vainstream festival 2018

Ordentlich was los in Münster – auf zum Vainstream Festival 2018!

Münster gilt nicht ohne Grund als eine der erholsamsten Städte Deutschlands – die Innenstadt ist wunderschön, das Stadtbild ist geprägt von Fahrradfahrern und blühender Natur und Menschen aller Coleur fühlen sich hier wohl. So auch die Fans von härterer Musik, was die immer wieder stattfindenden und zelebrierten Hardcore & Rock-Shows zeigen. Eine wichtige Säule und ein Must-Have der Münsteraner Musiklandschaft ist das alljährlich stattfindende Vainstream Festival. Auch in diesem Jahr locken die Veranstalter wieder mit Hochkarätern wie den Beatsteaks, Bullet for my Valentine,

Weiterlesen...
A Perfect Circle Eat the elephant

A Perfect Circle – Eat The Elephant

Maynard James Keenan. Es gibt viele Namen in der Musikwelt, über die mal gesprochen wird. Wenige halten sich dabei so wacker wie Maynard James Keenan, Sänger von Tool, A Perfect Circle und Puscifer. Einige halten ihn für einen Wichtigtuer und absoluten Spinner, andere sehen in ihm eine Ikone, einer der wenigen noch echten Künstler und schlussendlich einen äußerst begabten Musiker. Letzteres wird wohl kaum jemand, der ein wenig von Musik versteht, leugnen können. Neben den sagenumwobenen Tool hat sich Keenan mit A Perfect Circle eine weitere Band geschaffen, die deutlich eingängiger daherkommt

Weiterlesen...
Fil Bo Riva Musikbunker Aachen

Fil Bo Riva, Musikbunker Aachen, 20.04.2018

Der eine oder andere aufmerksame Leser dieses Blogs wird mitbekommen haben, dass ich drei Jahre in Aachen gelebt habe und es mich inzwischen nach Köln verschlagen hat. Ich bin jedoch immer noch regelmäßig in der westlichsten Stadt Deutschlands und liebe es durch die Straßen dieser kleinen Großstadt zu schlendern. So verschlug es mich am vergangenen Freitag für ein Konzert wieder mal nach Aachen. Fil Bo Riva besuchte die Domstadt zusammen mit den aufstrebenden Stuttgartern Rikas im Vorprogramm.

Mein letztes Konzert im Musikbunker war inzwischen schon fast wieder ein Jahr her, so dass ich

Weiterlesen...
From Ashes to new the future

From Ashes To New – The Future

Was haben Linkin Park, Papa Roach & Hollywood Undead gemeinsam? Es ist stark anzunehmen, dass diese drei Künstler alle From Ashes To New inspiriert haben. Die Rockband aus Pennsylvania gibt es inzwischen bereits seit sechs Jahren, mit ihrem neuen Album „The Future“ wollen From Ashes To New nun auch größere Aufmerksamkeit generieren und neue Fans erreichen. Und das dürfte durchaus gelingen! „The Future“ enthält eine Fülle an Hits und steht für alles, was Fans von den oben genannten Bands auch bei diesen in der Vergangenheit schon liebten und auch heute noch mögen. Eingängige

Weiterlesen...
the aces when my heart felt volcanic

The Aces – When My Heart Felt Volcanic

Manchmal ist der Vergleich mit anderen Künstlern nicht nur naheliegend, sondern unvermeidbar. Der US-amerikanischen Band The Aces wird die Nebeneinanderstellung mit Paramore sicherlich schon auf die Nerven gehen, dabei veröffentlichen die Musikerinnen mit “When My Heart Felt Volcanic” gerade einmal ihr Debütalbum, welchem zuvor bereits eine EP vorausgegangen war. Unter anderem Namen machen die vier Frauen jedoch bereits seit 2008 gemeinsam Musik, jedoch haben sie einige Zeit gebraucht, um aus dem Kosmos ihrer Heimat, dem US-amerikanischen Bundestaat Utah, zu entkommen und sich

Weiterlesen...
minutenmusik Wochenrückblick Nummer 1!

