oh sleep – trio

oh sleep – das ist Florian Sczesny aus Bonn, Live-Gitarrist von Emma6, Mitglied der Progressive Band LAKE CISCO und Teil des Indiepop-Projekts Felan’s Heart. Ob er auch mal schläft? – Man weiß es nicht. Seine gefühlvollen Acoustic-Songs sind jedenfalls alles andere als ermüdend!

Am 9. April 2017 brachte oh sleep seine trio EP heraus. Drei wunderschöne Songs, die unter die Haut gehen und eine melancholische Verträumtheit an den Tag legen.

trio ep (2017)
1 | lioness
2 | signal lights
3 | magazine (pedro the lion cover)

Florians wandelbare Stimme harmoniert wunderbar mit der Acoustic-Gitarre und ist hierbei sowohl den hohen als auch tiefen Tönen gewachsen. Besonders der zweite Track, Signal Lights, ist hier ein absoluter Anspieltipp.

Die trio EP erschien außerdem auf Tape – auf 100 Stück limitiert – und beinhaltet bereits die Nachfolge-EP „we can’t waste all this time“. Hoffentlich gibt es diese auch bald für uns alle zu hören gibt, denn von oh sleep möchten wir künftig auf jeden Fall noch mehr hören!

Live kann man Florian an den folgenden Terminen u. a. als Support von Emma6 bestaunen:

15.04.2017 | berlin | musik&drieden | emma6 support
16.04.2017 | leipzig | moritzbastei | emma6 support
17.04.2017 | köln | stadtgarten | emma6 support
21.04.2017 | frankfurt | nachtleben | emma6 support
22.04.2017 | dortmund | fzw | emma6 support
29.04.2017 | wirges | bürgerhaus | westwood acoustic festival

So hört sich das an:

https://www.youtube.com/watch?v=q9uD22gd7xI

Website / Facebook / Bandcamp / Coverrechte: oh sleep

* Affiliate-Link: Du unterstützt minutenmusik über deinen Einkauf. Der Artikel wird für dich dadurch nicht teurer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.