Shawn Mendes - Shawn Mendes

Shawn Mendes – Shawn Mendes

You watch me bleed until I can’t breathe. Shaking, falling onto my knees and now that I’m without your kisses I’ll be needing stitches” Im zarten Alter von 15 Jahren wurde Shawn Mendes unter Vertrag genommen, ein Jahr später erreichte er als zweiter Kanadier nach Justin Bieber mit seinem Debütalbum „Handwritten“ Platz 1in den Charts. Songs wie „Stiches“ oder „I Know What You Did Last Summer“ bescherten dem Singer/Songwriter fantastische Erfolge, die er mit seinem zweiten Album „Illuminate“ und Singles wie „Treat You Better“ oder

Weiterlesen...
Jessie J R.O.S.E.

Jessie J – R.O.S.E.

Das elendige Thema: Welcher Künstler hat den Erfolg, der ihm wirklich zusteht? Und weswegen steht einem Künstler überhaupt Erfolg zu? Weil er Songs veröffentlicht, die zu Hits werden? Weil er diese selbstgeschrieben hat? Weil er viele Instrumente spielen kann? Weil er gesanglich besser ist als die meisten anderen? Weil er gut live performt? Weil er für einen ganz besonderen Individualismus steht? Wahrscheinlich macht es die Kombination aus allem. Dann bleiben aber bei vielen Künstlern andere Fragen offen, nämlich warum manche besonders großen Erfolg haben, obwohl sie kaum einen der Aspekte

Weiterlesen...

In My Days – Dream Out Loud

Hört man sich „Dream Out Loud“, das Debütalbum von In My Days, an, so fällt es schwer zu glauben, dass es sich hierbei wirklich um ein Debüt handelt. Und noch schwerer zu glauben ist die Tatsache, dass das Indie-Pop Trio aus Deutschland stammt! Denn In My Days aus Magdeburg machen auf „Dream Out Loud“ genau das, was vor ein paar Jahren bereits Imagine Dragons und Bastille auf ihren Debütalben richtig machten: tolle Indie-Hymnen, mitreißende Pop-Melodien und einfühlsame Texte. In My Days kreieren hierbei ihren völlig eigenen Indie-Pop-Stil

Weiterlesen...
James Bay Electric Light

James Bay – Electric Light

„Chaos And The Calm.” Ein Album, mit dem James Bay vor gut drei Jahren alle Rekorde brechen und jegliche Preise ergattern konnte, die die Musikwelt zu bieten hat. Der Typ mit dem Hut und den langen Haaren sang sich mit Songs wie „Let It Go“ oder „Hold Back The River“ in die Herzen seiner Zuhörer. Mit „Electric Light“ hat er nun sein zweites Studioalbum veröffentlicht und dabei einen kompletten Imagewandel vollzogen.

Die Haare sind ab, der Hut verschwunden. Und schon mit seiner Vorabsingle „Wild Love“ deutete James Bay auch einen musikalischen Wandel an. Den wohlklingenden,

Weiterlesen...

CHVRCHES – Love is Dead

Es ist noch gar nicht so lange her, da war nicht Shoegaze der größte Trend im Indie-Bereich, sondern Synthies! Die großen Einflüsse kamen aus den 80ern, die Stimmen waren häufig weibliche, die größten Namen waren The xx, The Naked and Famous und eben CHVRCHES. Im Gegensatz zu vielen anderen Strömungen, sind diese Bands alle mit viel Würde und Können gealtert, schon The xx machten mit ihrer neuesten Platte im letzten Jahr vielerorts das Rennen in Jahresbestenlisten. Diese haben aber auch einige Feinschliffe an ihrem Sound vorgenommen – wie gelingt CHVRCHES nun

Weiterlesen...
Alex Aris_Can You Feel It

Alex Aris ist mit neuer Single zurück!

Erst vor wenigen Monaten hat der Schwede Alex Aris seine Debütsingle „Wrong Love“ veröffentlicht und legt jetzt mit „Can You Feel It“ nach. Bereits bei „Wrong Love“ hat man Alex Aris wahnsinnig gerne zugehört, „Can You Feel It“ stellt da keine Ausnahme dar. Der Track besteht ebenfalls aus schön eingängigem Pop und Dance-Elementen. Alex Aris überzeugt mit viel Feingefühl und einer wahnsinnig guten Stimme. Super harmonisch und mitreißend schafft er es ohne viel Schnick Schnack nicht nur die Melodien, sondern auch die Lyrics in Szene zu setzen. Diese sind zugleich auch sehr

Weiterlesen...
Giant Rooks, Paderborn 2018

So war das AStA Sommerfestival 2018!

Im Vorhinein gab es einige Tumulte um das diesjährige Line-Up des AStA Sommerfestivals in Paderborn, das so wie jedes Jahr auch dieses Mal lange vorher ausverkauft war. Angekündigte Störungen der Veranstaltung aufgrund einer Headliner-Platzierung der 187 Straßenbande ließen den AStA den Hauptact durch die 257ers ersetzen. Dabei betonte dieser, diese Entscheidung nicht getroffen zu haben, da die zuhauf kritisierten Texte der 187 Straßenbande zu politisch unkorrekt seien, sondern lediglich um eine friedliche Veranstaltung zu gewährleisten. So spielte beispielsweise Rapper Karate Andi, der

Weiterlesen...

Max Giesinger, KulturPur Festival, 18.05.2018

2011 konnte Max Giesinger den vierten Platz bei der Castingshow The Voice Of Germany ergattern. 2016 schaffte er den endgültigen Durchbruch mit seinem Song „80 Millionen“, der fortan als Hymne der Fußball Europameisterschaft galt. Vergangenen Freitag beehrte Max Giesinger das KulturPur Festival in Hilchenbach und kreierte einen tollen Abend für Groß und Klein.

Max Giesinger präsentierte sich als äußerst energievoll, war in der einen Sekunde hier, in der Anderen dort. Er tanzte, sprang ins Publikum, lief durchs Publikum und schien selber den Spaß seines Lebens auf der Bühne zu haben.

Weiterlesen...
Michael Patrick Kelly VB

Michael Patrick Kelly – Das Mastermind der “Kelly Family” auf großer Solotour

Die großen Klassiker “An Angel” und “Fell In Love With An Alien” gehen auf seine Kappe: Michael Patrick Kelly, früher noch als Paddy Kelly bekannt, stieg als zweiter der neunköpfigen Band aus, die seit einem Jahr wieder zu sechst tourt. Bereits 2004 hat er sich verabschiedet. Dafür hat der mittlerweile 40-Jährige in der Zeit einiges erlebt. Er war mehrere Jahre im Kloster und studierte Theologie und Philosophie, brachte insgesamt vier Soloalben heraus und war im letzten Jahr Teilnehmer der vierten Staffel “Sing meinen Song – Das Tauschkonzert”.

Weiterlesen...
Barbara Schöneberger

Barbara Schöneberger – Eine Frau gibt Auskunft

Barbara Schöneberger gehört mit ihren 44 Jahren nicht mehr zu den Jüngsten im deutschen TV. Tatsächlich hat es bei der Münchnerin auch vergleichsweise lange gedauert, bis ihr die ganz großen Shows zugeteilt wurden. Im laufenden Jahrzehnt hat sie aber sowohl mit der “Echo”-Verleihung (muhaha), dem Adolf-Grimme-Preis, diversen “Eurovision Song Contest”-Veranstaltungen und dem “Bambi” ohne Zweifel ihren Höhepunkt erreicht. Und wie das so ist, wenn der wirkliche Erfolg kommt, wird das Image auf die Spitze getrieben und man wird gern mal

Weiterlesen...