Die Hinweise verdichten sich: Kündigt Casper bald sein neues Album an?

Bahnt sich da etwa für 2022 ein neues Casper Album an?

Es rumort im Hause Casper. Und all das ruft verdächtig laut nach einer Albumankündigung. Zunächst verschwanden in den vergangenen Wochen schrittweise immer mehr Social Media-Posts von den Profilen des Rappers bis einige Kanäle komplett oder nahezu komplett von Postings befreit waren. Anschließend änderte der 38-Jährige sein Profilbild auf allen Plattformen zu einem pastelligen Rosa und schmückte seine Kurz-Bio mit vier Bienchen-Emojis. Einen Tag später bereits folgte auf Instagram eine herbstliche Fotografie einiger Bienenstöcke (siehe oben) mitsamt Bienen-Emojis – was auch … Weiterlesen

Liste: Die Redaktion präsentiert zehn verstörende Musikvideos. Unter anderem mit dabei: Casper, Nirvana, Nine Inch Nails und Korn.

Die Liste: 10 verstörende Musikvideos

In den vergangenen Wochen hat kein anderes Musikvideo für mehr Aufsehen gesorgt als „MONTERO (Call Me By Your Name)“ von Lil Nas X. In dem Clip des US-amerikanischen Rappers greift er verschiedene Thematiken der Bibel auf, lässt sich dabei im Garten Eden von der Schlange verführen und rutscht an einer Pole Dance Stange in die Hölle hinab, wo er dem Teufel einen Lapdance gibt. Das Video sei unmoralisch und würde den Kindern schaden, die es zu sehen bekommen, heißt … Weiterlesen

Liste: Was sind die besten deepen Deutschrap-Tracks? Die Redaktion hat die Köpfe zusammengesteckt und zehn zusammengesucht.

Die Liste: 10 Deutschrap-Songs mit Tiefe

Die einen lieben die klassischen Representer-Battle-Tracks unserer Deutsch-Rapper*innen, die anderen weniger. Gemessen an der Gesamtheit der Szene sind ebendiese Songs jedoch in der großen Überzahl und die, die tiefergehende Thematiken aufgreifen, stehen meist in zweiter Reihe. Wir haben mal einen Blick auf genau diese Songs mit etwas mehr Tiefe gewagt und für eine neue “Die Liste” zusammen geschmissen – viel Spaß mit unserer Auswahl!… Weiterlesen

Liste: Die minutenmusik-Redaktion und ihre liebsten Weihnachtssongs.

Die musikalischen Wünsche für das Jahr 2021 der minutenmusik-Redaktion

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt. Die Weihnachtszeit rückt immer näher und gerade in diesem turbulenten Jahr wird sie wohl von vielen noch einmal mehr herbeigesehnt. Vielleicht trifft bei dem ein oder anderen aber auch genau das Gegenteil zu und von Weihnachtsstimmung ist nicht wirklich zu reden. Genau deswegen hat sich die minutenmusik-Redaktion etwas einfallen lassen. An jedem Adventssonntag veröffentlichen wir in diesem Jahr einen Beitrag zum Thema Weihnachten. Zum ersten Advent haben wir euch unsere liebsten Weihnachtsalben präsentiert. Den zweiten … Weiterlesen

Jahresrückblick 2019: Yvonne

Vor einigen Tagen saß ich gemeinsam mit Andrea im Auto und in weihnachtlicher Melancholie ließen wir das bald endende Jahr noch einmal Revue passieren. 2018 hatte gut vorgelegt: eine neue Lieblingsband, viele Neuentdeckungen und ein unfassbar schöner Festivalsommer.

Ob 2019 da mithalten konnte? (Spoiler-Alarm: konnte es nicht.)

Keine Ahnung, was in diesem Jahr los gewesen ist, aber irgendwie gab es nur wenige herausragende Musikmomente, die mir in Erinnerung bleiben werden. Das heißt natürlich nicht, dass 2019 alles schlecht war … Weiterlesen

Marteria & Casper, König-Pilsener-Arena Oberhausen, 16.11.2019

Als die beiden deutschen Rapper Marteria und Casper am 31. August 2019 gleich neben dem Essener Baldeneysee auf die Bühne spazieren ist die Welt noch in Ordnung. Der Tag hatte fantastisches Wetter gebracht, Schiffe tuckerten über den Ruhrstausee und schon früh waren tausende Menschen auf das weitläufige Gelände geströmt, um dem Auftritt der beiden Superstars entgegenzufiebern. Rapperin Nura – ursprünglich eine Hälfte von SXTN – hatte eine halbe Stunde lang für gute Laune und Tanz gesorgt. Das Konzert der beiden … Weiterlesen

Casper - XOXO

Plattenkrach: Casper – XOXO

Autorin Marie hat es bislang noch nicht geschafft ein Album von Casper am Stück zu hören und mag der hohen Sprechstimme des Extertalers eigentlich lieber im Podcast-Format lauschen. Für Jonas hat der Rapper hingegen eine ganz neue Denke in Gang gesetzt. Der dieswöchige Plattenkrach.

Jonas sagt dazu:

Meine Beziehung zu Rap ist eine zweiseitige. Mal vom ekelhaften Proll- und Machogehabe vieler Rapper und den zugehörigen Fans angewidert, mal von der direkten Ader und dem aggressiven Sprechgesang fasziniert, treibt mich wohl … Weiterlesen

Jahresrückblick Emilia 2018

Jahresrückblick 2018: Emilia

Schon wieder Ende Dezember, schon wieder Zeit für Jahresrückblicke und schon wieder Zeit, auch aus musikalischer Sicht auf das sich dem Ende neigende Jahr zurück zu schauen. Dass das gar nicht mal so leicht ist, merke ich beim Schreiben dieser Rückblicke jedes Jahr auf’s Neue. Denn sowohl privat, als auch musikalisch waren die vergangenen zwölf Monate für mich alles andere als langweilig. Während 2018 für mich in jeder Hinsicht unter dem Motto „Immer unterwegs“ stand, hat mich schließlich eines immer … Weiterlesen

Marteria und Casper, Den Atelier Luxemburg, 26.11.2018

Marteria und Casper, Den Atelier Luxemburg, 26.11.2018

Wenn sich zwei der beliebtesten deutschen Rapper zusammentun und eine Collabo-Platte herausbringen, dann nehmen deren Fans für schwitzige Clubgigs mit Handkuss auch mal einige hundert Kilometer Anreise auf sich. Wenn es dann sogar noch ins Ausland geht, lässt sich ein solcher Trip angenehmerweise mit etwas Sightseeing und Kulturschau verbinden. Marteria und Casper widmeten sich dieses Jahr endlich dem, was die Anhänger beider Künstler seit Jahren forderten: einem gemeinsamen Album. Bevor es im Sommer des nächsten Jahres mit „1982“, wie die … Weiterlesen

Marteria & Casper - 1982

Marteria und Casper – 1982

In den letzten Jahren konnte sich deutscher Hip-Hop von einer Untergrund-Jugendbewegung zu einem Arenen- und mittlerweile sogar Stadionfüllenden Genre entwickeln, das die Albumcharts dominiert. Marteria und Casper – der eine aus der Einöde des Westens, der andere aus dem tiefsten Osten – konnten diese Entwicklung aus nächster Nähe mitverfolgen, gar mitgestalten. Zwar von der Szene oft als „nicht real“ betrachtet, erschien in den letzten zehn Jahren jedoch jeweils mindestens ein szeneübergreifendes Meisterwerk der beiden Künstler. Bei Casper war das 2011 … Weiterlesen