Die Videopremiere zur letzten Single-Auskopplung "Kannibalen" von Sibbi Hier, bevor das Album "Vol.1" Ende Februar erscheint.

minutenmusik präsentiert: Videopremiere zu “Kannibalen” von SIBBI HIER

Was haben uns Kannibalen voraus? Wenn es nach Sibbi Hier geht ist das so einiges. Im Solo-Projekt des Itchy Sängers Sibbi geht es mit einer guten Prise feinspitzigen Humors dem klassischen Punk-Rock zu Leibe gerückt.  In dem eineinhalb Minuten kurzen, klassischen Punk-Rock Song geht es nicht so sehr um Kannibalismus, sondern vielmehr gegen Ausgrenzung und für mehr Akzeptanz.

Die Single-Auskopplung wird mit einem mehr oder weniger appetitlichem Video, in dem genüsslich, wie sollte es bei dem Songnamen auch anders sein, … Weiterlesen

Milliarden Schuldig

Interview mit Milliarden über “Schuldig”

Mit “Schuldig” veröffentlichen Milliarden endlich ihr Debütalbum. Moment, gab es nicht schon zuvor zwei Alben? Richtig, zuletzt erschien “Berlin” in 2018. Doch “Schuldig” ist das erste Album, bei dem die beiden Köpfe der Band – Sänger Ben Hartmann und Pianist Johannes Aue – völlig autonom über alle Prozesse entscheiden. Denn es erscheint auf ihrem taufrischen eigenen Label “Zuckerplatte”. Das bleibt natürlich nicht ohne Spuren. Im Zoom-Interview mit Frontmann Ben kristallisiert sich das Bild einer Band im Umbruch, einer Band, die Weiterlesen

Special: Wie jedes Jahr wagen wir den Blick in die Glaskugel und listen euch die spannendsten Newcomer*innen für 2021 auf.

Unsere Newcomer*innen für das Jahr 2021

Die Stroboskop-Lichter zucken lange nicht mehr, der letzte Schweißtropfen ist verdunstet, die Zapfanlagen längst vertrocknet. Wenn wir davon reden, dass die Welt 2020 stillstand, dann gilt das für wenige Sektoren so vehement wie für den kulturellen. Allen Musikfans blutet das Herz und nicht wenige nutzten die Zeit, um sich an die guten alten Zeiten zu erinnern und alte Lieblingsalben aus dem eingestaubten Plattenregal zu kramen. Aber auch in diesen Zeiten gibt es einige tolle neue Künstler*innen zu entdecken, mit denen … Weiterlesen