Neueste Beiträge.

RIN - Kleinstadt

RIN – Kleinstadt

Ganz schön viel passiert in fünf Jahren RIN… Mit dem heutigen Tag steht das mittlerweile dritte Album von einem der erfolgreichsten Deutsch-Rapper überhaupt in den digitalen wie analogen Regalen – da schießen einem direkt wieder einige Highlights seit 2016 durch den Kopf. Von der ersten Splash-Show mit Yung Hurn und ersten Solo-Clubshows über das unglaubliche Debüt-Album “EROS”, dem Mixtape-Klassiker “Planet Megatron” und einem wahnsinnigen, zugehörigen Tour-Zyklus, bis hin zum immer noch gelungenen Zweitwerk “Nimmerland” und weiteren, tollen KonzertenWeiterlesen

Berlin Skandalös, Oper Dortmund, 22.10.2021

Berlin hat stets eine faszinierende Wirkung, die auch gern in der Film- und Theaterlandschaft verarbeitet wird. Geschichtlich betrachtet gibt es wohl nur wenige Städte in der gesamten Welt, die dermaßen viel mitmachen und einem derartig permanenten Wandel unterliegen mussten. Auch in der Musicalszene scheint Berlin aktuell ziemlich en vogue zu sein. “Berlin Berlin” erlebte erst kurz vor dem ersten Lockdown seine Premiere in der berühmtberüchtigten deutschen Hauptstadt, “Ku’damm 56” folgt ebendort in wenigen Wochen. Doch schon in den 60ern am … Weiterlesen

popnrw1

So war es beim popNRW-Preis 2021

Wie oft wart ihr schon mal bei einer Preisverleihung? Wir auch noch nie – zumindest bis vergangenen Dienstag. Da durften wir nämlich beim popNRW-Preis 2021 vorbeischauen und haben viele spannende Eindrücke mitnehmen dürfen:

Doch ganz von vorne. Zum zehnten Mal wurde einer der wichtigsten Förderpreise für die deutsche Popkultur verliehen. Beim popNRW-Preis werden, wie es der Name schon vermuten lässt, Künstler*innen geehrt, die in NRW ansässig sind bzw. arbeiten. Das NRW KULTURsekretariat, das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Weiterlesen

Don Broco - Amazing Things

Don Broco – Amazing Things

Don Broco – das ist die Band, die irgendwie nirgends so richtig rein passt. Immer wissend die „zu harte“ oder „zu ruhige“ Band im Line Up zu sein, machen die vier Jungs aus Bedford trotzdem einfach ihr Ding. Und was ist das? Tja, vielleicht beschreibt der Titel des neuen Albums „Amazing Things“ das ja am besten, obwohl das natürlich ganz schön kühn ist.

Wenn man sich nicht auf ein Genre festlegen kann…

Die Band zeigt sich völlig zufrieden damit abgestempelt … Weiterlesen

Review: "The Optimist" zeigt uns FINNEAS‘ neugierigen Blick auf die Menschen und die Welt.

Finneas – Optimist

Erinnert ihr euch noch an den März 2020? Als der erste Lockdown über uns hereinbrach, alle verunsichert und ängstlich waren und doch in kürzester Zeit viele Menschen zu höchster Produktivität aufliefen? Als Leute einen Marathon auf ihrem Balkon bestritten, mit Klopapierrollen schweißtreibende Workouts abhielten und dazu aufforderten, die Zeit zu nutzen, um endlich den Roman zu schreiben, für den man nie Zeit gefunden hatte oder den 4×4 Meter Makramé-Wandbehang zu knüpfen, für den man sich die Zeit nicht nehmen wollte? … Weiterlesen

Wenn einer lügt dann wir

Wenn einer lügt dann wir – Ironie oder Schicksal

Blick durch ein mäßig geputztes Fenster, hinein in eine mäßig aufgeräumte WG auf drei Musikerinnen, die sich denken: So, jetzt machen wir das aber echt mit der Musik. Muss ja so, wenn man selbst so gerne auf Konzerten abhängt. Am Anfang steht aber ein Name, der muss griffig, leicht googlebar und wohlklingend sein. Und nun die feixenden Gesichter bei der Entscheidung für den Namen, auf den das alles nicht zutrifft: Wenn einer lügt dann wir. Ob die Geschichte sich so … Weiterlesen

Review: Auf "The Myth" kehren Biffy Clyro ihrer handzahmen Seite den Rücken zu und üben sich in Krawall und Schrägheit.

Biffy Clyro – The Myth Of The Happily Ever After

Auch für ihr zu dem Zeitpunkt achtes Album kehren Biffy Clyro ihre Routinen um und veröffentlichen überschüssiges Material nicht einfach als B-Seiten-Resterampe. Stattdessen setzt die Band die Arbeiten an dem überschüssigen Material nach der Veröffentlichung von „A Celebration Of Endings“ fort. Im letzten Jahr entstehen daher neue Songs, alte werden zugespitzt. Das Ergebnis dieses Verfeinerungsprozesses heißt „The Myth Of The Happily Ever After“ und ist nun doch weit mehr als nur ein Buffet wieder aufgewärmter Speisen.

Eines teilt sich das … Weiterlesen

Pe Werner Greven

Pe Werner, Kulturschmiede Greven, 15.10.2021

“Gib deiner Freibeuter-Sehnsucht die Spor’n!”. Schau aufs Meer, schließe die Augen, atme tief ein, fang an zu lächeln und genieß den Moment! Meer gab es zwar am Abend des 15.10., einem Freitag, in Greven nicht – aber alles andere. Gesorgt hat dafür Pe Werner.

Mit Sicherheit ist die Kulturschmiede im Emsland nicht der schickste Ort für ein stilvolles Konzert. Sie gleicht eher einem Raum aus einem Jugendzentrum. Kuschelig ist’s aber trotzdem. Geschätzte 100 Personen passen hier rein und sitzen … Weiterlesen

Nico Laska NICO

Interview mit Nico Laska über “NI/CO”

Mit einem Album erwachsen werden wird häufig geschrieben, wenn Künstler sich weiterentwickeln. Bei Nico Laska ist dieses mit seinem Debütalbum auch wortwörtlich zu verstehen, denn auf NI/CO erzählt er seine Geschichte von 16 bis 21 Jahren. Nach den ersten beiden EPs FINE und GONE ist es nun Zeit für das erste richtige Album und auf diesem wird versucht die Frage zu klären wer Nico Laska eigentlich ist. Im Interview spricht Nico Laska mit uns über  die Herausforderungen, die sich ihm Weiterlesen

helene fischer rausch

Helene Fischer – Rausch

Schwanger! Sie bekommt ein Baby. Deutschlands Übermensch Helene Fischer erwartet Nachwuchs. Viele hatten es sich schon in der Beziehung mit Florian Silbereisen erhofft, doch nun scheint es mit dem aktuellen Lebensgefährten Thomas Seitel – Achtung, macht euch bereit für einen schlechten Wortwitz – gefruchtet zu haben. Und um dem Ganzen noch das Sahnehäubchen zu verpassen, steht mit Rausch endlich die neue Platte in den Regalen.

Mit vier Jahren und fünf Monaten stand die bisher längste Periode zwischen zwei Studioalben im … Weiterlesen