„Shake A Leg-Tour“ – Die Kytes tanzen in die Weihnachtszeit

Der November ist grau, die Nachrichten sind schlecht, alles könnte gerade irgendwie besser und schöner sein. Die Kytes halten in gewohnter Gute-Laune-Manier gegen diese Tristesse und präsentieren eine Weihnachtssingle wie aus dem Bilderbuch: „hello (and it´s christmas)“ besticht mit Glockenspiel und Fröhlichkeit, mit Optimismus und Augenzwinkern. Das dazu gehörige Video zeigt die Münchener Indie-Band im 60er-Jahre-Vintage-Stil und dürfte wohl selbst beim Grinch einen Funken weihnachtliche Vorfreude entzünden.

Der Grund für die akut gute Laune der Kytes könnte die anstehende Tour sein, die nach den üblichen Verschiebungen – Stand heute – wohl endlich stattfinden kann. Unter dem Motto „Shake A Leg“ soll ab dieser Woche endlich wieder getanzt und gefeiert werden. Alle Konzerte finden mindestens unter Anwendung der 2G-Regel, teilweise auch 2G+, statt. Ein zusätzlicher, freiwilliger Test vor dem Konzertbesuch schadet aber natürlich auch dort, wo er nicht verlangt wird, nicht und trägt zur Sicherheit aller bei. Also: lasst euch testen (und impfen sowieso), schmeißt euch in vorweihnachtliche Schale und shake a leg!

„Shake A Leg“-Tour 2021:

25.11.21 – Ulm, Roxy
26.11.21 – Zürich, Dynamo
27.11.21 – Freiburg, Jazzhaus
30.11.21 – Köln, Bürgerhaus Stollwerck (hochverlegt)
01.12.21 – Frankfurt, Zoom
02.12.21 – Dortmund, Junkyard
03.12.21 – Hannover, Cafe Glocksee
04.12.21 – Leipzig, UT Connewitz
05.12.21 – Oberhausen, Gdanska
06.12.21 – Wiesbaden, Schlachthof (ausverkauft)
07.12.21 – Hamburg, Knust (Zusatzshow)
08.12.21 – Hamburg, Knust (ausverkauft)
09.12.21 – Berlin, Lido (ausverkauft)
13.12.21 -. Dresden, Puschkin
14.12.21 – Wien, Arena (hochverlegt)
16.12.21 – Nürnberg, Z-Bau
17.12.21 – Übersee, Freiraum
19.12.21 – München, Tonhalle
27.01.22 – London, The Grace
28.01.22 – Manchester, Yes Basement
29.01.22 – Glasgow, Garage Attic

Tickets für die Tour gibt es hier und mehr Kytes gibt es hier.

Und so hört sich das an:

Website / Facebook / Instagram / Twitter

Die Bildrechte liegen bei Frisbee Records.

 

* Affiliate-Link: Du unterstützt minutenmusik über deinen Einkauf. Der Artikel wird für dich dadurch nicht teurer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.