“Endlich Sommer” mit Indie Radar Ruhr

Dieser Sommer muss leider mehr oder weniger ohne Festivals auskommen. Aber das heißt zum Glück nicht, dass wir komplett ohne Livemusik auskommen müssen. Überall sprießen die unterschiedlichsten Konzepte aus dem Boden, um Corona-konforme Konzerte zu veranstalten: von Picknick-Konzerten über Strandkorb-Festivals bis hin zu gemütlichen Biergartenkonzerten. Auch Indie Radar Ruhr haben sich etwas einfallen lassen und bieten zusammen mit dem Restaurant Gdanska verschiedenen Newcomern eine Bühne.

Die Bühne ist in diesem Fall die Terrasse vor dem Gdanska in Oberhausen, vor der die Besucher auf dem angrenzenden Altmarkt im Biergarten sitzen und sich nicht nur an der Musik, sondern auch an polnischen Spezialitäten erfreuen können. Unter dem Motto “Endlich Sommer” spielen dort noch bis Ende August an jedem Wochenende (regionale) Newcomer bei freiem Eintritt, Spenden werden aber natürlich gerne angenommen. In den vergangenen Wochen gaben zum Beispiel die Indie-Band Drens und die Singer-Songwriter Florence Besch und Christopher Buschmann ihr Repertoire zum Besten. Auch die nächsten Wochenenden stehen im Zeichen des Indie-Pop: am 31. Juli spielen Figur Lemur aus Bochum, am 7. August DOTE aus Essen und am 14. August DETAYS, die in diesem Jahr für den PopNRW-Preis als beste Newcomerband nominiert sind. Für die Singer-Songwriter-Fans dürften zum Beispiel The Mañana People am 15. August oder Frére am 28. August interessant sein. Das komplette Programm findet ihr hier und wer sicher sein möchte, einen der wenigen Plätze vor der Bühne zu ergattern, sollte sicherheitshalber hier einen Tisch reservieren. Wir schauen da auf jeden Fall mal vorbei!

Website / Facebook / Instagram / Twitter

Die Rechte am Beitragsbild liegen bei Indie Radar Ruhr. 

* Affiliate-Link: Du unterstützt minutenmusik über deinen Einkauf. Der Artikel wird für dich dadurch nicht teurer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.