popnrw1

So war es beim popNRW-Preis 2021

Wie oft wart ihr schon mal bei einer Preisverleihung? Wir auch noch nie – zumindest bis vergangenen Dienstag. Da durften wir nämlich beim popNRW-Preis 2021 vorbeischauen und haben viele spannende Eindrücke mitnehmen dürfen:

Doch ganz von vorne. Zum zehnten Mal wurde einer der wichtigsten Förderpreise für die deutsche Popkultur verliehen. Beim popNRW-Preis werden, wie es der Name schon vermuten lässt, Künstler*innen geehrt, die in NRW ansässig sind bzw. arbeiten. Das NRW KULTURsekretariat, das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Weiterlesen

Pe Werner Greven

Pe Werner, Kulturschmiede Greven, 15.10.2021

“Gib deiner Freibeuter-Sehnsucht die Spor’n!”. Schau aufs Meer, schließe die Augen, atme tief ein, fang an zu lächeln und genieß den Moment! Meer gab es zwar am Abend des 15.10., einem Freitag, in Greven nicht – aber alles andere. Gesorgt hat dafür Pe Werner.

Mit Sicherheit ist die Kulturschmiede im Emsland nicht der schickste Ort für ein stilvolles Konzert. Sie gleicht eher einem Raum aus einem Jugendzentrum. Kuschelig ist’s aber trotzdem. Geschätzte 100 Personen passen hier rein und sitzen … Weiterlesen

Clueso_Album

Clueso – Album

Ein Neuanfang. Genau den hat Clueso 2016 gemacht. Eine neue Band, neue Geschichten, neue Erinnerungen und ein fantastisches Album sind dem entsprungen. Knapp zwei Jahre später folgte mit „Handgepäck“ ein Album, auf dem der Sänger viele schöne Akustik- und Reisemomente miteinander vereinte. Clueso – einer, der für die Musik brennt und es immer wieder aufs Neue schafft, mit seinen Werken zu begeistern. Nun hat der Erfurter sein bereits neuntes Studioalbum „Album“ veröffentlicht. Irgendwie wieder ein kleiner Neuanfang. Aber immer noch … Weiterlesen

LauraJaneGrace_AtWarWithTheSilverfish_Cover

Laura Jane Grace – At War With The Silverfish

2020 war für viele ein Jahr der Introspektive, des Auseinandersetzens mit dem eigenen Seelenleben. Nach dem gefühlt 40. Lockdown hat man sich aber dann auch an seinem Innersten satt gesehen und wäre dann wieder bereit für etwas mehr Zerstreuung. Laura Jane Grace’ – ihres Zeichens Sängerin und Gitarristin der Punk-Legenden Against Me! – Solo-Debüt “Stay Alive” fiel genau in den Zeitrahmen der persönlichen Einkehr. Der dementsprechend gedrosselte, aber dafür umso intimere Sound war mutig, trostspendend und eine besondere Abwechslung vom … Weiterlesen

Mit vier Programmen durch den Corona-Blues: Pe Werner tritt wieder auf

Konzerte sind sowohl 2020 als auch 2021 alles andere als leicht zu organisieren und noch weniger sichere Freizeitangebote. Umso erfreulicher ist es, dass in den besonders schönen kleinen Locations wie Theater oder Jazzbars zumindest für ein überschaubares Publikum doch immer mal wieder musiziert werden darf.

Und genau das sind die perfekten Bühnen für eine der ganz großen Musikerinnen Deutschlands, nämlich Pe Werner. Die mittlerweile 60-jährige hat es geschafft sich mit ein paar Hits Ende der 80er und Anfang der … Weiterlesen

Jared Hart

Interview mit Jared Hart zur Tour 2021

In der Riege der Singer-Songwriter:innen vereint Jared Hart drei der wichtigsten Merkmale: eine unverwechselbare Stimmfarbe, hochemotionales Songwriting und nicht zuletzt einen schier unstillbaren Durst nach dem Tourleben. Wie sehr der Musiker aus New Jersey diesen Spirit lebt, haben wir selbst schon bei einem grandiosen Live-Auftritt erleben dürfen. Warum ihr euch seine kommende Tour auch nicht entgehen lassen solltet und was Livemusik überhaupt für ihn bedeutet, hat er uns nun in einem Interview verraten.

minutenmusik: Wie sind die letzten Monate … Weiterlesen

Wincent Weiss, Zeltfestival Ruhr, Strandkorb Edition, Bochum, 20.08.2021

Fast ein bisschen Normalität. Erst im Mai dieses Jahres veröffentlichte Wincent Weiss sein drittes Studioalbum „Vielleicht Irgendwann“ und überzeugt vor allem durch seine Wortgewandtheit, Emotionalität und Harmonie. Live-Auftritte hingegen waren im vergangenen Jahr aufgrund der Pandemie schwierig. Umso schöner, dass Wincent Weiss samt Band in diesem Sommer doch eine kleine Tour spielen konnten. So auch beim Zeltfestival Ruhr, welches am vergangenen Freitag mit einem Strandkorb Open-Air in Bochum-Witten gestartet ist. Alles etwas anders, dafür aber mit einem Auftakt, der schöner … Weiterlesen

Billie Eilish – Happier Than Ever [Doppel-Review]

Kaum ein Album wurde dieses Jahr so sehr erwartet, wie der Zweitling von Billie Eilish. Grund genug dem Ganzen aus zwei Perspektiven zu begegnen. Christopher und Jonas sind sich tatsächlich in einigen Punkten uneinig:

Christopher sagt:

Billie Eilish ist glücklicher als je zuvor! Zumindest behauptet sie das in ihrem Titel zu ihrem zweiten Album Happier Than Ever. Auf dem Foto hingegen laufen ihr dicke Tränen übers Gesicht, ihr Blick ist gen nirgendwo gerichtet und trägt unglaublich viel Enttäuschung inne. … Weiterlesen

Luminescent. – Collisions

Eine Kollision ist ein oftmals lautstarkes Zusammenprallen verschiedener Dinge, Lebewesen oder gar Lebenswelten. In diesem Sinne wundert diese Titelwahl des neuen Luminescent-Albums doch schon, klingen die zehn Songs doch weniger nach Explosion und Kontrast denn nach einer düsteren Kulisse im Akustik-Gewand. Wenn der stimmige Sound im Opener “Silence” angereicht wird, entwickelt er dem besungenen Treibsand gleich einen starken Sog. Diesem will man gar nicht entkommen, so angenehm changiert die Platte zwischen DIY und Atmosphäre.

Zweifeln mal anders

Mal im Zwiegesang … Weiterlesen

Review von Chris James Album "The Fear Of Missing Out".

Chris James – The Fear of Missing Out

The Fear of Missing Out“, also die Angst, etwas zu verpassen, ist für viele von uns ein bekanntes Problem. Von der Pandemie entschleunigt hat sich die Angst bei vielen gelegt. Bei anderen wiederum wurde sie stärker, als Unternehmungen und Events auf einmal wieder möglich waren. Doch die Angst, außen vor zu bleiben, muss sich nicht immer nur auf soziale Aktivitäten oder die Interaktion mit Freund*innen beziehen. Auch wenn man den Großteil seines Lebens am gleichen Ort – in … Weiterlesen