Blackout Problems

Blackout Problems, Junkyard Dortmund, 19.07.21

(Die gesamte Galerie findet ihr unter dem Text.) 2019 brachten die Blackout Problems uns KAOS. Inzwischen haben sie DARK rausgebracht und sind damit endlich live auf den Bühnen Deutschlands unterwegs. Am Montag waren sie in Dortmund, wo auf dem Gelände des Junkyards aktuell Corona konforme Open-Air Konzerte stattfinden können.

Zwischen ausrangierten Autoreifen, Fahrrädern, einem alten Schulbus und allerlei anderem „Schrott“ können in dieser urigen Location endlich wieder Konzerte gefeiert werden. Doch der Graben zwischen Publikum kann dieses Mal nicht physisch … Weiterlesen

Jan Delay & Disko No.1, Strandkorb Open Air Sparkassenpark Mönchengladbach, 26.07.2021

Es ist ein bisschen wie Nachhausekommen. Gerade für Menschen, bei denen regulär Konzerte, Musicals und andere Shows regelmäßig im Terminkalender erscheinen, ist es fast schon ein unwirkliches Gefühl, wieder zu einer der altbekannten Konzerthallen zu fahren, in denen man vor März 2020 so viele einschlägige Momente erleben durfte. Doch seit Anfang Juni wacht Dornröschen aus ihrem gefühlten Endlosschlaf wieder auf. Es gibt gerade Konzerte. Mit Zuschauer*innen. Wahnsinn.

Eins der Konzepte, die schon letztes Jahr zur ersten Corona-Hochzeit funktionierten, waren die … Weiterlesen

Jeremias, Schloss Oberhausen, 13.06.2021

(Die gesamte Galerie findet ihr unter dem Text.) „Damit liefert die Band passend zum Sommerbeginn den perfekten Soundtrack für […] laue Juniabende […].“ So hat es Emilia in ihrer Review zum Jeremias-Debütalbum „golden hour“ geschrieben. Wie goldrichtig sie mit dieser Einschätzung lag, hat die Newcomer-Band am 13. Juni bei ihrem Auftritt am Schloss Oberhausen bewiesen! Im Rahmen der Reihe „Indie Radar Ruhr Open Air“ war es eines der ersten Konzerte, das nach der langen Corona-Zwangspause wieder stattfinden konnte.

Gut 300 … Weiterlesen

Hi! Spencer Bramsche

Hi! Spencer, Summergarden Bramsche, 03.07.2021

(Die gesamte Galerie findet ihr unter dem Text.)  Bramsche. Ein Ort irgendwo im nirgendwo. Oder um etwas genauer zu sein in der Nähe von Osnabrück. Auch wenn wir auf dem Weg zum Summergarden durch eine quasi ausgestorbene Innenstadt in Bramsche wanderten, konnte das kleine Summergarden positiv überraschen. Denn auf einer Obstwiese zwischen Apfel- und Birnenbäumen hinter dem Kino befindet sich zur Zeit der Summergarden in dem coronakonform kleinere Konzerte stattfinden können.

In gemütlicher (aber ausverkaufter!) Runde begrüßte zuerst Falk das … Weiterlesen

Streaming-Konzert: Weezer spielen ihr orchestrales "OK Human" in der opulenten Walt Disney Concert Hall in Los Angeles.

Weezer – “OK Human”-Live, Walt Disney Concert Hall Los Angeles, 17.04.2021

Die Walt Disney Concert Hall ist in einem opulenten Bau mitten im Stadtteil Bunker Hill untergebracht. Metallene, von scharfen Kanten unterbrochene Spiegelflächen schmücken ihre Fassade. Normalerweise finden hier mitten in Los Angeles knapp 2200 Zuschauer*innen Platz. Doch normal ist im Jahr 2021 bekannterweise nur Weniges. Mitte März sind die Ränge des holzvertäfelten Konzertsaals deshalb wie leergefegt als Weezer samt zweier Orchester ein für drei Termine im April angesetztes Livestream-Konzert aufzeichnen. In dessen Mittelpunkt steht „OK Human“, das 14. Studioalbum der … Weiterlesen

