Neuester Beitrag

Shoreline, Sputnik Cafe Münster, 12.10.2019

(Die gesamte Bildergalerie findet ihr unter dem Text!) Herbstwetter in Münster. Grau bewölkt hängt der westfälische Himmel über dem Sputnik Café und doch haben sich zahlreiche Menschen schon pünktlich zu Beginn des Konzertabends eingefunden. Shoreline feiern ihren Album-Release und dieses macht man am besten mit Freunden. So wird auch von anderen Münsteraner Bands Merch verkauft, Viva Con Agua sind ebenfalls anwesend und man wird das Gefühl nicht los, dass hier einfach jeder jeden kennt.

Und auch eine weitere Sache wird … Weiterlesen

Cover von Lysistratas "Breathe In/Out"

Lysistrata – Breathe In/Out

Erst im Mai durften wir drei blutjunge Franzosen dabei beobachten, wie sie den schnuckeligen Sonic Ballroom im Kölner Arbeiterviertel Ehrenfeld demontierten. Damals kamen wir der professionellen und energetischen Performance wegen zu dem Schluss: „Mit einem hoffentlich alsbald erscheinenden neuen Studioalbum in der Tasche stehen Lysistrata (…) die Türen nach ganz oben offen: hier bahnt sich etwas an.“ Tatsächlich haben Lysistrata – so nennen sich Théo Guéneau, Max Roy und Ben Amos Cooper, wenn sie zusammen musizieren … Weiterlesen

Plattenkrach: The Kelly Family – Over The Hump

Ein 25-jähriges Jubiläum eines Albums ist heute Anlass zum Plattenkrach. Christopher sieht die Kelly Family als einen äußerst wichtigen Bestandteil seiner Kindheit, Julia war zum Release nicht einmal geboren. Herauskommen zwei sehr unterschiedliche Meinungen über den gleichen Longplayer.

Christopher schaut wehmütig zurück:

1995 wurde ich eingeschult. Ein wichtiges Jahr für den heute anstehenden Plattenkrach. Als ich in der ersten Klasse war, waren Freundschaftsbücher ein absolutes Muss. Jeder besaß eins dieser Objekte, das er jeden Tag jemand anderem gab, um an … Weiterlesen

Die Orsons 2019 Köln

Die Orsons, Carlswerk Victoria Köln, 14.10.2019

Neues Album, neue Tour: Die Orsons haben es doch nochmal geschafft! Bereits nach der letzten Platte “What’s Goes” stand eine mögliche Trennung im Raum, jetzt dreht sich die Orsons-Spirale mit “Orsons Island” (wir berichteten) und der zugehörigen Tour jedoch erneut.

Von Einlass bis Beginn läuft Meditationsmusik im neuen Carlswerk Victoria, bei der Kaas in Bühnenmitte meditiert. Als Support war anschließend Odd John geladen, der eher unbeachtet sein Set durchzieht und sich zwar nett für diese Chance bedankt, jedoch … Weiterlesen

Oso Oso Köln 2019

Prince Daddy & the Hyena & Oso Oso, Club Subway Köln, 12.10.2019

Eine einfache, kleine Show ohne Schnickschnack: Das war der Besuch von Prince Daddy & the Hyena in Köln, die derzeit mit Oso Oso erstmals in Europa touren. Der Club Subway ist sehr klein, trotzdem war noch Platz. Hier kamen die Nischenliebhaber NRWs zusammen, um unkonventionelle Emomusik zu genießen.

Oso Oso machten den Anfang (siehe Bild). Die Gruppe um Jade Lilitri begann, uneingeleitet von einem Supportact oder ähnlichem, die Show und spielte 45 Minuten lang Songs der drei Alben des Projekts. … Weiterlesen

BHZ Köln LMH 2019

BHZ, Live Music Hall Köln, 11.10.2019

BHZ sind eine Rapcrew aus Berlin, bestehend aus fünf Rappern und zwei Produzenten, die derzeit einen riesigen Hype in der Hip-Hop Szene erlebt. Gemeint sind hier nicht die präpubertären Capital Bra-Fans, sondern die im Schnitt 20- bis maximal 30-jährigen, die zum Teil während des vergangenen Festivalsommers auf die Gruppe aufmerksam geworden sein dürften. Vor einem Jahr spielten sie ihre erste Tour, mit Tourstop im Veedel Club vor 250 Leuten. Heute stehen sie vor 1.400 Leuten in der Live Music Hall, … Weiterlesen

Killerpilze – Nichts ist für immer…

„Euch folgenden Entschluss zu überbringen fällt uns überhaupt nicht leicht, aber die Tour im Herbst wird unsere vorerst letzte Tour sein. Ebenso wie unser neues Album „NICHTS IST FÜR IMMER…“ unser vorerst letztes sein wird. Nach dem Konzert am 21.12.2019 in München drücken wir auf einen großen Pause-Knopf. Und zwar wirklich. Auf unbestimmte Zeit.“ Mit diesen Worten hatten die Killerpilze sich in diesem Jahr zurückgemeldet. Ein Schock für alle Fans, die die einstige Teenieband seit ihrem Durchbruch 2006 begleitet … Weiterlesen

Mando Diao

Mando Diao – Bang

Von krachendem Garage zum Mainstream zur imposanten Rock-Pop-Inkarnation und zurück. Auch wenn der eher unangenehme Albumtitel “Bang” das Schlimmste befürchten lässt, gelingt Mando Diao dieses Kunststück auf dem nun mehr neunten Album überraschend gut. Nach den ausschweifenderen Momenten der vergangenen Alben und dem Nebenprojekt Caligola habe sich das Quintett einfach nach klaren Ansagen und Einfachheit gesehnt. Schon in ihren Liveshows schmettern die Schweden die Songs weitaus krachiger ins Publikum als die gezähmteren Platten zuletzt vermuten ließen, wie auch unsere Liveberichte Weiterlesen

Cover von Refuseds "War Music".

Refused – War Music [Doppel-Review]

Refused sind Genre-Giganten. Und als solche haben sie sich gewissen Erwartungshaltungen zu stellen, die sich natürlich auch vor ihrem neuesten Album “War Music” verfestigt haben. In den ohne Zweifel furchtbaren gesellschaftlichen Missständen, die aktuell vorherrschen, wünscht man sich von einer aktivistischen Band auch Musik mit Haltung. Genau dieser verpflichtet sich das neueste Album auf voller Länge – aber auch auf die richtige Art und Weise?

Jonas beleuchtet vor allem den brisanten Inhalt des Albums:

„They told me, that the classics … Weiterlesen

Foals – Everything Not Saved Will Be Lost Part 2

Desto mehr musikalischen Output eine Band in ihrer Vergangenheit generierte, umso mehr spielen Fragen von Charakter und Weiterentwicklung bei zukünftigen Werken eine Rolle. Fünf Mal dieselbe Platte: Will keiner! Fünf Alben, die kaum ein und derselben Gruppe zuzuordnen sind, stellen jedoch auch niemanden zufrieden! Die britische Indie-Rock-Band Foals brachte seit ihrer Gründung im Jahre 2005 bereits recht erfolgreich fünf Alben an Math-Rock- und Indie-Fans. Album für Album gelang es der Band dabei immer ihren markanten Indie-Frickel-Sound bei zugleich laufender Weiterentwicklung … Weiterlesen