So war die Never Say Die! Tour 2018 in Köln!

Am vergangenen Freitag brachte die Never Say Die! Tour die diesjährigen 7 Bands mit ihren Fans in Köln zusammen, um gemeinsam in das Wochenende zu starten. Bei dieser ganz besonderen Tour, die bereits seit 11 Jahren stattfindet, werden internationale Freundschaften geknüpft und Newcomer teilen sich mit Publikums-Lieblingen eine Bühne. Wie sich das äußert und auf die Atmosphäre auswirkt, lest ihr im nachfolgenden Bericht.

Um nichts von dem Konzert zu verpassen, hieß es für mich früh Feierabend zu machen und quer durch das Ruhrgebiet bis nach Köln zu fahren. Zum Glück war ich rechtzeitig

Weiterlesen...

Die Never Say Die! Tour steht in den Startlöchern

Wie wir schon angekündigt haben, findet auch dieses Jahr die Never Say Die! Tour statt. Morgen ist es so weit: Tourauftakt in Wiesbaden.
Die Zusammenstellung der Tour, die es bereits seit 2007 in Europa gibt, bewegte sich in den letzten zwei Jahren eher im Bereich Death- und Metalcore. Dieses Jahr wird es im Line-Up weitaus melodischer.

Ein würdiger Headliner werden Being As An Ocean, die bereits seit 2011 Vorreiter des Melodic Hardcores sind, sein.
Im Laufe der Bandgeschichte zeigten sich Being As An Ocean stets experimentierfreudig und veröffentlichten

Weiterlesen...
Northlane, Bla Bonn, 06.08.2018

Northlane, Bla Bonn, 06.08.2018

Was macht man, wenn Northlane in die Sauna in der Nachbarstadt einladen? Na, natürlich brav dorthin pilgern! Das Bla in Bonn ist eine Punk-Rock-Kneipe, die etwa zehn Gehminuten vom Bonner Hauptbahnhof entfernt liegt. Ab und an finden hier auch Konzerte statt, bei denen knapp über hundert menschliche Körper eng aneinander gedrängt vor der kleinen Eckbühne stehen und der Musik lauschen. Die zugehörige Burger-Bude serviert den Künstlern vor ihren Auftritten saftige Pommes, das Bla selber kühles Bier. Die perfekte Umgebung also, damit Bands sich wohlfühlen. Die australische Metalcoreband

Weiterlesen...

Die Impericon Never Say Die! Tour 2018 trumpft mit Being As An Ocean und Northlane auf!

1 Festival, 11 Länder und insgesamt 21 Shows. Damit ist die Impericon Never Say Die! Festival-Tour einzigartig in Europa. Und kann dabei noch mit einem grandiosen Line-Up überzeugen! Als Headliner sind die Melodic-Hardcore Band Being As An Ocean sowie die Australier Northlane angekündigt worden, die beide auch schon bei früheren Never Say Die! Touren gespielt haben. Und das Ganze wird noch mit Newcomern und Szene-Lieblingen, wie Alazka, Casey , Currents, Polar und Thousand Below, verfeinert.

Folgende Städte sind bei der Never Say Die Tour 2018 mit dabei:

02.11. – Wiesbaden –

Weiterlesen...
jahresrückblick melvin

Jahresrückblick 2017: Melvin!

Zugegeben: In diesem Jahr hat es so einige Motivationslöcher gegeben und auch für diesen Jahresrückblick fiel es mir schwer mich noch einmal aufzuraffen und ein paar Zeilen zu schreiben. Dennoch ging es bei minutenmusik eifrig voran. Wir haben ein tolles, neues Design, ein extrem motiviertes und talentiertes Team und deutlich mehr Artikel veröffentlicht, als 2016. (2016 waren es 445 Beiträge, 2017 waren es 600 Beiträge)

Für mich persönlich hielt das Jahr einige berufliche Highlights parat, jedoch weniger Konzerte und Musik generell. Das soll keinesfalls bedeuten, dass ich nur gearbeitet

Weiterlesen...
Northlane, Essigfabrik Koeln, 08.12.2017

Northlane, Essigfabrik Köln, 08.12.2017

Wer sich schon einmal mit der australischen Metalcore-Band Northlane auseinandergesetzt hat, der weiß, dass diese technisch auf jeden Fall so Einiges abliefert. Gerade im Vergleich zu einigen anderen Genrekollegen, die es teilweise mit sehr viel weniger technischem Geschick an den Instrumenten, vor ein großes Publikum schaffen. Dementsprechend gespannt war ich auf die Show der Australier, da gerade bei Bands aus dem Metal- & Hardcorebereich Albumsound und Liveperformance teils immense Unterschiede aufweisen können. Man nehme da nur die großartigen Bring Me The Horizon, eine meiner absoluten

Weiterlesen...
Northlane - Mesmer

Northlane – Mesmer

„Ausverkauf!“ „Die machen jetzt ja Radio-Musik.“ „Wie lahm ist das denn?“ Ja, die Metalcore-Szene scheint nicht immer die toleranteste zu sein. Bands, die sich atmosphärischerer Musik oder auch einmal ruhigeren Tönen zuwenden, wird schnell der Ausverkauf vorgeworfen. Bei Musikern, die sich natürlich weiterentwickeln, wird oft bemängelt, sie hätten ihre Wurzeln vergessen. Auch die australische Progressive-Core-Band Northlane musste schon mit ihrem letzten Album „Node“ mit derartigen Vorwürfen kämpfen. Dass man sich mit einem neuen Sänger weiterentwickelt, scheint aber

Weiterlesen...
minutenmusik Wochenrückblick Nummer 1!

Northlane, Mighty Oaks, Drake, Language und Burning Down Alaska – Wochenrückblick KW12 2017

Diese Themen sind uns diese Woche besonders aufgefallen. Neben einigen Neuveröffentlichungen gibt es auch für Fans der Band Burning Down Alaska eine wahrscheinlich schlechte Neuigkeit im Wochenrückblick. Aber seht selbst.

Northlane – Mesmer

Der ein oder andere Fan, konnte es vielleicht schon ahnen: völlig ohne Vorwarnung veröffentlichen Northlane jetzt ihr neues Album „Mesmer“. Bereits ein paar Tage zuvor präsentierten die Australier ihre Single Citizen, die durchaus Lust auf mehr machte. Kurze Zeit später folgt dann ein Livestream auf Facebook, in welchem sie davon sprechen, dass

Weiterlesen...

Northlane, Underground Köln, 25.05.2016

Vergangenen Mittwoch stand mal wieder ein Konzert im Underground an. Dieser charmante Rockschuppen in Köln Ehrenfeld scheint mittlerweile zu meinem Stammclub geworden zu sein. Diesmal luden die Australier von Northlane ein, um die Menge nach einem sonnigen Frühsommertag noch einmal zum Schwitzen zu bringen, was ihnen nicht nur auf Grund der schlechten Luftzufuhr im Club gelang.

Unterstützung hatte sich die Metalcore-Band von gleich vier anderen Gruppen geholt. Coyotes, Polar, Annisokay und The World Alive wussten alle zu überzeugen und wärmten die Crowd gut auf. Besonders hervorzuheben

Weiterlesen...