Neuester Beitrag

Credibil - Semikolon

Credibil – Semikolon

Der allererste Song, den ich von Credibil hörte, war eine radikale Abrechnung mit seinem Vater. Nach 5 Minuten und 16 Sekunden fühlte ich mich, als sei ich selbst ohne liebenden Vater aufgewachsen und würde seit 27 Jahren mit dem unfassbaren Schmerz einer verletzten Kinderseele durchs Leben stolpern.

Seit diesem Moment führen Credibils Musik und ich eine klassische Fernbeziehung: Wenn sie vor meiner Tür steht, falle ich ihr in die Arme, wir legen uns in Löffelchenstellung zusammen ins Bett und sinnieren über den Unsinn des Lebens. Und dann, irgendwann, wenn die Nähe zu viel wird und man

Weiterlesen...

Hozier, Carlswerk Victoria Köln, 03.12.2018

Ein Typ mit genialen Ideen, viel Liebe zur Musik und diesem einen Song, der alles auf den Kopf stellt. Der Song „Take Me To Church“ öffnete Andrew Hozier-Byrne im Jahr 2013 die Türen zu der ganz großen Musikkarriere. Nachdem sein erstes Album „Hozier“ ebenfalls gigantische Erfolge feiern und Preise ohne Ende einsammeln konnte, wurde es allerdings still um den Iren. „Take Me To Church“ blieb ein klassisches One-Hit Wonder außerhalb seines Heimatlandes. Vergangene Woche durften wir Hozier allerdings live bestaunen, mit neuer EP und neuer Single im Gepäck.

Sehr selten kommt es vor,

Weiterlesen...
Denzel Curry, Die Kantine Koeln, 10.12.2018

Denzel Curry, Die Kantine Köln, 10.12.2018

US-Rapper Denzel Curry in Köln: Zwischen Genie, Wahnsinn und kollektiver Überforderung.

Von vorne bis hinten durchkonzipierte Konzerte ist man im Rap-Bereich eigentlich nur von den bekanntesten und größten Künstlern aus Amerika gewohnt, seien das ein Drake, Kendrick Lamar oder der stets realitätsnahe Kanye West. Die Masse an kleinen bis mittelgroßen Acts konzentriert sich zumeist auf ihre eigene (Rap-) Performance und weniger auf Lichtshow, Animationen und Showstruktur. Mit seinem dritten Album „TA13OO“ ging Rapper Denzel Curry einen großen

Weiterlesen...
A Perfect Circle Palladium Köln

A Perfect Circle, Palladium Köln, 10.12.2018

Wie geht man heutzutage als Künstler mit Smartphones auf Konzerten um? Befürworten? Ignorieren? Kritisieren? Oder gar keine Meinung dazu haben? A Perfect Circle finden Handybildschirme und generell Foto- und Videoaufnahmen auf jeden Fall ziemlich scheiße – nicht ohne Grund werden alle Besucher von Ticketmaster am Tag des Konzertes per Mail daran erinnert, dass solche Aufnahmen nicht erlaubt sind, zusätzlich hängen in den Locations Hinweisschilder und auch direkt vor Beginn des Konzertes wird noch einmal per Durchsage darauf hingewiesen. Neben der Möglichkeit A Perfect Circle endlich

Weiterlesen...

Leoniden, Druckluft Oberhausen, 06.12.2018

Das mit den Hypes um eine Band ist ja immer so eine Sache. Anfangs lassen sich viele Leute mitreißen, das öffentliche Interesse hat schnell seinen Höhepunkt erreicht und ebenso schnell wie die Fans kamen, sind sie auch wieder weg und es interessiert sich kaum noch jemand für die Band, die gerade noch in aller Munde war. Nicht so bei den Leoniden: Nachdem das Interesse an den Kielern nach ihrem Debütalbum Anfang letzten Jahres raketenartig anstieg und ihre Fanbase immer weiter wuchs, ist auch fast zwei Jahre und eine weitere Platte später kein Ende der Euphorie in Sicht. So ist es auch

