kelly family auf der bühne in der dortmunder westfalenhalle

The Kelly Family, Westfalenhalle Dortmund, 27.12.2022

Immer wieder neue Herausforderungen: Bei The Kelly Family ist selten auf längere Sicht alles gleich. Wie auch, wenn bereits 14 Mitglieder aus zwei Generationen Teil der Band waren, davon neun wohl für die meisten Fans aber die Stammgruppe ausmachen. Seit dem großen Comeback vor fünf Jahren haben sieben Geschwister wieder gemeinsam aktiv musiziert, allerdings hat sich 2021 der nächste im Bund vorläufig verabschiedet: Angelo ist raus und konzentriert sich auf seine eigene Familie, mit der er seit 2015 auftritt – … Weiterlesen

pe werner auf der bühne des stadttheaters ratingen

Pe Werner, Stadttheater Ratingen, 16.10.2022

Selten war es vor den festlichen Feiertagen so eisig. Mehrere Tage schafft das Thermometer keine positive Ziffer anzuzeigen. Selbst für eine Schlenderei über den Weihnachtsmarkt ist es zu frisch und ungemütlich. Dafür haben Weihnachtsshows plötzlich endlich das Feeling, was sie benötigen. Die Atmosphäre ist bei einem gefrorenen Gehweg zum Theater einfach stimmiger als bei 14 Grad und Regen. Pe Werner kann so mit dem Vortragen ihrer Texte genau den richtigen Nerv treffen.

Im Stadttheater Ratingen wird es am 16.12., einem … Weiterlesen

cover zum album christmas party von der kelly family

The Kelly Family – Christmas Party

Zu wohl keinem anderen Anlass kommt die Familie so zuverlässig zusammen wie zu Weihnachten. Da reisen viele Kinder gern auch aus ganz Deutschland oder gar dem Ausland an, um ein paar besinnliche Tage mit den Eltern und vielleicht auch Großeltern zu verbringen. Wenn bei der Kelly Family alle gemeinsam feiern würden, wären schnell über 30 Leute versammelt. Beim neuen Album konzentriert man sich auf sechs Mitglieder.

Seit dem großen Comeback 2017 ist einiges passiert. Mit „We Got Love“ läutete man … Weiterlesen

Sam Ryder, Bürgerhaus Stollwerck Köln, 12.10.2022

Die Möglichkeiten, wie man am einfachsten berühmt wird, ändern sich alle paar Jahre. Gab es in den 2000ern und zum Teil auch noch in den 10ern unzählbare Castingshow-Formate, um innerhalb kurzer Zeit an die Chartspitze zu gelangen, sind es nun Social-Media-Portale. Nun ja, zum Teil zumindest. Nur, weil man viele Follis hat, heißt das selbstredend noch nicht, dass man auch in der Musik genügend Menschen zu begeistern weiß. Sam Ryder hat da aber den Dreh ziemlich gut raus.

Der 33-jährige … Weiterlesen

Dean Lewis_Palladium Köln_06.10.22

Dean Lewis, Palladium Köln, 6.10.2022

Mittlerweile ist es über drei Jahre her, dass der australische Singer-Songwriter Dean Lewis sein Debütalbum „A Place We Knew“ veröffentlicht hat. Gerade der daraus entstammende Song „Be Alright“ verschaffte dem Sänger nahezu über Nacht den internationalen Durchbruch. Nachdem er auf seiner ersten Europatournee bereits 2019 in Köln haltmachte, kehrte Dean Lewis vergangenen Donnerstag anlässlich seiner „Sad Boi Winter Summer Tour“ wieder zurück. Dieses Mal ins ausverkaufte Palladium, wo er bewies, dass „Be Alright“ definitv … Weiterlesen

Tristan Brusch, FZW Dortmund, 01.10.2022

Deutscher Singer/Songwriter hat seinen Zenit überschritten. Gefühlt schon achtmal. Ein Genre, das eingeschlafen ist. Das sich auserzählt hat. Das andere Impulse benötigt. Die gibt es sogar schon. Und sie sind dort, wo alles angefangen hat. In den kleinen Räumen vor einem Publikum, das nicht Plattitüden sucht, sondern Tiefe, Schwere, Nachdenklichkeit. Tristan Brusch liefert sie ungefiltert und ungeniert.

Tristan Brusch schon mal gehört? Dann scheinst du auch zu denjenigen zu gehören, die dem Radiomainstream trotzen, bei dem man nicht mehr weiß, … Weiterlesen

James Morrison, Carlswerk Victoria Köln, 26.09.2022

„Wer war denn von euch schon damals dabei?“, fragt James Morrison in Köln. Zurückgerechnet ist es nämlich schon über 16 Jahre her, dass der Brite sein Debütalbum veröffentlicht hat und schon „damals“ direkt auch in der Domstadt auftrat. Viele in den vordersten Reihen heben die Hand. Sie kamen immer wieder und sind auch gegenwärtig noch Fan.

Dabei ist es um den 38-jährigen zunehmend ruhiger geworden. Seine erste LP „Undiscovered“ ging in seiner Heimat direkt an die Pole und kassierte Fünffachplatin. … Weiterlesen

Provinz Zorn Liebe

Provinz – Zorn & Liebe

Raus aus der Provinz – rein in die Großstadt. Für kaum eine andere deutsche Band hat sich seit Pandemiebeginn so viel verändert, wie für Provinz. Aufgewachsen in einer kleinen Gemeinde bei Ravensburg war es für die vier Jungs stets die Musik, die sie auf ihrer Reise des Älterwerdens begleitet hat. Dass die drei Cousins Vincent (Gesang, Gitarre), Robin (Piano, Gesang), Mosse (Bass, Gesang) und ihr Freund Leon (Schlagzeug) ausgerechnet während der … Weiterlesen

Peter Maffay, Rudolf Weber-ARENA Oberhausen, 04.09.2022

Wenn du 52 Jahre auf der Bühne stehst und immer noch sämtliche großen Hallen füllst, dann darfst du dich bescheiden eine lebende Legende nennen. Nur die Wenigsten machen den Job dermaßen lange, noch weniger mit Leidenschaft und die Allerwenigsten ohne irgendwann mal richtig durchzudrehen. Peter Maffay hat’s hingekriegt und verabschiedet sich auch auf der aktuellen Tour mit den Worten „Wir sehen uns wieder“.

Privat durchlebte der 73 Jahre junge, in Rumänien geborene Kultstar zwar ein paar Höhen und Tiefen, sodass … Weiterlesen

Phoebe Bridgers steht im Kölner E-Werk auf der Bühne.

Phoebe Bridgers, E-Werk Köln, 18.07.2022

Mitte Juli. Das Thermometer zeigt 36 Grad und Köln Mülheim ist für einen Abend ein Mekka der Alternativkultur. Auf der einen Straßenseite: Zelebrieren Turnstile im Palladium den Schritt in die großen Hallen. Bierbecher fliegen in die Luft, tätowierte Arme ebenso. Auf der anderen Straßenseite: Alternatives Kontrastprogramm. Phoebe Bridgers lädt ins E-Werk, viel schwarze Kleidung, Doc-Martens Schuhträger*innen. Während gegenüber eine wilde Hardcore-Party gefeiert wird also, suhlt man sich hier in geteiltem Schmerz, ersucht gerade darin Stärke und nimmt vor allem eines … Weiterlesen