Turnstile live im Kölner Gebäude 9 im März 2020

Turnstile, Gebäude 9 Köln, 03.03.2020

Eine Subkultur funktioniert in erster Linie immer über Abgrenzung zum Obersystem und zu anderen Subkulturen. Nach einer gewissen Zeit verschwimmen diese Grenzen, sodass die Abspaltung von anderen Untersystemen nur noch schwerlich zu erkennen ist. Dieser Prozess kann sich über mehrere Jahrzehnte ziehen. Der Hardcore hat seine Ursprünge im flotten US-Punk der späten 1970er-Jahre. Bereits seit Ende der 80er entwickeln sich aus dem harten Punk-Ableger weitere Subgenres. So öffneten Bands wie Hüsker Dü und Fugazi die simple Hardcore-Formel in den kommenden … Weiterlesen

Milliarden

Milliarden, Club100 Bremen, 05.02.2021 [Streaming-Konzert]

Man weiß, die Lage ist ernst, wenn sogar Bands wie Milliarden, deren Charme so sehr aus dem direkten Speichel- und Schweißaustausch mit ihren Fans besteht, Streaming-Konzerte anbieten. Wenn man sich diese dann aber auch mal wirklich anschaut, scheint all das Herzblut direkt aus dem WLAN-Router zu spritzen. Denn wie Frontmann Ben Hartmann schon in unserem Interview zur neuen Platte “Schuldig” angedeutet hat – die Berliner haben sich wirklich mächtig ins Zeug gelegt, um dem Format entsprechend beste Unterhaltung zu liefern. … Weiterlesen

KEiiNO – Christmas Spirit In The Sky, Streaming-Konzert, 19.12.2020

Weihnachtsstimmung? Irgendwie ja, irgendwie nein. 2020 ist einfach alles anders. Selbst die letzten Tage im Kalenderjahr verlaufen kaum so, wie wir es gewohnt sind. Der zweite Lockdown verhindert das große Zusammenkommen, Konzerte und Musicals wurden bereits vor zwei Monaten gestoppt – zumindest bei uns. Da jedes Land sein eigenes Süppchen kocht und individuelle Coronamaßnahmen trifft, sieht das in anderen europäischen Staaten anders aus. Schaut man beispielsweise nach Norwegen, wirkt es fast schon verrückt. Dort sind nämlich im Dezember kleinere Gigs … Weiterlesen

Katie Melua – Live From Rivoli Ballroom, Streaming-Konzert, 17.12.2020

Es weihnachtet sehr. Naja, so mehr oder weniger. Regulär befinden wir uns in der Woche vor dem großen Feste alle in einem stressigen Endspurt. Schnell noch ein paar Geschenke kaufen, die letzten Weihnachtsfeiern abarbeiten, mit Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt anstoßen, eventuell ein Musical/Konzert/Theater besuchen und probieren zwischendrin mal durchzuatmen. 2020 sieht das bekanntlich etwas anders aus, denn seit Mittwoch ist landesweiter Lockdown und de facto stehen wenige bis gar keine Termine mehr an. Nicht mal der Besuch beim Friseur. In … Weiterlesen

Dua Lipa – Studio 2054, Streaming-Konzert, 27.11.2020

Wenn der Autor nur wenige Minuten nach dem Beenden des Konzerts seinen Bericht anfängt zu schreiben, hat er womöglich einen Laptop mit dabei – oder einfach den Gig von zuhause aus geguckt. Option 2 bietet sich aktuell öfter denn je, sind Streamingkonzerte dank der weiter andauernden Pandemie auf dem Vormarsch. Die nächste Anwärterin, die die neue Form des Auftretens für sich entdeckt: Dua Lipa.

Mit „Future Nostalgia“ hat die 25-jährige Britin mit kosovoalbanischen Wurzeln den Banger des … Weiterlesen