Hat Casper schon wieder ein neues Album am Start?

Pressefoto von Casper

Erst im letztjährigen Februar veröffentlichte Casper sein aktuelles Studioalbum „Alles War Schön Und Nichts Tat Weh“. Nun scheint es so als könnte ungewöhnlich schnell ein Nachfolger erscheinen. Gestern nämlich leerte Casper alle seine Social Media Profile. Hinzu kommt ein frisches, neutral gehaltenes Profilbild – ein unifarbener beiger Hintergrund – und ein Augenemoji. Es steht scheinbar also alles auf Neuanfang. Es scheint als wolle ein neuer Zyklus starten. Mit einem ähnlichen Move hatte der Rapper im September 2021 auch sein letztes, bereits fünftes Album angekündigt. Casper herzte auf Twitter in den vergangenen Tagen und Wochen außerdem vermehrt Tweets, die ein neues Album forderten. Es ist also nicht unwahrscheinlich, dass der mittlerweile in Berlin ansässige Extertaler die Zeit zwischen Tourneen und Festivalshows genutzt und fleißig neue Musik produziert hat. Möglich zumindest wär es.

Am kommenden Wochenende (17. und 18.06.) headlined Casper die Schwesterfestivals Hurricane und Southside – seit jeher seine quasi-Festivalheimat. Einen besseren Zeitpunkt für eine erste Hörprobe sowie für eine Ankündigung eines größeren Projektes könnte es also nicht geben. Ob aber sehr bald tatsächlich neue Casper-Musik und gar ein neues Studioalbum erscheint, das werden die nächsten Tage oder Wochen zeigen müssen. Wir aktualisieren den Artikel fortlaufend.

Update #1 (12.06. 18:00 Uhr): Casper hat einen ersten Teaser veröffentlicht, laut dem diesen Donnerstag (15.06.) scheinbar erste neue Musik erscheint.

Update #2 (13.06. 09:30 Uhr): Casper hat soeben auf seinen Socials angedeutet, dass es heute um 18 Uhr weitere Infos geben soll. Eventuell gibt es sogar schon eine Vorbestellungsmöglichkeit eines potentiellen Albums (oder gar Tour?). Die kryptische Nachricht begleitet der Hashtag #nli. Es ist gut möglich, dass die drei Buchstaben als Akronym für den Albumtitel stehen, Fans spekulieren das Album könnte „Nur Liebe, immer“ heißen. Ähnlich hatte Casper auch schon den Titel seines letzten Albums „Alles War Schön Und Nichts Tat Weh“ angeteased.

Update #3 (13.06. 18:00 Uhr): Casper hat nun tatsächlich sein neues Album „Nur Liebe, Immer“ für den 24.11.2023 angekündigt. Ab Freitag 18:00 Uhr können Fans die Platte vorbestellen, eine Tour wird dann scheinbar auch in den Vorverkauf gehen. Donnerstag um 18:00 Uhr gibt es zunächst die neue Single „Emma“. Mehr Informationen sowie das Cover gibt es hier.

Update #4 (14.06. 18:00): Was eine Casper-Woche! Casper hat soeben angekündigt, dass er im nächsten Jahr eine einzige Show mit seinem neuen Album spielen wird: Das „Verliebt In Die Stadt Die Es Nicht Gibt“-Open Air am 15.06.2024 in Bielefeld. Der Ort des Konzertes richtet sich nach den Ticketverkäufen, es ist aber davon auszugehen, dass der Rapper nach der Schüco Arena, dem Stadion Arminia Bielefels, schielt. Tickets gibt es ab dem 15.06. um 18:00 Uhr parallel zum Albumvorverkaufsstart. Morgen um 18:00 Uhr folgt dann die erste Single „Emma“.

Update #5 (15.06. 18:00): Die erste Single aus dem neuen Casper-Album ist soeben erschienen. Sie heißt „Emma“, ist komplett gesungen und nicht gerappt und behandelt scheinbar einen MDMA-Trip. Hier gibt es das offizielle Musikvideo.

Update #6 (16.06. 18:00): Es gibt nun auch Tickets für das exklusive Bielefeld-Konzert im nächsten Jahr. Außerdem lässt sich das Album vorbestellen. Hier lang.

Mehr Casper gibt es hier.

Und so hörte sich das vor zwei Jahren an:

Website / Twitter / Instagram / Facebook

Bildrechte: Chris Schwarz.

* Affiliate-Link: Du unterstützt minutenmusik über deinen Einkauf. Der Artikel wird für dich dadurch nicht teurer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert