Nur was für echte Dreampop-Liebhaber

Silver Firs EP 1-3

Die in der Schweiz beheimateten Silver Firs veröffentlichten im vergangenen Jahr ihr Album EP 1-3, welches wie der Name schon verrät drei vorangegangene EPs zusammenfasst. Darauf zu hören gibt es Dreampop mit Afro-Wave und Psych-Folk-Einflüssen. Eigenbrötlerisch nennt der Pressetext die Musik der Silver Firs und besonders den Nordamerikanern scheint das zu gefallen. Zahlreiche Blogs und Radiosender in den USA und Kanada spielten die Songs der Schweizer – und auch einen kleinen Internethype konnten die Silver Firs auf Soundcloud mit mehr als 120.000 Plays verzeichnen. Wer also ein wahrer Dreampop-Liebhaber ist, dem könnte dieses Album gefallen – der Autor dieses Textes gehört wohl nicht zum Einzugsgebiet der Silver Firs.

Hier gibt es das Ding!

Und so hört sich das an:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=9yYK7E-jf_k

Bandcamp / Facebook / Twitter

* Affiliate-Link: Du unterstützt minutenmusik über deinen Einkauf. Der Artikel wird für dich dadurch nicht teurer.