumte WG auf drei Musikerinnen, die sich denken: So, jetzt machen wir das aber echt mit der Musik. Muss ja so, wenn man selbst so gerne auf Konzerten abhängt. Am Anfang steht aber ein Name, der muss griffig, leicht googlebar und wohlklingend sein. Und nun die feixenden Gesichter bei der Entscheidung für den Namen, auf den das alles nicht zutrifft: Wenn einer lügt dann wir. Ob die Geschichte sich so … Weiterlesen

Review: Auf "The Myth" kehren Biffy Clyro ihrer handzahmen Seite den Rücken zu und üben sich in Krawall und Schrägheit.

Biffy Clyro – The Myth Of The Happily Ever After

Auch für ihr zu dem Zeitpunkt achtes Album kehren Biffy Clyro ihre Routinen um und veröffentlichen überschüssiges Material nicht einfach als B-Seiten-Resterampe. Stattdessen setzt die Band die Arbeiten an dem überschüssigen Material nach der Veröffentlichung von „A Celebration Of Endings“ fort. Im letzten Jahr entstehen daher neue Songs, alte werden zugespitzt. Das Ergebnis dieses Verfeinerungsprozesses heißt „The Myth Of The Happily Ever After“ und ist nun doch weit mehr als nur ein Buffet wieder aufgewärmter Speisen.

Eines teilt sich das … Weiterlesen

helene fischer rausch

Helene Fischer – Rausch

Schwanger! Sie bekommt ein Baby. Deutschlands Übermensch Helene Fischer erwartet Nachwuchs. Viele hatten es sich schon in der Beziehung mit Florian Silbereisen erhofft, doch nun scheint es mit dem aktuellen Lebensgefährten Thomas Seitel – Achtung, macht euch bereit für einen schlechten Wortwitz – gefruchtet zu haben. Und um dem Ganzen noch das Sahnehäubchen zu verpassen, steht mit Rausch endlich die neue Platte in den Regalen.

Mit vier Jahren und fünf Monaten stand die bisher längste Periode zwischen zwei Studioalben im … Weiterlesen

RemiWolf.Album Artwork

Remi Wolf – Juno

Stellt euch mal vor, ihr veröffentlicht eure erste EP, die wird zum großen Hype und zieht gleich mal eine Neuauflauge mit Remixen von u.a. Beck, Hot Chip Little Dragon und Sylvan Esso nach sich. Klingt zu abgefahren, um wahr zu sein, ist bei Remi Wolf und ihrem Mini-Debüt “We Love Dogs!” aber genau so passiert. Abgesehen davon, dass dem EP-Titel wohl niemand widersprechen möchte, liegt das wohl vor allem an dem abgedreht-überwältigenden Sounds, die die 25-jährige US-Amerikanerin zusammenwürfelt. Bester Beweis … Weiterlesen

Frank Carter and the Rattlesnakes - Sticky

Frank Carter & The Rattlesnakes – Sticky

“Sticky ist kein Lockdown-Album, es ist ein Freiheitsalbum”, will Frank Carter die Fans vor Albumrelease wissen lassen. Im Falle des Duos aus der UK bedeutet diese Definition aber weder eine Abkehr von klassischen Pandemie-Themen wie Introspektive noch eine Rückkehr zu alten Laien. Mit ihrem vierten Album machen Frank Carter & The Rattlesnakes nämlich wieder alles so wie bisher auf jedem der drei Vorgänger: komplett neu. Wo das Debüt “Blossom” eine brachiale Naturgewalt war, ging das zweite Album “Modern RuinWeiterlesen

Clueso_Album

Clueso – Album

Ein Neuanfang. Genau den hat Clueso 2016 gemacht. Eine neue Band, neue Geschichten, neue Erinnerungen und ein fantastisches Album sind dem entsprungen. Knapp zwei Jahre später folgte mit „Handgepäck“ ein Album, auf dem der Sänger viele schöne Akustik- und Reisemomente miteinander vereinte. Clueso – einer, der für die Musik brennt und es immer wieder aufs Neue schafft, mit seinen Werken zu begeistern. Nun hat der Erfurter sein bereits neuntes Studioalbum „Album“ veröffentlicht. Irgendwie wieder ein kleiner Neuanfang. Aber immer noch … Weiterlesen

Revolverheld – Neu Erzählen

Manchmal hat man eben noch etwas zu erledigen. Auch wenn es zunächst auf der “To Do” abgehakt wurde, tritt nach kurzer Zeit das Gefühl ein, dass noch nicht alles gesagt wurde. Besonders bei zwischenmenschlichen Beziehungen ist das oftmals der Fall. Bei Revolverheld trat dasselbe ein, allerdings mit einem Song. Auf dem letzten Album “Zimmer mit Blick” gab es in dem Titel “Unsere Geschichte ist erzählt” keine Hoffnung für das besungene Paar. Und doch kam bei den Bandmembern die … Weiterlesen