Casper Skaters Palace Münster

Casper, Skaters Palace Münster, 22.05.22

(Die Bildergalerie findet ihr unter dem Text). „Alles war schön und nichts tat weh“ – fasst dieser Satz die Ekstase des Konzertes zu 100 % zusammen, so hat man am Ende des Konzertes doch schmerzende Knochen. Doch schön war es auf jeden Fall beim Konzert von Casper am Sonntagabend in Münster im Skaters Palace.

Das minimalistische Bühnendesign mit einem rosa Banner als Hintergrund und davor mit Blumen geschmückten Mikrofonständer steht im großen Gegensatz zur harten, schnell wechselnden Lichtshow, die das … Weiterlesen

Juju, Halle Münsterland Münster, 22.05.2022

In wenigen Wochen wird „Bling Bling“ drei Jahre alt. Der Nachfolger lässt weiterhin auf sich warten. Das ist für ein Soloalbum generell schon eher untypisch, im deutschen Rap-Game aber wirklich eine absolute Ausnahme. Capital Bra fällt mit Eistee in der Hand und seinen acht LPs in sechs Jahren lachend vom Stuhl. Juju scheint es sich aber erlauben zu können. Die größer gewordenen Hallen ihrer aktuellen Tour melden trotzdem nahezu alle ausverkauft.

Wie man den Breakup zwischen Juju und ihrer ehemaligen … Weiterlesen

State Champs Köln 21052022

State Champs, Essigfabrik Köln, 21.05.2022

Seit zwei Monaten finden in Deutschland endlich wieder uneingeschränkt Konzerte statt. Die bereits letztes Jahr angekündigte Tour der amerikanischen Pop-Punk Band State Champs wurde also zum Glück zeitlich so geplant, dass nichts schief gehen konnte. Naja fast nichts. Die ersten Konzerte zum aktuellen Album „Kings Of The New Age“ verliefen in Großbritannien reibungslos. Doch bei der Überfahrt zum Europäischen Festland kam es zu Komplikationen und das Quartett schaffte es nicht rechtzeitig zur Show in Paris.

In Köln standen State ChampsWeiterlesen

Mia Morgan, FZW Dortmund, 13.05.2022

Clubkonzerte sind – finde ich – immer etwas Besonderes. Die Intimität zwischen Künstler*in oder Band und Publikum die bei solchen Shows entsteht, erlebt man fast nirgendwo sonst. Wenn es dann auch noch die erste Headliner-Tour der Künstlerin und gleichzeitig der größte Gig dieser Tour ist, dann macht es das Ganze nochmal Besonderer. Hohe Erwartungen hatten dementsprechend mit Sicherheit viele im Vorfeld des Konzerts von Mia Morgan im Dortmunder FZW Club – und sie wurden definitiv nicht enttäuscht. Von einer Künstlerin, … Weiterlesen

Georgette Dee, Konzerthaus Dortmund, 13.03.2022

Queerness ist Alltag. Menschen der Medienbranche sind so bunt und divers wie noch nie. Outings fallen leicht, das Echo darauf ist fast durchweg positiv. Doch der Weg dahin war steinig. Man darf nie vergessen, dass nicht irgendeines Tages beschlossen wurde, dass das Abweichen von der Heteronormativität völlig legitim ist, sondern sich ein Prozess dahinter verbirgt. Ein Prozess, der von vielen damals noch Wagemutigen vorangetrieben wurde. Eine unter ihnen: Georgette Dee.

Travestie ist in der Kleinkunst schon immer ein Ding. … Weiterlesen

Normandie_Eindhoven_14052022

Normandie, Dynamo Eindhoven, 14.05.2022

„Are you ready to party?“ fragte Normandie Sänger Philip Strand beim Betreten der Bühne des Dynamos in Eindhoven. Aber na klar! Denn immerhin mussten die Fans ein Jahr lang auf die Europa Tour warten.

Ursprünglich war das Konzert in der kleineren Halle des Dynamos geplant. Jedoch brachte das aktuelle Album „Dark & Beautiful Secrets“ (Rezension hier) den Jungs aus Schweden so viel Erfolg, dass die Show in die Mainhall verlegt wurde. Hierdurch war das die zweitgrößte Show der ganzen … Weiterlesen

AnnenMayKantereit, Lokschuppen Bielefeld, 10.05.2022

Seitdem ich AnnenMayKantereit das erste Mal live gesehen habe, sind acht Jahren vergangen. Damals war die Band (offensichtlich) noch deutlich jünger und unbekannter, hatte gerade mal ein paar wenige Singles released und wirkte auf der Bühne noch ein wenig unsicher. In der Weberei in Gütersloh standen die drei Jungs als Vorband von Kraftklub auf der Bühne, ernteten zunächst skeptische Blicke, bis es dann schließlich mucksmäuschenstill wurde, als Henning May anfing zu singen. Diesen Effekt kann man auch acht Jahre später … Weiterlesen

Julien Baker spielt mit ihrer vierköpfigen Band im Mai 2022 in der Kölner Kulturkirche.

Julien Baker, Kulturkirche Köln, 10.05.2022

Julien Rose Baker steht in der Kirche. Über der Schulter liegt der regenbogenfarbene Gurt ihres Instruments, über ihr dezent bunte Lichter und die kuppelförmige Decke des Saals, zu ihrer Linken und Rechten Gotteslobpreisungen. Sie tritt einige Schritte zurück, dreht der Menge den Rücken zu, Gitarre in die Luft, Haare in die Luft, Knistern in der Luft. Es sind ebenjene Rockstargesten, die vor wenigen Jahren, den Jahren vor der Pandemie, noch undenkbar erschienen. Julien Baker: Das war die schüchterne Person, die … Weiterlesen

KMPFSPRT Osnabrück

KMPFSPRT, Bastard Club Osnabrück, 29.04.22

(Die Bildergalerie findet ihr unter dem Text). Die Freude zum ersten Mal wieder vor Publikum zu spielen und insbesondere die Dankbarkeit, dass dieses endlich wieder möglich ist, wird uns alle noch eine Weile begleiten. Genau diese Begeisterung war auch am Freitagabend beim KMPFSPRT Konzert im Bastard Club in Osnabrück allen Beteiligten anzumerken.

Vorband Nummer Eins waren KAAK aus Hannover, die das Pech hatten sich quasi zu Beginn der Pandemie begründen, und dadurch kaum als Band unterwegs sein konnten. Doch an … Weiterlesen

Sam Fender, Mitsubishi Electric Halle, 07.05.2022

Niedergeschlagenheit und Triumph sind üblicherweise zwei Endpunkte einer Skala. Als Sam Fender an diesem Abend die Bühne der Düsseldorfer Konzert-Venue betritt, ist diese Gesetzmäßigkeit kurzerhand außer Gefecht gesetzt. Seinen bitteren Weltschmerz hatte der Brite auf seinen beiden Alben in die übergroßen Gesten getunkt und sich damit einen Ruf als Bruce Springsteen für die Generationen Y & Z erspielt. Dass diese überlebensgroßen Songs schon immer für mindestens genauso große Bühnen gemacht waren, darf man diesem Abend in Düsseldorf erstmals am eigenen … Weiterlesen