Maxim ist zurück

„Muss ich erst auf die harte Tour lernen wie man loslässt/ Weil ich allmählich glaube, dass ich das gar nicht kann /Und so komm ich doch nie irgendwo an“  Im Jahr 2013 veröffentlichte Maxim mit der Single „Meine Soldaten“ seinen bisher wohl erfolgreichsten Song. Auch das, im gleichen Jahr erschienen Album „Staub“ avancierte zu einem der besten Alben des Sängers. Erfolgreicher denn je wurde Maxim von der einen auf die andere Minute zum gefeierten Singer-Songwriter. Mit „Das Bisschen was wir sind“ erschien im Jahr 2016 sein fünftes Studioalbum, ein Jahr später folgte mit „Reprise“ eine Neuauflage des Werkes. Danach wurde es ruhig um den Sänger. Mit „Wie man loslässt“ veröffentlicht Maxim nach einer dreijährigen Schaffenspause erstmals wieder Musik und lässt auf mehr hoffen.

Gerade Künstler und Künstlerinnen stehen unter großem Druck immer wieder auf dem alten Erfolg aufzubauen und ständig neue Musik abzuliefern. Auch Maxims Aufstieg mag kometenhaft gewesen sein. Zunächst kaum als Reggea Künstler wahrgenommen und plötzlich einer der gefeiertesten Singer-Songwriter unseres Landes. Aber der Erfolg hat seine Schattenseiten. Dies machte sich auch bei Maxim bemerkbar. Sein letztes Album konnte nicht an die Erfolge des so gefeierten „Staub“ herankommen. Gerade „Reprise“ fehlte sie sonst so gewohnte Energie des Sängers.  Die darauffolgende Pause – vielleicht nötig.

Aber Maxim ist zurück! Und das in gewohnter Manier. Auf „Wie man loslässt“ zeigt er erneut seine unfassbar guten Songwriter-Qualitäten auf, schafft eine tolle Atmosphäre und bringt eine Leichtigkeit in den Song hinein, die bewundernswert ist. Sehr gut getextet. Sehr poetisch. Er entführt in seine Gedankenwelt, kreiert tolle Emotionen und vermag es zu berühren. Im Fokus steht nach wie vor seine Stimme, die wahnsinnig gut ist und die Stimmung des Textes untermalt. Mit „Wie man loslässt“ steigt definitiv die Vorfreude auf ein neues Album. Willkommen zurück, Maxim!

Maxim Live 2020

Mi, 01.04.2020 – Kulturkirche, Köln
Do, 02.04.2020 – Elbphilharmonie, Hamburg  (bereits ausverkauft)
Fr, 03.04.2020 – Columbia Theater, Berlin
So, 05.04.2020 – Alte Feuerwache, Mannheim

Die Single „Wie man loslässt“ kannst du hier kaufen.*

Und so hört sich das an:

Website / Facebook

Die Bildrechte liegen bei Fleder Records.

* Affiliate-Link: Du unterstützt minutenmusik über deinen Einkauf. Der Artikel wird für dich dadurch nicht teurer.