Shakespears Sister – Singles Party (1988-2019)

Früher oder später kommen sie offensichtlich alle zurück – die 90s gelten mittlerweile als genauso kultig wie die 80s. Dauerte es zwar einige Zeit, bis man aufhörte sich für die Backstreet Boys, Spice Girls, Kelly Family oder Blümchen zu schämen, sind nun sämtliche Songs großer Bands des fast drei Dekaden zurückliegenden Jahrzehnts absolute Must Plays auf guten Partys. Häufig wird dabei jedoch vergessen, dass die 90er ebenfalls für wirklich anspruchsvolle alternative Sounds sorgten und gerade aus UK unzählige … Weiterlesen

Leony ist mit neuer Musik zurück!

Bereits mit ihren fantastischen Debütsingles „Surrender“ und „Boots“ konnte Leony in den vergangenen zwei Jahren gehörig auf sich aufmerksam machen. Durch unheimlich viel Talent und richtig gute Singer-Songwriter Künste. Mit „More Than Friends“ hat die Sängerin nun endlich wieder neue Musik herausgebracht und liefert einen absolut gelungenen Track für den Sommer. Sehr erfrischend, catchy und harmonisch kommt „More Than Friends“ daher, beinhaltet den perfekten Vibe für die heißen Sommertage und brilliert mit Leonys einzigartiger Stimme. Der Sound des … Weiterlesen

Interview mit Dermot Kennedy über „Power Over Me“ und sein Songwriting

(English version below) Vor seinem exklusiven Konzert im Hans-Sachs-Haus in Gelsenkirchen haben wir uns mit Dermot Kennedy getroffen und über den Erfolg seines Songs „Power Over Me“, was sein Songwriting beeinflusst hat und das anstehende Debütalbum “Without Fear”, das am 27.09. erscheinen wird, gesprochen.

minutenmusik: Vor kurzem hast du deinen Song „Outnumbered“ veröffentlicht. Kannst du uns ein bisschen darüber erzählen, wie sich der Song entwickelt hat?

Dermot Kennedy: Ich habe den Song vor anderthalb Jahren geschrieben. Für … Weiterlesen

ed sheeran collaborations project

Ed Sheeran – No.6 Collaborations Project [Doppel-Review]

Neues Material von Ed Sheeran! Das geht uns doch alle irgendwie an, oder nicht? Deswegen haben gleich zwei unserer minutenmusik-Redakteure ihre Gedanken für euch niedergeschrieben.

Alina findet:

Im Jahr 2011 brachte Ed Sheeran die EP „No.5 Collaborations Project“ heraus. Ohne Plattenvertrag, komplett in Eigenregie. Talentiert bis zum geht nicht mehr. Mit dabei Künstler, wie Delvin, Wiley oder Ghetts, deren Namen man aus der Musikszene wahrscheinlich nur flüchtig kennen mag. Knapp neun Jahre später gehört Ed Sheeran zu den … Weiterlesen

zaz vb

Ein bisschen französisches Flair: Zaz auf Tour

Sie brachte französische Musik zurück in die deutschen Charts: Zaz steht für zeitgemäßen Pop kombiniert mit Jazz und klassischen Chanson-Elementen. Die fast 40-jährige Sängerin aus Tours, die auf den Namen Isabelle Geffroy getauft wurde, will ihren Beruf ausüben, seit sie ein Kind ist. Sie hat Musik studiert, testete erste eigene Songs im Künstlerviertel Montmartre in Paris und erlangte bereits mit ihrem Debüt „Je Veux“ einen internationalen Hit, der Gold in Deutschland und Platin in Belgien und der Schweiz einsackte. Das … Weiterlesen

P!nk Köln

Pink, RheinEnergieStadion Köln, 05.07.2019

Jubiläum! Pink wird dieses Jahr 40 und feiert 20 Jahre Musikerkarriere. Sei zwei ganzen Dekaden verkauft Alicia Moore Platten ohne Ende und schafft es auch jetzt noch allein bei uns gleich zwölfmal die dicksten Hallen und Stadien auszuverkaufen – trotz musikalischem Tiefpunkt! Das vorletzte Album „Beautiful Trauma“ verkaufte sich seit 2017 mit unter 2,1 Millionen Exemplaren bis dato am schlechtesten. Selbst das Debüt „Can’t Take Me Home“, dass im Hip-Hop-Genre anzuordnen war und somit eine andere Fanschar ansprach, schaffte mehr. … Weiterlesen

Mia Morgan – Gruftpop

Man nehme etwas 80er Wave, Synthie-Pop, Neue Deutsche Welle, Indie-Rock und Goth, kombiniere alles miteinander und vereine es zu einem neuen Genre. Was zunächst nach einer ziemlich merkwürdigen Mischung klingt, ist in Wahrheit eines der spannendsten Pop-Phänomene, das die alternative deutsche Musikszene aktuell so hergibt: Newcomerin Mia Morgan mit ihrem „Gruftpop“. Nachdem sie im Frühjahr bereits als Support-Act für Drangsal und Leoniden auftrat, ist in der Szene nun ein regelrechter Hype um sie ausgebrochen – und das obwohl sie bislang … Weiterlesen

UNESCON 2019 1

UNESCON – Die Eurovision Song Contest-Convention 2019, Pavillon Hannover, 29.06.2019

In Fachkreisen nennt man sie „PED“ – die „Post Eurovision Depression“. Das leere und traurige Gefühl, das bei Hardcore-Fans eintritt, wenn der Eurovision Song Contest vorbei ist und man seine kleine Bubble wieder verlassen hat. Eine Bubble, die jedes Jahr in einer anderen Stadt entsteht, unzählige Leute anlockt, in der sich alle für das gleiche internationale musikalische Event begeistern und die nach gut einer Woche zerplatzt. Um sich aus diesem Tief schnell wieder zu befreien, hat sich Dr. Irving WoltherWeiterlesen

Wintergrün 2019

So war das Wintergrün Festival 2019!

Das Indiefestival Wintergrün im idyllischen Paderborn ging in die zweite Runde – mit einigen Szenelieblingen im LineUp. Was im letzten Jahr noch kleiner und auf einen Tag beschränkt war, sollte an diesem Wochenende als Zweitagesfestival auf riesiger Open-Air-Fläche funktionieren. Das tat es, wenn auch ohne großes Publikum.

Acts wie Gurr, Mavi Phoenix, Gender Roles, Slow Crush, Search Yiu, Fibel oder Pabst traten abwechselnd auf einer größeren und einer fast ebenerdigen Bühne auf. Sowohl die Musik als auch das Gelände luden … Weiterlesen

Zara Larsson_Carlwerk Vicoria Köln_25.06.19

Zara Larsson, Carlswerk Victoria Köln, 25.06.2019 (+ Bildergalerie)

(Die gesamte Bildergalerie findet ihr unter dem Text!) Noch vor zwei Jahren spielte Zara Larsson ihr allererstes Konzert in Deutschland, kurz nachdem die Schwedin ihr Album „So Good“ auf den Markt bringen konnte. Seitdem hat sich vieles für Zara Larsson verändert – ein Charterfolg nach dem anderen, viele Kollaborationen, unter anderem mit Tom Walker oder Clean Bandit. Mit den Songs „Ruin My Life“ und „Don’t Worry Bout Me“ läutete Zara Larsson darüber hinaus in den letzten Wochen eine neue Album-Ära … Weiterlesen