Damien Rice, Tanzbrunnen Köln, 09.08.2016

Damien Rice, Tanzbrunnen Köln

Fast 10 Jahre ist es her, dass der irische Singer-Songwriter Damien Rice sein letztes richtiges Köln-Konzert gespielt hat. Diesen Dienstag war es endlich soweit: Er kehrte im Rahmen seiner Open-Air-Tournee endlich nach Köln zurück!

Die Sonne ging bereits langsam unter als zunächst die gebürtige Amerikanerin – mittlerweile Wahl-Berlinerin – Hanna Leess die Bühne betrat, die auf Damiens eigene Empfehlung bereits mehrere Auftritte mit ihm zusammen absolvieren konnte. Hannas soulige Stimme versetzte die Menge bereits in eine passende entspannte Stimmung.

Nach einer kurzen Umbaupause betrat Damien Rice alleine und nur mit seiner Gitarre gewappnet die Bühne. Eine fast magische Atmosphäre legte sich über den Tanzbrunnen: Von jetzt auf gleich wurden jegliche Gespräche eingestellt und seitens des Publikums herrschte vollkommene Stille. Nicht nur der Musik wurde gelauscht, auch die Texte zogen die Menge in ihren Bann. Spätestens als Damien Rice am Ende seines ersten Songs noch seine Französisch-Kenntnisse zum Besten gab und das Publikum ihn lauthals anfeuerte, den letzten Ton in unendlicher Länge zu halten, war klar, dass dies ein Konzert der ganz besonderen Sorte werden würde!

In einer seiner wenigen Ansagen stellte Rice fest: „Some people spend money on a massage (and) some people spend money to see someone perform and think ‘wow, he’s far more depressed than me‘.“ Ein Fan reagierte daraufhin mit tosenden Jubelrufen – für die Massage! Daraufhin kletterte Damien kurzerhand hinunter in die Menge, um dem jubelnden Fan seinen Wunsch nach einer Massage persönlich zu erfüllen! Sonst präsentierte der Songwriter sich eher introvertiert und ließ die Songs vollkommen für sich alleine sprechen. Neben seinem Gitarrenspiel verblüffte der Ire zudem noch mit musikalischen Einlagen auf der Klarinette, einem Schlagzeug, sowie eines speziellen Akkordeons.

Es bleibt zu hoffen, dass es nicht wieder eine solch lange Zeit dauern wird, ehe Damien Rice Köln einen erneuten Besuch abstattet und für einen weiteren unvergesslichen, magischen Abend sorgt.

So hört sich das an:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=dBCOiUqvq5o

Homepage / Facebook / Youtube / Instagram

* Affiliate-Link: Du unterstützt minutenmusik über deinen Einkauf. Der Artikel wird für dich dadurch nicht teurer.