Henry Green, Kate Nash, MC Bomber & Schwesta Ewa – Wochenrückblick KW13 2018

Sanfte Frühlingstöne von Henry Green

Langsam kündigt sich der Frühling an, die ersten Sonnenstrahlen lassen sich blicken, Spaziergänge kann man jetzt auch ohne Mütze und Schal unternehmen. Wie gemacht für dieses Wetter scheint die neue Platte “Shift” von Henry Green zu sein. Ganz seicht wabern die Beats, noch seichter ist wohl nur noch die Stimme des Briten. Aufreibend wird das zu keiner Stelle, viel mehr kann man sich hier ganz in die Melancholie fallen lassen. Fans von HAUX oder Zola Blood könnten hier voll auf ihre Kosten kommen, aber auch Freunde von ruhigem Indie sollten

Weiterlesen...
lysistrata

Französische Post-Hardcore/Math-Rock-Band Lysistrata erstmals auf Deutschland-Tour!

Lysistrata werden im April 2018 zum ersten Mal Konzerte in Deutschland spielen! Lysis wer? Lysistrata. Noch nie gehört? Musst du, lieber Leser dieses Textes, auch nicht, denn bei der Band aus Frankreich handelt es sich noch um brandaktuelle Newcomer. Tatsächlich ist die Figur der Lysistrata gerade Literaturfans jedoch mit Sicherheit ein Begriff, denn eine der bekanntesten Kömödien aus dem alten Griechenland trägt diesen Titel. Jedenfalls ist Lysistrata nicht gerade der einprägendste Bandname aller Zeiten, aber immer noch eine vergleichsweise leichte Challenge. Alle, die es wirklich wissen

Weiterlesen...
brett-wutkitsch-interview

Interview mit BRETT über die Hebebühne, Ufo361 & die Rettung der Gitarrenmusik

Mit “WutKitsch” haben BRETT kürzlich ihr Debütalbum veröffentlicht, dem bereits zwei EPs vorausgegangen waren. Besagtes Album wurde nun im März in fünf deutschen Städten live vorgestellt, unter anderem auch in Köln, wo ich Frontmann Max Reckleben und Gitarrist Felix Stackfleth zum Interview traf.

minutenmusik: Hallo, BRETT! Ihr habt im Februar mit WutKitsch euer Debütalbum veröffentlicht. Wo ist euer Album entstanden?

Max: Das Album ist in unserem Proberaum in der Hebebühne entstanden, aufgenommen haben wir es in den Home Studios bei unserem Produzenten Franz Plasa.

minutenmusik:

Weiterlesen...
minutenmusik Wochenrückblick Nummer 1!

Die Fantastischen Vier, Máni Orrason, Shaw Mendes, Snow Patrol, The Cool Quest – Wochenrückblick KW 12 2018

Dieses Gefühl, wenn man kurz bevor es zum Konzert geht, noch schnell den Wochenrückblick fertig machen muss. Deshalb heute ganz kurz und bündig: Hier sind unsere News der Woche. Heute besonders poplastig!

David Guetta & Sia – Flames

2011 kreierte David Guetta in Zusammenarbeit mit Sia den Hit „Titanium“, der wochenlang die Charts und Clubs dominierte. Mit „Flames“ haben die beiden einen neuen Track der Zusammenarbeit veröffentlicht und knüpfen damit an alte Erfolgsmuster an. „Flames“ kann mit einer herausragenden Stimme seitens Sia überzeugen, bleibt im Ohr und hat ist

Weiterlesen...
Franz Ferdinand Palladium Köln

Franz Ferdinand, Palladium Köln, 05.03.2018

Manchmal stimmt bei einem Konzert einfach alles. So geschehen beim Hurricane 2014 als Franz Ferdinand die Bühne betraten. Ich hatte leicht einen sitzen, die Abendsonne strahlte gerade noch einmal so richtig, bevor sie sich vom Himmel verabschiedete, die Leute hatten gute Laune und die Band ebenfalls Spaß auf der Bühne. Die wollte man sich also noch einmal ansehen, auch, um das schöne Hurricane Gefühl von damals noch einmal aufleben zu lassen. Geklappt hat das leider nicht, weil Köln Anfang März die kältesten Tage des bisherigen Jahres erlebte – ein spaßiges Konzert durften wir jedoch

Weiterlesen...