Tourposter der Jann Tour.

minutenmusik präsentiert: Superstar Jann auf Deutschland-Tour

minutenmusik präsentiert: Polnischer Pop-Superstar Jann auf Deutschlandtour. Binnen Minuten waren die Clubs ausverkauft, durch die der charismatische Künstler, Produzent und Songwriter Anfang des Jahres noch tourte. Deshalb legt der Pole, der übrigens einst Teil des Warschauer Oper-Ensembles war, nun nach und bringt seinen cineastischen Pop-Entwurf im Oktober in vier deutsche Hallen. Der Vorverkauf, so munkelt man, läuft erneut fantastisch. Also schnell sein und Tickets sichern!

Jann live 2024 – präsentiert von minutenmusik:

Di. 15.10.2024 \\ Hamburg – Mojo
Mi. 16.10.2024 … Weiterlesen

Pressefoto von Casper

Hat Casper schon wieder ein neues Album am Start?

Erst im letztjährigen Februar veröffentlichte Casper sein aktuelles Studioalbum „Alles War Schön Und Nichts Tat Weh“. Nun scheint es so als könnte ungewöhnlich schnell ein Nachfolger erscheinen. Gestern nämlich leerte Casper alle seine Social Media Profile. Hinzu kommt ein frisches, neutral gehaltenes Profilbild – ein unifarbener beiger Hintergrund – und ein Augenemoji. Es steht scheinbar also alles auf Neuanfang. Es scheint als wolle ein neuer Zyklus starten. Mit einem ähnlichen Move hatte der Rapper im September 2021 auch sein letztes, … Weiterlesen

Newcomer-Tipp für Indie-Rap-Kids: mintproject aus Münster

Genres sind spätestens seit Caspers Durchbruch zum absoluten Boomer-Ding verkommen. Die größten Künstler*innen der letzten Jahre tänzeln unbekümmert zwischen Referenzrahmen herum und bieten damit dem Festival- und Streaming-Publikum die bunte Mischung für die Reizüberflutung. Newcomer*innen spielen bei dieser Entwicklung eine große Rolle – und auch auf regionaler Ebene gibt es dabei immer wieder Aufregendes zu entdecken. Schon ist die Brücke zu mintproject geschlagen. Warum das Duo aus Münster gefällt und was das mit Casper zu tun hat? Weiterlesen.

Casper holt … Weiterlesen

Get Jealous Session

Get Jealous präsentieren den Weihnachtssong „Gabriele“

Weihnachten ist nicht nur das Fest der Liebe, sondern auch das Fest der oftmals sehr konservativen Traditionen. Gerade die LGBTQ-Community kann davon wohl ein paar Liederbänder singen. Umso wichtiger ist gerade an derartigen Feiertagen die alternativen Entwürfe zu Maria, Josef & der Heteronormativität zu supporten und zu feiern. Dieses Jahr machen wir das besoders gerne mit unseren lieben Punk-Freund*innen von Get Jealous. Nachdem sie uns mit „Worried“ dieses Jahr erst eine großartige EP spendiert haben, legen sie uns … Weiterlesen

„Shake A Leg-Tour“ – Die Kytes tanzen in die Weihnachtszeit

Der November ist grau, die Nachrichten sind schlecht, alles könnte gerade irgendwie besser und schöner sein. Die Kytes halten in gewohnter Gute-Laune-Manier gegen diese Tristesse und präsentieren eine Weihnachtssingle wie aus dem Bilderbuch: „hello (and it´s christmas)“ besticht mit Glockenspiel und Fröhlichkeit, mit Optimismus und Augenzwinkern. Das dazu gehörige Video zeigt die Münchener Indie-Band im 60er-Jahre-Vintage-Stil und dürfte wohl selbst beim Grinch einen Funken weihnachtliche Vorfreude entzünden.

Der Grund für die akut gute Laune der Kytes könnte die anstehende Tour … Weiterlesen

Im Frühjahr 2022 gehen Kapelle Petra wieder auf Club-Tour quer durch Deutschland. Wir präsentieren euch die 25 Konzerte.

minutenmusik präsentiert: Die Kapelle Petra geht 2022 wieder auf Club-Tour

Nach über 25 Corona-konformen Konzerten im Sommer macht sich die Kapelle Petra im kommenden Frühling auf, um ihr EP-Großprojekt „Die Vier Jahreszeiten“ zu betouren. Den oft humorvollen Indie-Rock des westfälischen Trios gibt es dann endlich auch wieder dort, wo er dank der guten Bewässerungslage am buntesten aufblüht: In den Clubs. Um dem „Vier Jahreszeiten“-Projekt einen würdigen Rahmen zu geben, macht die Band daher im März, April und Mai in über 20 deutschen Städten Halt – für Tanz und Trunk. Um … Weiterlesen

Die Hinweise verdichten sich: Kündigt Casper bald sein neues Album an?

Bahnt sich da etwa für 2022 ein neues Casper Album an?

Es rumort im Hause Casper. Und all das ruft verdächtig laut nach einer Albumankündigung. Zunächst verschwanden in den vergangenen Wochen schrittweise immer mehr Social Media-Posts von den Profilen des Rappers bis einige Kanäle komplett oder nahezu komplett von Postings befreit waren. Anschließend änderte der 38-Jährige sein Profilbild auf allen Plattformen zu einem pastelligen Rosa und schmückte seine Kurz-Bio mit vier Bienchen-Emojis. Einen Tag später bereits folgte auf Instagram eine herbstliche Fotografie einiger Bienenstöcke (siehe oben) mitsamt Bienen-Emojis – was auch … Weiterlesen

Vanilla Ninja sind zurück!

Viele von uns haben sicherlich eine Liste an Bands, die den eigenen Musikgeschmack nachhaltig geprägt haben. Musiker*innen, die wichtig für die eigene Entwicklung waren, aber auch prägende Bands, bei denen man die Chance verpasst hat, sie live zu erleben. Für mich – und sicherlich auch viele andere junge Mädchen – waren Vanilla Ninja eine davon!

Kaum eine Band hat mich und meinen Musikgeschmack als Teenager so sehr geprägt wie die estnische Poprock-Band, die 2003 mit ihrer Single „Tough EnoughWeiterlesen

Ala Cya

minutenmusik präsentiert: Videopremiere zu „Ocean“ von Ala Cya

Wer könnte der Faszination Ozean ein stimmigeres Klangbild widmen als eine Person, deren Leben eine einzige Reise ist? Die Multiinstrumentalistin Ala Cya verbringt aktuell einen Großteil ihres Lebens in ihrem Van und konnte so eine ganz besondere Beziehung zur Natur aufbauen. Im neuen Song „Ocean“ spricht sie jedoch nicht aus ihrer eigenen Perspektive heraus, sondern aus der eines Wals! Ein wagemutiges Unterfangen, wer jedoch die schier endlose Weite der Soundwände am eigenen Leib spürt, erkennt die Verbindung von Sound und … Weiterlesen

Wolf Alice

Wolf Alice sind zurück mit „The Last Man on Earth“

Was macht man eigentlich, wenn man mit dem zweiten Album schon einen der begehrtesten Musikpreise der Welt gewinnt? Wenn es nach Wolf Alice geht, die für „Visions of a Life“ 2018 den renommierten Mercury Award entgegen nehmen durften, erstmal ein paar Monate zurückziehen und auf die eigenen Herzen hören. Worauf die Fans ohnehin sehnsüchtig warteten, bekommt nun inmitten des Lockdowns eine noch bedeutsamere Wirkung: Mit dem sphärischen „The Last Man on Earth“ kündigen Wolf Alice nun das dritte … Weiterlesen