Komplette Punk-Eskalation mit Amyl And The Sniffers!

Von den einst so ruhmreichen Tagen des Punk ist heute kaum noch etwas übrig. Vielerorts wird die glatt polierte Art des modernen Punk kritisiert, die ehemaligen Helden wie die Sex Pistols und The Clash erscheinen wie von einem anderen Stern. Für riesige Eskapaden sorgen aktuell aber eben die winzig kleinen Bands, die den DIY-Gedanken noch in sich tragen.

Ganz vorne dabei sind die Australier*innen Amyl And The Sniffers, die dank knackig kurzer Songs und einer ungezähmten Live-Performance zu den Geheimtipps der Szene gehören. Wer sich ein Live-Video der Band anschaut, wird die schier unmenschliche Energie kaum fassen können. An alte Zeiten erinnert die Band auch musikalisch, denn ihr Proto-Punk könnte so auch aus der ersten Welle des Riot-Grrl-Punk stammen. Erst ist im vergangenen Jahr konnte die Band mit “Big Attraction & Giddy Up” ein rasantes Album abliefern, das mit 10 Songs in 19 Minuten mal eben einige Punk-Bretter bereit hält. Wer also für ungebändigten und eskalativen Punk brennt, könnte hier seine neue Lieblingsband gefunden haben. Lasst euch das Spektakel also auf keinen Fall entgehen, wenn die Band diesen Monat gleich vier Deutschland-Konzerte spielt!

Und so hört sich das an:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=-QfuARPJew4

WebsiteFacebookInstagramBandcamp

Amyl and the Sniffers live 2019:

  • 11.04.2019 Molotow Hamburg
  • 15.04.2019 Zukunft am Ostkreuz Berlin
  • 16.04.2019 Strom München
  • 18.04.2019 Bumann&Sohn Köln
  • 16.06.2019 Maifeld Derby Mannheim

Rechte am Beitragsbild liegen bei Powerline Agency.

 

* Affiliate-Link: Du unterstützt minutenmusik über deinen Einkauf. Der Artikel wird für dich dadurch nicht teurer.