My Chemical Romance, Kunst!Rasen Bonn, 18.06.22

(Die Bildergalerie findet ihr unter dem Text). „Go Hard Go Home”. So steht es auf dem Fell der Kickdrum. Geschrieben mit rotem Marker hat es Gerard Way. Es soll der Leitspruch des Abends werden. Doch bevor es für die Emo-Rock Band My Chemical Romance nach Hause geht, feiert sie ihren Tourabschluss in Bonn auf dem KUNST!RASEN-Gelände. Vor 10 Jahren hätte man kaum geglaubt, jemals My Chemical Romance wieder gemeinsam zu sehen. Doch nach der Reunion Ankündigung 2019 ist es nach … Weiterlesen

The National Gelsenkirchen Amphitheater

The National, Amphitheater Gelsenkirchen, 16.06.2022

Wenn sich dieses Konzert ein Attribut redlich verdient hat, dann folgendes: angenehm. Die Sonne scheint, aber sie dampft nicht. Das Publikum hat Spaß, aber es eskaliert nicht. Die Band spielt ein bewegendes Set, aber greift nicht nach den ganz großen Gesten. Anders gesagt: The National zeigen an diesem traumhaften Sommerabend, dass sogar Gelsenkirchen zum wohligen Wohlfühl-Ort für die Indie-Bubble werden kann.

Der sanfte Einstieg

Der Einlass, der Parkplatz, der Merch-Stand, die Verpflegung – ja sogar die Toilettensituation: Das Amphitheater in … Weiterlesen

Von Wegen Lisbeth, JunkYard Dortmund, 09.06.2022

Ich bin ehrlich: So beschissen die Corona-Zeit ohne Konzerte war (und ich will das damit gar nicht romantisieren) – so magisch sind auch jetzt die ersten Konzerte jeder Band und aller Künstler*innen, wenn diese das erste Mal wieder auf der Bühne vor einer engen, tanzenden und mitsingenden Crowd stehen. Das Lächeln in ihren Gesichtern, das sagt: Wir haben das vermisst. Und die Energie des Publikums, die sagt: Wir auch.

So oder so ähnlich sah es auch beim ersten Konzert dieses … Weiterlesen

Razz, FZW Dortmund, 30.05.2022

Es gibt einen Satz, der fällt momentan wohl bei jedem Konzert, jeder Clubshow, jedem Festival: „Schön, wieder hier zu sein“. Und so abgedroschen es auch klingen mag: Man nimmt es den Künstler*innen auch einfach ab. Viel zu lange waren Live-Shows undenkbar, wurden ganze Touren wieder und wieder verschoben oder sogar ganz abgesagt. Ähnlich auch bei Razz. Die Indie-Band hat bereits im vergangenen Sommer ihre EP „might delete later“ veröffentlicht, in diesem Juli erscheint bereits ihr drittes Album „Everything … Weiterlesen

Die Ärzte, RheinEnergieSTADION Köln, 04.06.2022

40.000 Personen, die zu dem gleichen Konzert gehen. Das war schon vor Corona beeindruckend. 2022 sorgt es jedoch sowohl für einen etwas befremdlichen, unangenehmen, beengenden Moment als auch für Gänsehaut. Das Gefühl, endlich wieder Musik feiern zu dürfen, begeistert die Massen im Innenraum und auf den Rängen des RheinEnergieSTADIONs in Köln – gleichzeitig auch Die Ärzte, die auf der Bühne stehen und ihren Genuss in Worten verdeutlichen.

Doch bis zum Beginn des Hauptacts, der am 4.6.22, einem Samstagabend, dafür … Weiterlesen

Noga Erez Köln

Noga Erez, Luxor Köln, 31.05.2022

Stroboskoplichter, springende Menschen, drückende Beats: Wer an diesem Dienstag-Abend bei Noga Erez vor der Bühne steht, vergisst schnell alle Umstände. Pandemie, who is she? Das Luxor ist eine eher schlechte als rechte Konzertvenue? Geschenkt. Das Versprechen, das Noga Erez der Indie-Community mit ihrem Album „KIDS“ und dessen Sound-Update „KIDS (Against The Machine)“ machte, soll dieser Auftritt nicht nur einlösen, sondern meilenweit übertreffen. Die alte Mär von Musik, die monatelang darauf gedrängt hat, Konzert-Luft zu atmen, wird hier wahr. … Weiterlesen

Casper Skaters Palace Münster

Casper, Skaters Palace Münster, 22.05.22

(Die Bildergalerie findet ihr unter dem Text). „Alles war schön und nichts tat weh“ – fasst dieser Satz die Ekstase des Konzertes zu 100 % zusammen, so hat man am Ende des Konzertes doch schmerzende Knochen. Doch schön war es auf jeden Fall beim Konzert von Casper am Sonntagabend in Münster im Skaters Palace.

Das minimalistische Bühnendesign mit einem rosa Banner als Hintergrund und davor mit Blumen geschmückten Mikrofonständer steht im großen Gegensatz zur harten, schnell wechselnden Lichtshow, die das … Weiterlesen

Juju, Halle Münsterland Münster, 22.05.2022

In wenigen Wochen wird „Bling Bling“ drei Jahre alt. Der Nachfolger lässt weiterhin auf sich warten. Das ist für ein Soloalbum generell schon eher untypisch, im deutschen Rap-Game aber wirklich eine absolute Ausnahme. Capital Bra fällt mit Eistee in der Hand und seinen acht LPs in sechs Jahren lachend vom Stuhl. Juju scheint es sich aber erlauben zu können. Die größer gewordenen Hallen ihrer aktuellen Tour melden trotzdem nahezu alle ausverkauft.

Wie man den Breakup zwischen Juju und ihrer ehemaligen … Weiterlesen

State Champs Köln 21052022

State Champs, Essigfabrik Köln, 21.05.2022

Seit zwei Monaten finden in Deutschland endlich wieder uneingeschränkt Konzerte statt. Die bereits letztes Jahr angekündigte Tour der amerikanischen Pop-Punk Band State Champs wurde also zum Glück zeitlich so geplant, dass nichts schief gehen konnte. Naja fast nichts. Die ersten Konzerte zum aktuellen Album „Kings Of The New Age“ verliefen in Großbritannien reibungslos. Doch bei der Überfahrt zum Europäischen Festland kam es zu Komplikationen und das Quartett schaffte es nicht rechtzeitig zur Show in Paris.

In Köln standen State ChampsWeiterlesen

Mia Morgan, FZW Dortmund, 13.05.2022

Clubkonzerte sind – finde ich – immer etwas Besonderes. Die Intimität zwischen Künstler*in oder Band und Publikum die bei solchen Shows entsteht, erlebt man fast nirgendwo sonst. Wenn es dann auch noch die erste Headliner-Tour der Künstlerin und gleichzeitig der größte Gig dieser Tour ist, dann macht es das Ganze nochmal Besonderer. Hohe Erwartungen hatten dementsprechend mit Sicherheit viele im Vorfeld des Konzerts von Mia Morgan im Dortmunder FZW Club – und sie wurden definitiv nicht enttäuscht. Von einer Künstlerin, … Weiterlesen