Anne Marie, Hollywood Undead, Little Mix, Wincent Weiss & neue Festivalbestätigungen – Wochenrückblick KW 44 2018!

Das erste Novemberwochenende ist da und unser Wochenrückblick ist vollgepackt mit vielerlei Neuveröffentlichungen und Ankündigungen. Auch in der Musikindustrie rückt die Vorweihnachtszeit immer näher und vielleicht kann euch der ein oder andere Song diese noch einmal mehr versüßen:

Überraschend harte Töne von Hollywood Undead

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=K6uwELFaEAI

Erst letztes Jahr erschien „V“, das fünfte Album des Crossover-Kollektivs Hollywood Undead, das wohl bei den meisten Fans für Stirnrunzeln sorgte. Verschwunden waren die Rockriffs, Platz gemacht … Weiterlesen

Hollywood Undead, Palladium Köln, 04.02.2018

Hollywood Undead machte es in Köln direkt spannend! Zum eigentlich nicht ausverkauften Konzert, waren doch jede Menge Fans ins Palladium gepilgert, die für eine lange Schlange im Vorfeld sorgten. Scheinbar hatten sich spontan doch noch viele Fans von den Kalifornien überzeugen lassen. Im Palladium drin, hieß es sich aber erst einmal in Geduld üben, denn wie es sich für einen Hollywood Star gehört, machten es auch Hollywood Undead spannend.

Die Warterei lohnte sich doch, denn bereits mit dem ersten Song … Weiterlesen

Hollywood Undead – Five

Mit Hollywood Undead ist das ja so eine Sache. Sie gehören definitiv zu den Bands, die hauptsächlich unterhalten wollen. Thematisch ging es in 90% der Texte um recht simple Themen: Saufen, Sex, Party und Kalifornien. Aber eben dieses Konzept funktionierte bisher hervorragend: Spaß gemacht haben die bisherigen vier Alben alle sehr.

Für das neueste Album mit dem unglaublich kreativen Titel „Five“ schickten Hollywood Undead mit „California Dreaming“, „Whatever It Takes“, „Renegade“ und „We Own The Night“ gleich vier Vorboten ins … Weiterlesen