Weiterlesen...
Pur Dortmund

Pur, Westfalenhalle Dortmund, 07.12.2018

Wenn man seit 39 Jahren zusammen Musik macht, hat man das eine oder andere bereits hinter sich gebracht. Sänger Hartmut Engler und Bassist Joe Crawford sind tatsächlich nächstes Jahr vier Dekaden lang in der gleichen Band am Start und haben immer noch Spaß an ihrem Beruf. Leider fehlt der an Krebs erkrankte Keyboarder Ingo Reidl, der 2019 bereits 44 Jahre dabei wäre. Er soll aber im Sommer auf die Open Air-Bühnen zurückkehren. Drei der Gründungsmitglieder der deutschen Dauerbrenner-Band Pur sind also schon fürs nächste Jahr gewappnet. Dieses

Weiterlesen...
gewinnspiel verlosung weihnachten minutenmusik

Adventsverlosung 2018 #2: Unter anderem mit Bosse, The 1975 und Jorja Smith

Es wird immer düsterer. Zumindest im Westen des Landes tut das regnerische Wetter sein Übriges. Heiligabend und das Jahresende rücken näher. Deshalb mag man seinen Nächsten natürlich etwas Gutes tun. Mit einem dicken CD-Paket wollen wir das gerne tun. Bosse, The 1975 und Jorja Smith wären auch begeistert!

Das kannst du diesmal gewinnen:

In Kooperation mit Verstärker Medienmarketing verlosen wir ein CD-Paket, das die folgenden Alben enthält:

The 1975 – A Brief Inquiry Of Online Relationships (

Weiterlesen...

Giant Rooks, La Dispute, Turbostaat, TÜSN – Wochenrückblick KW 49 2018!

Während zwischen Plätzchenbacken, Weihnachtsmarkt und Geschenkekauf inzwischen ein bisschen Weihnachtsstimmung aufkommt, haben wir diese Woche auch einige musikalische Neuigkeiten für euch, die überhaupt nichts mit Weihnachten zu tun haben.

La Dispute sind zurück und bescheren uns mit einem neuen Album!

Schon Ende des letzten Jahres hatten die Post-Hardcore-Pioniere La Dispute angekündigt, dass sie gemeinsam mit Szene-Produzent Will Yip an Album Nummer vier arbeiten. Nun hat die Band die Arbeiten an dem Nachfolger zu „Rooms Of The House”, das 2014 erschienen war, anscheinend abgeschlossen.

Weiterlesen...

theAngelcy – nodyssey

Auf Tour zu sein bedeutet, nirgendwo so richtig anzukommen. Von Hotelzimmer zu Hotelzimmer, von Venue zu Venue, von Stadt zu Stadt. Wenn Bands diesen Rhythmus über einen langen Zeitraum beibehalten, wird eine Tour schnell zu einer nie enden wollenden Reise, einer Odyssee. Rotem Bar Or, Gründer der Band theAngelcy, bezeichnet genau diese ganz eigene Form des Unterwegs-Seins als Nodyssey, was sogleich als Titel für das zweite Album des Kollektivs dient. Formiert hat sich die Band in Israel, einem Land also, von dem man in kulturell westlich geprägten Gebieten kaum etwas mitbekommt. Umso besser,

Weiterlesen...
Stick To Your Guns, Essigfabrik Koeln, 07.12.2018

Stick To Your Guns, Essigfabrik Köln, 07.12.2018

Gäbe es eine Band, der man im Hardcore den riesigen Schritt in die größeren Hallen und kleinen Arenen zutrauen könnte, so wären das wohl Stick To Your Guns aus dem Westen der Vereinigten Staaten. Die Melodic-Hardcore Pioniere wissen es wie kein anderer Künstler so schlüssig brachiale Ausbrüche mit melodievollen Refrains zu paaren. Die energetischen Live-Shows des Quintettes sind da fast nur die spitze des Erfolg-Eisbergs. So ist kein Jahr vergangen, seitdem die Band das letzte mal in der Kölner Essigfabrik gespielt hatte – da wegen der unstillbaren Nachfrage gleich zwei Mal. Obwohl

Weiterlesen...